KudoZ home » French to German » Insurance

comitialité

German translation: Epilepsie

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
French term or phrase:comitialité
German translation:Epilepsie
Entered by: Dr. Tilmann Kleinau
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

14:40 Feb 19, 2008
French to German translations [PRO]
Medical - Insurance / Verzeichnis von Erkrankungen
French term or phrase: comitialité
Muss etwas Ähnliches wie Epilepsie sein. Wie heißt das auf deutsch? Danke!
Dr. Tilmann Kleinau
Germany
Local time: 08:25
Epilepsie
Explanation:
Ist meiner Ansicht nach nur ein Synonym:
Siehe hier:
Die eigentümlichste römische Namensschöpfung für Epilepsien war jedoch "morbus comitialis", die "Volksversammlungskrankheit". Unter Komitien (Comitia) waren "förmliche Versammlungen des ganzen römischen Volkes" zu verstehen, bei denen Gesetze erlassen oder aufgehoben, Wahlen abgehalten wurden oder über Krieg und Frieden entschieden wurde. Bis zum Beginn der Kaiserzeit hatten diese Versammlungen eine große politische Bedeutung, die unter den diktatorisch regierenden Kaisern zunehmend verloren ging.

Diese Komitien mussten vom Versammlungsleiter sofort abgebrochen werden, sobald einer der Sitzungsteilnehmer einen epileptischen Anfall erlitt. Man wertete ein solches Ereignis als "Eingriff von oben", als göttlichen Einspruch; die Versammlung musste nach strengen Reinigungszeremonien neu angesetzt werden.

Die Substantivierung "comitiales" stand für Epilepsien und der Epilepsiekranke wurde im Volksgebrauch als "morbo comitiali confectus" bezeichnet. Die Bezeichnung "Volksversammlungskrankheit" hat sich in der französischen Fach- und Umgangssprache bezeichnenderweise bis weit ins 20. Jahrhundert hinein gehalten!

--------------------------------------------------
Note added at 10 Min. (2008-02-19 14:50:34 GMT)
--------------------------------------------------

Hier die Quelle, hatte ich vergessen:

http://www.epilepsie-lehrerpaket.de/docs/8741_kulturgeschich...
Selected response from:

Birgit Schrader
Brazil
Local time: 03:25
Grading comment
Danke!
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4 +2Epilepsie
Birgit Schrader
2fokale Epilepsie
Artur Heinrich


  

Answers


10 mins   confidence: Answerer confidence 2/5Answerer confidence 2/5
fokale Epilepsie


Explanation:
völlig unverbindlich ...


    Reference: http://iate.europa.eu/iatediff/SearchByQuery.do
    Reference: http://www.med-kolleg.de/icd/F/8841.htm
Artur Heinrich
Belgium
Local time: 08:25
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 160
Login to enter a peer comment (or grade)

9 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +2
Epilepsie


Explanation:
Ist meiner Ansicht nach nur ein Synonym:
Siehe hier:
Die eigentümlichste römische Namensschöpfung für Epilepsien war jedoch "morbus comitialis", die "Volksversammlungskrankheit". Unter Komitien (Comitia) waren "förmliche Versammlungen des ganzen römischen Volkes" zu verstehen, bei denen Gesetze erlassen oder aufgehoben, Wahlen abgehalten wurden oder über Krieg und Frieden entschieden wurde. Bis zum Beginn der Kaiserzeit hatten diese Versammlungen eine große politische Bedeutung, die unter den diktatorisch regierenden Kaisern zunehmend verloren ging.

Diese Komitien mussten vom Versammlungsleiter sofort abgebrochen werden, sobald einer der Sitzungsteilnehmer einen epileptischen Anfall erlitt. Man wertete ein solches Ereignis als "Eingriff von oben", als göttlichen Einspruch; die Versammlung musste nach strengen Reinigungszeremonien neu angesetzt werden.

Die Substantivierung "comitiales" stand für Epilepsien und der Epilepsiekranke wurde im Volksgebrauch als "morbo comitiali confectus" bezeichnet. Die Bezeichnung "Volksversammlungskrankheit" hat sich in der französischen Fach- und Umgangssprache bezeichnenderweise bis weit ins 20. Jahrhundert hinein gehalten!

--------------------------------------------------
Note added at 10 Min. (2008-02-19 14:50:34 GMT)
--------------------------------------------------

Hier die Quelle, hatte ich vergessen:

http://www.epilepsie-lehrerpaket.de/docs/8741_kulturgeschich...

Birgit Schrader
Brazil
Local time: 03:25
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 4
Grading comment
Danke!

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Grietje-Annette Allibert-Fritsche: und hier ein frz. Link: http://www.vulgaris-medical.com/encyclopedie/comitial-ale-11...
9 mins

agree  Alfred Satter
17 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search