KudoZ home » French to German » Medical

cancérologie digestive

German translation: gastrointestinale Onkologie

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
French term or phrase:cancérologie digestive
German translation:gastrointestinale Onkologie
Entered by: Milva
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

14:17 Jul 3, 2003
French to German translations [Non-PRO]
Medical
French term or phrase: cancérologie digestive
cancérologie ist Onkologie
digestive ist wohl Magen/Darm

aber den Begriff Magen-Darm-Onkologie gibt es wohl nicht. Wie ist dafür denn der Fachausdruck?
Milva
Local time: 20:37
gastrointestinale Onkologie
Explanation:
müsste das wohl sein

--------------------------------------------------
Note added at 2003-07-03 15:01:35 (GMT)
--------------------------------------------------


OGIT
Auch der obere Gastrointestinaltrakt ( inkl. Mundhöhle, Speiseröhre) ist Teil des Gastrointestinaltraktes, wie der folgende Link erklärt:

http://www.med-serv.de/ma-2145-ogit.html:

\"oberer Gastrointestinaltrakt

Der OGIT bezeichnet die oberen (vom Mund ausgesehen) Anteile des Verdauungstraktes. Hierzu zählen (die Mündhöhle) Speiseröhre, Magen, Zwölffingerdarm (Duodenum).\"



--------------------------------------------------
Note added at 2003-07-03 15:01:58 (GMT)
--------------------------------------------------


OGIT
Auch der obere Gastrointestinaltrakt ( inkl. Mundhöhle, Speiseröhre) ist Teil des Gastrointestinaltraktes, wie der folgende Link erklärt:

http://www.med-serv.de/ma-2145-ogit.html:

\"oberer Gastrointestinaltrakt

Der OGIT bezeichnet die oberen (vom Mund ausgesehen) Anteile des Verdauungstraktes. Hierzu zählen (die Mündhöhle) Speiseröhre, Magen, Zwölffingerdarm (Duodenum).\"



--------------------------------------------------
Note added at 2003-07-03 15:03:20 (GMT)
--------------------------------------------------


OGIT
Auch der obere Gastrointestinaltrakt ( inkl. Mundhöhle, Speiseröhre) ist Teil des Gastrointestinaltraktes, wie der folgende Link erklärt:

http://www.med-serv.de/ma-2145-ogit.html:

\"oberer Gastrointestinaltrakt

Der OGIT bezeichnet die oberen (vom Mund ausgesehen) Anteile des Verdauungstraktes. Hierzu zählen (die Mündhöhle) Speiseröhre, Magen, Zwölffingerdarm (Duodenum).\"

Selected response from:

Cécile Kellermayr
Austria
Local time: 20:37
Grading comment
Vielen Dank für die Mühen
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4 +4gastrointestinale Onkologie
Cécile Kellermayr
4 +2musst du wohl umschreiben
Cornelia Mayer
4Krebsforschung am Verdauungstrakt, digestive Onkologie
Johannes Gleim


Discussion entries: 2





  

Answers


5 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +4
gastrointestinale Onkologie


Explanation:
müsste das wohl sein

--------------------------------------------------
Note added at 2003-07-03 15:01:35 (GMT)
--------------------------------------------------


OGIT
Auch der obere Gastrointestinaltrakt ( inkl. Mundhöhle, Speiseröhre) ist Teil des Gastrointestinaltraktes, wie der folgende Link erklärt:

http://www.med-serv.de/ma-2145-ogit.html:

\"oberer Gastrointestinaltrakt

Der OGIT bezeichnet die oberen (vom Mund ausgesehen) Anteile des Verdauungstraktes. Hierzu zählen (die Mündhöhle) Speiseröhre, Magen, Zwölffingerdarm (Duodenum).\"



--------------------------------------------------
Note added at 2003-07-03 15:01:58 (GMT)
--------------------------------------------------


OGIT
Auch der obere Gastrointestinaltrakt ( inkl. Mundhöhle, Speiseröhre) ist Teil des Gastrointestinaltraktes, wie der folgende Link erklärt:

http://www.med-serv.de/ma-2145-ogit.html:

\"oberer Gastrointestinaltrakt

Der OGIT bezeichnet die oberen (vom Mund ausgesehen) Anteile des Verdauungstraktes. Hierzu zählen (die Mündhöhle) Speiseröhre, Magen, Zwölffingerdarm (Duodenum).\"



--------------------------------------------------
Note added at 2003-07-03 15:03:20 (GMT)
--------------------------------------------------


OGIT
Auch der obere Gastrointestinaltrakt ( inkl. Mundhöhle, Speiseröhre) ist Teil des Gastrointestinaltraktes, wie der folgende Link erklärt:

http://www.med-serv.de/ma-2145-ogit.html:

\"oberer Gastrointestinaltrakt

Der OGIT bezeichnet die oberen (vom Mund ausgesehen) Anteile des Verdauungstraktes. Hierzu zählen (die Mündhöhle) Speiseröhre, Magen, Zwölffingerdarm (Duodenum).\"



Cécile Kellermayr
Austria
Local time: 20:37
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in FrenchFrench
PRO pts in pair: 1596
Grading comment
Vielen Dank für die Mühen

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  xxxNora Vinnbru
7 mins

agree  Steffen Walter: Das könnte aber auch schon reichen - trotz Tikis Überlegungen.
23 mins

agree  Cornelia Mayer: Hab's grad auch nochmal nachgesehen. La Roche hat die Speiseröhre auch noch mit drin.
59 mins

agree  Geneviève von Levetzow
1 hr
Login to enter a peer comment (or grade)

9 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +2
musst du wohl umschreiben


Explanation:
digestive Onkologie wird eigentlich nicht gebraucht und bei der "gastrointestinalen Onkologie" fehlt der Teil über dem Magen, der auch zur Digestion gehört.

Intestinale O.
dagegen ist wieder zu weit gefasst

--------------------------------------------------
Note added at 2003-07-03 14:30:42 (GMT)
--------------------------------------------------

Berichtigung:

intestinal ist natürlich zu *eng* gefasst

--------------------------------------------------
Note added at 2003-07-03 14:36:18 (GMT)
--------------------------------------------------

Wenn es um eine Abteilungsbezeichnung geht, ist es vielleicht sinnvoller gleich
\"Onkologie des Verdauungstrakts\" zu schreiben

Cornelia Mayer
France
Local time: 20:37
Native speaker of: German
PRO pts in pair: 1356

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
disagree  Claire Bourneton-Gerlach: "gastro-" = Magen
3 mins
  -> Ja. Ich sagte *über* dem Magen, also: Ösophagus

agree  Steffen Walter: mit Deinem letzten Vorschlag, der mein *erster* Gedanke war ;-))
19 mins
  -> danke - ist wohl das Verständlichste für ein KH

agree  Gabi François: mit Tiki und Steffen
29 mins
  -> danke!

agree  xxx xxx: mit Steffen, das war mir auch zuerst in den Sinn gekommen
19 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

2 hrs   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
Krebsforschung am Verdauungstrakt, digestive Onkologie


Explanation:
cancérologie = Lehre vom Krebs (Langenscheidt)
siehe auch Dictionnaire médical de poche: "Science consacrée à l'étude et au traitemant du cancer (voir oncologie)"
siehe auch Pt. Robert "étude du cancer, syn. carcinologie"

Da es sich um ein Krankenhaus handelt, möglicherweise ein Universitätskrankenhaus, an dem geforscht wird, wo aber auch Besucher kommen, wäre kein zu wissenschaftlich klingender Ausdruck angebracht. Deshalb schlage ich Krebsforschung oder Krebskunde am Verdauungstrakt oder Verdauungsapparat vor. Sollte es hochtrabender oder verhüllender klingen, so käme "digestive Onkologie" in Frage

Johannes Gleim
Local time: 20:37
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in pair: 2499
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search