KudoZ home » French to German » Zoology

piché à tête blanche

German translation: Lisztaffe (Saguinus oedipus)

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
French term or phrase:pinché à tête blanche
German translation:Lisztaffe (Saguinus oedipus)
Entered by: Michael Senn
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

08:12 Jun 30, 2007
French to German translations [PRO]
Science - Zoology / (Affen)
French term or phrase: piché à tête blanche
Es handelt sich um eine Affenart, die in einem Tierpark gehalten wird. Kann "piché" nirgends finden - vielleicht ein Schreibfehler?
Michael Senn
France
Local time: 05:40
pinché à tête blanche - Lisztaffe
Explanation:
ein weiterer Vorschlag ..., die unten angeführten Web-Seiten sprechen allerdings sehr dafür ;-)
Selected response from:

Regina R.
Local time: 05:40
Grading comment
Ja, das ist es! Habe ihn jetzt auch in der dt./frz. Wikipedia gefunden (http://de.wikipedia.org/wiki/Tamarine)! Vielen Dank - auch an die anderen, die beim Raten und Eingrenzen mitgeholfen haben, und an Geneviève mit dem gefundenen Bild (und demselben Schreibfehler!).
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4gibbon à tête blanche/ Schopfgibbon (Hylobates concolor)Michael Hesselnberg
4NOT FOR GRADING
Geneviève von Levetzow
4capucin à tête blanche - gehaubter Kapuziner
Andrea Erdmann
3pinché à tête blanche - LisztaffeRegina R.
3WeißkopfsakixxxNora Vinnbru


Discussion entries: 3





  

Answers


10 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
gibbon à tête blanche/ Schopfgibbon (Hylobates concolor)


Explanation:
bei Tippfehlern kann man ja oft nicht 100%ig wissen, was gemeint ist, dies erscheint mir wahrscheinlich

En particulier, une soixantaine de ces espèces sont rares, précieuses et figurent dans le Livre Rouge : caret, tortues, gibbon à tête blanche, ...
lecourrier.vnagency.com.vn/default.asp?CATEGORY_ID=16&NEWSPAPER_ID=39&TOPIC_ID=50&REPLY_ID=36140 - 46k - En cache - Pages similaires

--------------------------------------------------
Note added at 11 minutes (2007-06-30 08:24:12 GMT)
--------------------------------------------------

Der Schopfgibbon ist eine von fünf Arten der Familie der Gibbons. Ein anderer Name für Gibbons ist "Kleine Menschenaffen". Nicht ohne Grund; Gibbons sind nah mit den "Großen Menschenaffen", zu denen man Schimpansen, Bonobos, Gorillas und Orang-Utans zählt, verwandt. Und damit sind Gibbons auch relativ nahe Verwandte des Menschen. Sie leben in den Regenwäldern Südostasiens in Familiengruppen, die aus einem Paar und ihren Nachkommen bestehen. Das Gibbon-Weibchen bekommt alle zwei bis drei Jahre ein einziges Jungtier, das lange in der Gruppe bleibt, so dass meistens zwei bis vier Jungtiere unterschiedlichen Alters zur Gruppe gehören. Die Familie unternimmt in ihrem Revier Wanderungen, um ihre Hauptnahrung - verstreut vorkommende Früchte - zu erreichen. Eine Besonderheit des Schopfgibbons ist die unterschiedliche Färbung der Geschlechter. Während Männchen und Jungtiere schwarz sind, besitzen die Weibchen eine hellbraune Fellfärbung. Dieser Geschlechtsdimorphismus ist für Gibbons sehr ungewöhnlich, da sich bei den übrigen Gibbonarten die Geschlechter kaum unterscheiden, wie dies bei monogam lebenden Tieren der Regelfall ist.



    Reference: http://magazin.naturspot.de/text/schopfgibbon.html
Michael Hesselnberg
Local time: 05:40
Works in field
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in FrenchFrench
PRO pts in category: 8
Login to enter a peer comment (or grade)

1 hr   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
capucin à tête blanche - gehaubter Kapuziner


Explanation:
vielleicht ist dieser Affe gemeint.

Cebus capucinus – Capucin à tête blanche ou capucin moine
http://www.futura-sciences.com/galerie_photos/showphoto.php/...

Weißgesicht-Kapuzineraffe
http://www.tichyphoto.com/saugetiere-foto/nominal-index/395/

an manchen Stellen wird er auch Weißschulterkapuziner genannt.

--------------------------------------------------
Note added at 1 Stunde (2007-06-30 09:27:02 GMT)
--------------------------------------------------

pardon, wollte oben eigentlich "Weißgesicht-Kapuzineraffe" eingeben, obwohl ich "gehaubter Kapuziner" auch gefunden habe, geht offensichtlich beides.

--------------------------------------------------
Note added at 1 Stunde (2007-06-30 09:30:06 GMT)
--------------------------------------------------

oh sorry, ich bin wohl noch nicht ganz wach- gehaubter Kapuziner für capucin à tête blanche ist falsch, es muss der Weißgesicht-Kapuzineraffe sein. gehaubter Kapuziner ist cebus apella.

Andrea Erdmann
Germany
Local time: 05:40
Native speaker of: Native in GermanGerman
Login to enter a peer comment (or grade)

3 hrs   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
NOT FOR GRADING


Explanation:
Habe ein Bild gefunden:

http://debreuil.ifrance.com/la-vallee-des-singes/la-vallee-d...

Geneviève von Levetzow
Local time: 05:40
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in FrenchFrench
PRO pts in category: 4
Notes to answerer
Asker: Danke, Geneviève - das Bild hat mir bei der Identifizierung ebenfalls weitergeholfen!

Login to enter a peer comment (or grade)

3 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
Weißkopfsaki


Explanation:
Ich rate mit. Ich habe da einen Link gefunden, da gibt's einen lateinischen Namen für Saki, der lautet pithecia pithecia. das könnte es doch vielleicht sein, oder?



    Reference: http://www.primatis.de/primaten/Affen_suche.asp?Name=+%E0+t%...
xxxNora Vinnbru
Local time: 05:40
Native speaker of: German
Login to enter a peer comment (or grade)

13 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
pinché à tête blanche - Lisztaffe


Explanation:
ein weiterer Vorschlag ..., die unten angeführten Web-Seiten sprechen allerdings sehr dafür ;-)


    www.primatis.de/primaten/fakten.asp?ID=2112020 www.primatis.de/primaten/Affen_suche.asp?Name=pinch%E9&S=FR&TYP=ABFRAGE
    www.photos-animaux.com/photos,autres,pinche_a_tete_blanche.html www.la-vallee-des-singes.fr/tamarins4.html
Regina R.
Local time: 05:40
Native speaker of: German
PRO pts in category: 4
Grading comment
Ja, das ist es! Habe ihn jetzt auch in der dt./frz. Wikipedia gefunden (http://de.wikipedia.org/wiki/Tamarine)! Vielen Dank - auch an die anderen, die beim Raten und Eingrenzen mitgeholfen haben, und an Geneviève mit dem gefundenen Bild (und demselben Schreibfehler!).
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search