KudoZ home » French to German » Medical: Instruments

réactions immunohistochimiques

German translation: immunhistochemische Reaktionen

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
French term or phrase:réactions immunohistochimiques
German translation:immunhistochemische Reaktionen
Entered by: Steffen Walter
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

11:00 Feb 22, 2006
French to German translations [PRO]
Medical - Medical: Instruments / Aus einer Versicherungspolice
French term or phrase: réactions immunohistochimiques
Négoce d’automates d’analyses médicales destinés aux établissements hospitaliers et laboratoires de recherche pour la lutte contre le cancer (réalisation de >>>réactions immunohistochimiques
Artur Heinrich
Belgium
Local time: 19:10
immunhistochemische Reaktionen
Explanation:
Die 1:1-Übersetzung funktioniert hier.

Beispiele:

http://www.dgn.org/185.0.html
"In jedem Falle sollte eine möglichst ausgiebige, repräsentative Tumorgewebeentnahme angestrebt werden. Das nativ oder fixiert asservierte Gewebe wird neuropathologisch makroskopisch und histologisch beurteilt. Der makroskopischen Beurteilung kommt die Aufgabe zu, repräsentative Teile, Zentrum, Randzone und Reaktion zu vermuten, entsprechend zu bezeichnen und der histologischen Untersuchung zugänglich zu machen. Die histologische Standarduntersuchung erfolgt in einem ersten Durchgang mit der HE-Färbung am Paraffinschnitt. Danach wird die Diagnose entsprechend den Richtlinien der WHO-Klassifikation der Tumoren des Nervensystem gestellt. Wesentlich ist neben der Artdiagnose die Zuordnung der biologischen Wertigkeit des Tumorgewebes, das grading, zu den Tumorgraden WHO-Grad I-IV (Kleihues und Cavenee 2000). Dabei werden als Zeichen zunehmender Anaplasie gewertet: Zell- und Kernpolymorphie, erhöhte Zelldichte, erhöhte Mitoserate, das Auftreten pathologischer Mitosen, mikrovaskuläre Proliferate sowie flächenhafte und strichförmige Tumorgewebenekrosen. Im Einzelfall sind neurohistologische Spezialfärbungen und insbesondere ***immunhistochemische Reaktionen*** notwendig."

http://www.ukaachen.de/content/page/3220764
"b. Für ***immunhistochemische Reaktionen*** (wichtig bei Dysproteinämien und entzündlichen Prozessen) einen weiteren, ca. 1 cm langen Abschnitt des Nerven asservieren (Fixation in Formaldehyd s. u.)."
Selected response from:

Steffen Walter
Germany
Local time: 19:10
Grading comment
Selected automatically based on peer agreement.
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4 +3immunhistochemische Reaktionen
Steffen Walter
4 +2immunohistochemische Reaktionen
Cornelia Mayer


  

Answers


6 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +3
immunhistochemische Reaktionen


Explanation:
Die 1:1-Übersetzung funktioniert hier.

Beispiele:

http://www.dgn.org/185.0.html
"In jedem Falle sollte eine möglichst ausgiebige, repräsentative Tumorgewebeentnahme angestrebt werden. Das nativ oder fixiert asservierte Gewebe wird neuropathologisch makroskopisch und histologisch beurteilt. Der makroskopischen Beurteilung kommt die Aufgabe zu, repräsentative Teile, Zentrum, Randzone und Reaktion zu vermuten, entsprechend zu bezeichnen und der histologischen Untersuchung zugänglich zu machen. Die histologische Standarduntersuchung erfolgt in einem ersten Durchgang mit der HE-Färbung am Paraffinschnitt. Danach wird die Diagnose entsprechend den Richtlinien der WHO-Klassifikation der Tumoren des Nervensystem gestellt. Wesentlich ist neben der Artdiagnose die Zuordnung der biologischen Wertigkeit des Tumorgewebes, das grading, zu den Tumorgraden WHO-Grad I-IV (Kleihues und Cavenee 2000). Dabei werden als Zeichen zunehmender Anaplasie gewertet: Zell- und Kernpolymorphie, erhöhte Zelldichte, erhöhte Mitoserate, das Auftreten pathologischer Mitosen, mikrovaskuläre Proliferate sowie flächenhafte und strichförmige Tumorgewebenekrosen. Im Einzelfall sind neurohistologische Spezialfärbungen und insbesondere ***immunhistochemische Reaktionen*** notwendig."

http://www.ukaachen.de/content/page/3220764
"b. Für ***immunhistochemische Reaktionen*** (wichtig bei Dysproteinämien und entzündlichen Prozessen) einen weiteren, ca. 1 cm langen Abschnitt des Nerven asservieren (Fixation in Formaldehyd s. u.)."

Steffen Walter
Germany
Local time: 19:10
Works in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 12
Grading comment
Selected automatically based on peer agreement.

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  giselavigy: Guten Morgen, Steffen, auch mit Bindestrich: immun-...// ist gut, wollte es nur sagen ...
1 min
  -> Die Bindestrichvariante ist aber äußerst selten. Das Substantiv "Immunhistochemie" wird auch meist ohne Bindestrich geschrieben.

agree  Cornelia Mayer: ;-)
2 mins

agree  Birgit Schrader
43 mins
Login to enter a peer comment (or grade)

6 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +2
immunohistochemische Reaktionen


Explanation:
ganz einfach... ;-)


    www.medicalforum.ch/pdf/ pdf_d/2002/2002-27/2002-27-467.PDF
Cornelia Mayer
France
Local time: 19:10
Specializes in field
Native speaker of: German
PRO pts in category: 56

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  giselavigy
1 min

agree  Steffen Walter: wobei die Schreibweise ohne o (immun*histochemisch, Immun*histochemie) weitaus häufiger ist
2 mins
  -> Ja, hast Recht!
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search