ProZ.com global directory of translation services
 The translation workplace
Ideas
KudoZ home » English to German » Social Science, Sociology, Ethics, etc.

developing nations

German translation: Wachstumsländer / Schwellenländer / aufstrebende Länder

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
English term or phrase:developing nations
German translation:Wachstumsländer / Schwellenländer / aufstrebende Länder
Entered by: Aniello Scognamiglio
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

11:36 Mar 17, 2008
English to German translations [PRO]
Marketing - Social Science, Sociology, Ethics, etc.
English term or phrase: developing nations
Hallo,
eigentlich keine Terminologiefrage, aber...
In meinem Text geht es um Outsourcing. China und Indien sind klassische Outsourcing-Länder. 2x werden sie als "developing nations" bezeichnet. Ich bin geneigt, "developing" zu ignorieren und nur "Länder" zu übersetzen, da ich diese Länder nicht für Entwicklungsländer halte.

Eure Meinung interessiert mich!
Danke.
Aniello Scognamiglio
Germany
Local time: 02:40
Wachstumsstaaten/Wachstumsnationen
Explanation:
Ist etwas neutraler als Schwellenländer und schließlich bezieht sich "developing" auch ganz stark auf das Wirtschaftswachstum.

Wird auch im ähnlichen Kontext verwendet:
http://www.tagesschau.de/wirtschaft/meldung97292.html

--------------------------------------------------
Note added at 1 hr (2008-03-17 13:19:09 GMT)
--------------------------------------------------

Hier wird Wachstumsnationen synonym mit Outreach-Staaten verwendet: http://www.kas.de/wf/de/33.10877/
Vor allem die fünf großen Wachstumsnationen Brasilien, China, Indien, Mexiko und Südafrika – die sogenannten „Outreach“-Staaten (O-5) – rücken in das Zentrum des Interesses.
Selected response from:

Peter Gennet
Austria
Local time: 02:40
Grading comment
Danke dir/euch. Ich habe mich für "Wachstumsländer" entschieden. In einem aktuellen Artikel über meinen Kunden traten die Begriffe Wachstumsländer, Schwellenländer und aufstrebende Länder auf.
Sehr interessanter Gedankenaustausch!
4 KudoZ points were awarded for this answer



Summary of answers provided
3 +15Schwellenländer
Chris Weimar (M.A.)
3 +3aufstrebende NationenJoan Hass
4 +1BRICS-LänderTilman Lichter
5Entwicklungsländer
philippid
4Outreach-Staaten/ Länderxxxnobilia
3 +1Wachstumsstaaten/Wachstumsnationen
Peter Gennet
2AufbauländerBrigitteHilgner


Discussion entries: 18





  

Answers


2 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +15
Schwellenländer


Explanation:
könnte ich mir hier gut vorstellen um Entwicklungsländer zu vermeiden...

Chris Weimar (M.A.)
Germany
Local time: 02:40
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 4

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Katrin Lueke: das dachte ich auch sofort - und "DIE ZEIT" sieht es auch so: http://www.zeit.de/2005/25/B-Forschung-Auftakt
2 mins

agree  Harald Moelzer (medical-translator): Absolut, siehe auch: http://de.wikipedia.org/wiki/Schwellenland
4 mins

agree  Noe Tessmann
8 mins

agree  Mihaela Boteva: Nice.
8 mins

neutral  Andreas Kobell: China löst demnächst Deutschland als Exportweltmeister ab, weiß nicht ob man da noch von Schwellenland sprechen kann...
9 mins

agree  bp-translations: Genau
11 mins

agree  Ingrun Wenge: Absolut. Schwellenländer wäre der (politologisch) richtige Begriff - obwohl Andreas inhaltlich natürlich recht hat
11 mins

agree  LittleBalu: mit Harald
12 mins

agree  Zea_Mays: absolutely
32 mins

agree  babli: agree
52 mins

agree  Alexandra Collins: Ja
54 mins

agree  Damian Harrison
1 hr

agree  Peter Gennet: @ Andreas: Ich stimme inhaltlich zu, aber im Original steht schließlich "developing"
1 hr

agree  VeronikaNeuhold: ja, nach Abklärung mit dem Kunden; Alternative: NIC-Staaten
3 hrs

agree  me.translation
6 hrs

agree  Katja Schoone
7 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

27 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +3
aufstrebende Nationen


Explanation:
ein Gedanke,
denn Entwicklungsländer -im eigentlichen Sinne (bedürftig) - sind sie sicher nicht mehr, im Gegenteil, aufstrebend und den Markt erobernd....
-den Markt erobernde Nationen-



--------------------------------------------------
Note added at 32 mins (2008-03-17 12:08:38 GMT)
--------------------------------------------------

damit will ich sagen, es sind keine entwickliungsbedürftigen Nationen, sondern sich längst -erfolgreich - entwickelte Nationen..

Joan Hass
Local time: 02:40
Works in field
Native speaker of: Native in GermanGerman

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Alexandra Collins: wollt ich auch gerade vorschlagen!
31 mins
  -> danke !

agree  Harald Moelzer (medical-translator)
1 hr
  -> auch danke!

agree  BrigitteHilgner: Die Lösung gefällt mir gut!
2 hrs
  -> ebenfalls danke!
Login to enter a peer comment (or grade)

36 mins   confidence: Answerer confidence 2/5Answerer confidence 2/5
Aufbauländer


Explanation:
Okay, der Begriff hat (noch?) nicht viele Anhänger, aber vielleicht könnten wir ja etwas zu seiner Beliebtheit beitragen?

BrigitteHilgner
Austria
Local time: 02:40
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 16
Login to enter a peer comment (or grade)

1 hr   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +1
Wachstumsstaaten/Wachstumsnationen


Explanation:
Ist etwas neutraler als Schwellenländer und schließlich bezieht sich "developing" auch ganz stark auf das Wirtschaftswachstum.

Wird auch im ähnlichen Kontext verwendet:
http://www.tagesschau.de/wirtschaft/meldung97292.html

--------------------------------------------------
Note added at 1 hr (2008-03-17 13:19:09 GMT)
--------------------------------------------------

Hier wird Wachstumsnationen synonym mit Outreach-Staaten verwendet: http://www.kas.de/wf/de/33.10877/
Vor allem die fünf großen Wachstumsnationen Brasilien, China, Indien, Mexiko und Südafrika – die sogenannten „Outreach“-Staaten (O-5) – rücken in das Zentrum des Interesses.


Peter Gennet
Austria
Local time: 02:40
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 8
Grading comment
Danke dir/euch. Ich habe mich für "Wachstumsländer" entschieden. In einem aktuellen Artikel über meinen Kunden traten die Begriffe Wachstumsländer, Schwellenländer und aufstrebende Länder auf.
Sehr interessanter Gedankenaustausch!

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Harald Moelzer (medical-translator)
39 mins
Login to enter a peer comment (or grade)

1 hr   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +1
BRICS-Länder


Explanation:
Das äre eine Alternative, falls dir *Schwellenländer* nicht gefällt.

Tilman Lichter
Canada
Local time: 20:40
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in EnglishEnglish
PRO pts in category: 3

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  BrigitteHilgner: Was soll das denn heißen? Ich bin ein eifriger Sammler von Akronymen, aber "BRICS" sind mir noch nicht untergekommen. Der Text ist für den deutschsprachigen Markt gedacht.
1 hr
  -> schau dich mal in der Literatur um!Es handelt sich um Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika (BRICS).

agree  VeronikaNeuhold: Ja, "BRIC-Länder" ist spezifischer als "Schwellenländer": http://de.wikipedia.org/wiki/BRIC-Staaten / Wichtig ist das Zielpublikum: Die Leser sollen was mit diesem Akronym anfangen können.
1 hr
  -> thanks, Veronika
Login to enter a peer comment (or grade)

1 hr   confidence: Answerer confidence 5/5
Entwicklungsländer


Explanation:
developing country - Entwicklungsland

emerging market country - Schwellenland

China und Indien sind trotz Exporten und Schwellenterminus Entwicklungsländer im klassisch(st)en Sinne. Entwicklungsland ist kein negativer Begriff per se.

Unten die offizielle UN-Liste der Entwicklungsländer sowie Wikipedia zum Thema.

Falls es sich um einen Sozialwissenschaftlichen Text handelt, auf jeden Fall Entwicklungsland! Falls es B2B/Outsourcing/Marketing ist, wäre Schwellenland vielleicht "hübscher".


    Reference: http://en.wikipedia.org/wiki/Developing_country#List_of_deve...
    Reference: http://unpan1.un.org/intradoc/groups/public/documents/un/unp...
philippid
United Kingdom
Local time: 01:40
Works in field
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in EnglishEnglish

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
disagree  BrigitteHilgner: Angesichts der voran gegangenen Diskussion ist dieser Vorschlag hier wirklich unhaltbar.
1 hr
  -> der Begriff Entwicklungsland ist trotzdem technisch gesehen richtig.. "Schwellenland" ist ein politischer Begriff. Schwellenländer sind (auch) Entwicklungsländer

agree  KARIN ISBELL: Kommt wirklich darauf an, wie weit der Artikel zurueckliegt -- vor nicht langer Zeit wirklich noch Entwicklungslaender und jetzt entschieden aufstrebend
1 hr
  -> Ich bitte darum, die Quellen zu überprüfen- von der Kategorie her handelt es sich um Entwicklungsländer. Der Begriff aufstrebend/Schwellen/etc existiert bei den Vereinten Nationen nicht
Login to enter a peer comment (or grade)

1 hr   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
Outreach-Staaten/ Länder


Explanation:
Zu diesen gehören u.a. Mexiko, Indien, China

--------------------------------------------------
Note added at 2 hrs (2008-03-17 14:20:47 GMT)
--------------------------------------------------

genau: Outreach-Staaten/ Outreach-Länder

xxxnobilia
Local time: 02:40
Works in field
Native speaker of: Native in GermanGerman

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  BrigitteHilgner: Der Text ist für den deutschsprachigen Markt gedacht - wer soll das denn verstehen?
2 hrs
  -> Experten??? siehe: http://www.bmz.de/de/zentrales_downloadarchiv/eu_und_g8/2007...
Login to enter a peer comment (or grade)




Voters for reclassification
as
PRO / non-PRO
Non-PRO (1): Harald Moelzer (medical-translator)


Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also: