KudoZ home » English to German » Telecom(munications)

statistical-guaranteed dimensioning

German translation: Dimensionierung mit statistischen QoS-Garantien

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
English term or phrase:statistical-guaranteed dimensioning
German translation:Dimensionierung mit statistischen QoS-Garantien
Entered by: Marcus Geibel
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

14:59 Oct 29, 2007
English to German translations [PRO]
Tech/Engineering - Telecom(munications) / Netzwerke
English term or phrase: statistical-guaranteed dimensioning
derselbe Text; Kontext hier:

Instead of deterministic delay bounds, statistical delay va-lues can be considered. Taking into account that the K pa-ckets usually arrive in some way distributed over the time period T, a smaller bandwidth seems to be sufficient. This way, softer Quality of Service guarantees are given and the dimensioning strategy is referred to as average-case dimensioning or ***statistical-guaranteed dimensioning***. However, one has to be aware that in some cases, not all of the packets can be serviced within the time threshold D if statistical-guaranteed dimensioning is used.

Auch hier ist mir der Sinn klar, aber nicht der passende dt. Begriff

DiV!
Marcus Geibel
Germany
Local time: 02:45
weiche QoS-Garantie
Explanation:
"Verfahren mit weicher QoS-Garantie berücksichtigen den statistischen Multiplexgewinn bei der Aggregation mehrerer Verbindungen auf einem Link."
(Gleiche Quelle: http://deposit.ddb.de/cgi-bin/dokserv?idn=970045301&dok_var=...

Im gleichen Text gibt es auch die passende Definition:
"Weicher QoS-Garantie:
Sie basieren auf einem statistischen Quellenmodell und auf einer Verkehrsbeschreibung, welche die Variabilität des Verkehrs berücksichtigt."

--------------------------------------------------
Note added at 3 Stunden (2007-10-29 18:17:24 GMT)
--------------------------------------------------

Gemeint ist dann auch hier die "Dimensionierung mit weicher QoS-Garantie".

--------------------------------------------------
Note added at 20 Stunden (2007-10-30 11:39:18 GMT)
--------------------------------------------------

So wie ich es aus diesem und zwei weiteren (nicht öffentlichen) Texten verstanden habe, werden "weich" und "statistisch" im QoS-Zusammenhang synonym verwendet. Wobei dann immer von der "weichen QoS-Garantie" gesprochen wird, die dann an wenigen Stellen als "statistisch basiert" erklärt wird.
Und dieser steht dann die "harte QoS-Garantie" gegenüber, die eben nicht mit statistischen Unsicherheiten "weichgespült" wurde, sondern einzig auf "harten Fakten" basiert.
Selected response from:

Dirk Wittke
Germany
Local time: 02:45
Grading comment
Ich habe mich für die wörtlichere Variante entschieden: statistische QoS-Garantie, wohl sehend, dass diese einer "weichen" Garantie gleichkommt. Hängt mit Präferenzen des Kunden zusammen.
Vielen Dank für die Unterstützung! :-)
2 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4weiche QoS-Garantie
Dirk Wittke
3statistisch abgesicherte Auslegungxxxhazmatgerman


  

Answers


3 hrs   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
weiche QoS-Garantie


Explanation:
"Verfahren mit weicher QoS-Garantie berücksichtigen den statistischen Multiplexgewinn bei der Aggregation mehrerer Verbindungen auf einem Link."
(Gleiche Quelle: http://deposit.ddb.de/cgi-bin/dokserv?idn=970045301&dok_var=...

Im gleichen Text gibt es auch die passende Definition:
"Weicher QoS-Garantie:
Sie basieren auf einem statistischen Quellenmodell und auf einer Verkehrsbeschreibung, welche die Variabilität des Verkehrs berücksichtigt."

--------------------------------------------------
Note added at 3 Stunden (2007-10-29 18:17:24 GMT)
--------------------------------------------------

Gemeint ist dann auch hier die "Dimensionierung mit weicher QoS-Garantie".

--------------------------------------------------
Note added at 20 Stunden (2007-10-30 11:39:18 GMT)
--------------------------------------------------

So wie ich es aus diesem und zwei weiteren (nicht öffentlichen) Texten verstanden habe, werden "weich" und "statistisch" im QoS-Zusammenhang synonym verwendet. Wobei dann immer von der "weichen QoS-Garantie" gesprochen wird, die dann an wenigen Stellen als "statistisch basiert" erklärt wird.
Und dieser steht dann die "harte QoS-Garantie" gegenüber, die eben nicht mit statistischen Unsicherheiten "weichgespült" wurde, sondern einzig auf "harten Fakten" basiert.

Dirk Wittke
Germany
Local time: 02:45
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 12
Grading comment
Ich habe mich für die wörtlichere Variante entschieden: statistische QoS-Garantie, wohl sehend, dass diese einer "weichen" Garantie gleichkommt. Hängt mit Präferenzen des Kunden zusammen.
Vielen Dank für die Unterstützung! :-)
Notes to answerer
Asker: Hallo Dirk, habe gerade in der von Dir gefundenen Quelle (s. vorige Frage) den Begriff "statistische QoS-Garantie" gefunden - passender geht es wohl nicht!

Asker: Gnau so habe ich das verstanden und ist es auch logisch - jede nicht harte QoS-Garantie ist naturgemäß eine "weiche" Garantie. Wie immer machst Du Dir enorm viel Mühe - herzlichen Dank dafür!

Login to enter a peer comment (or grade)

20 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
statistisch abgesicherte Auslegung


Explanation:
Evtl. auch "deterministisch", wäre aber nicht deckungsgleich.

--------------------------------------------------
Note added at 21 Stunden (2007-10-30 12:33:13 GMT)
--------------------------------------------------

SgH Geibel: Nicht die Auslegung soll abgesichert werden, sonder dem Kunden die Auslegung nach bestimmten Kriterien zugesichert werden. Dann vielleicht besser "zugesicherte statistische Auslegung"? Gruß.

xxxhazmatgerman
Local time: 02:45
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 8
Notes to answerer
Asker: Danke! Ich glaube zwar nicht, dass die Dimensionierung abgesichert wird, sondern bin vielmehr Dirks Meinung - aber der Hinweis "deterministisch" hat mich an anderer Stelle auf die richtige Spur geführt. Klasse! :-)

Asker: Siehe hierzu die Frage "hard-guaranteed..."

Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search