KudoZ home » German » Linguistics

Mit od. ohne Artikel...

German translation: ohne Artikel

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
12:36 Aug 11, 2004
German to German translations [PRO]
Linguistics / Grammar
German term or phrase: Mit od. ohne Artikel...
(Die) Leistung ist entscheidend, gehen Sie keine Kompromisse ein
(Der) Service ist entscheidend, gehen Sie keine Kompromisse ein

Würdet ihr den Artikel aufführen oder nicht? Hättet ihr u.U. auch die entsprechende Duden (oder sonstige) Regel parat?

Herzlichen Dank.

Wenke
Wenke Geddert
United Kingdom
Local time: 22:42
German translation:ohne Artikel
Explanation:
Ich würde beide Wörter ohne Artikel schreiben,
unten noch ein interessanter Link zum Thema "Gebrauch der Artikel"
Selected response from:

Thomas Bollmann
Germany
Local time: 23:42
Grading comment
Herzlichen Dank an alle, die sich bei dieser Diskussion beteiligt haben. Interessanter Ausgang mit 50/50! Habe mich nach langem Hin und Her für "ohne" entschlossen und fand www.canoo.net wirklich gut! Nochmals herzlichen Dank.
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4 +4mit
Heidi Stone-Schaller
4 +4ohne Artikel
Thomas Bollmann
4je nachdemstra


  

Answers


5 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +4
mit


Explanation:
finde ich.

--------------------------------------------------
Note added at 5 mins (2004-08-11 12:42:15 GMT)
--------------------------------------------------

Das ist eine Stilfrage, keine grammatikalische Begründung.

Heidi Stone-Schaller
Local time: 23:42
Native speaker of: Native in EnglishEnglish, Native in GermanGerman

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  dieter haake: ohne Art. ist das zu "weltumfassend" - diese Aussage wird sich ja auf irgend etwas Konkretes beziehen.
5 mins
  -> ganz genau--es geht sicher um eine bestimmte Art von Leistung und Service (selbst wenn es nur eine recht vage Kategorie ist, würde ich den Artikel nehmen)

agree  Marian Pyritz: Da könnte auch stehen: Unsere Leistung/unser Service ist entscheidend.
13 mins

agree  xxxSaifa: Mit Dieter und Marian. Duden sagt: "In bestimmten Fällen werden Substantive ohne einen Artikel verwendet, wenn mit ihnen etwas Allgemeines ausgedrückt werden soll." Z.B. "Hunger nach Gerechtigkeit", "Für Frieden und Abrüstung" ...
24 mins

agree  RWSTranslation: betont Leistung und Service besonders, was wohl im Sinne des Autors sein dürfte. Ohne wäre zu allgemein und nicht knackig genug
54 mins
  -> "Leistung ist entscheidend"--das hört sich tatsächlich schon fast weltanschaulich an, und ganz und gar nicht knackig.
Login to enter a peer comment (or grade)

6 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +4
ohne Artikel


Explanation:
Ich würde beide Wörter ohne Artikel schreiben,
unten noch ein interessanter Link zum Thema "Gebrauch der Artikel"


    Reference: http://www.canoo.net/services/OnlineGrammar/Wort/Artikel/Geb...
Thomas Bollmann
Germany
Local time: 23:42
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 4
Grading comment
Herzlichen Dank an alle, die sich bei dieser Diskussion beteiligt haben. Interessanter Ausgang mit 50/50! Habe mich nach langem Hin und Her für "ohne" entschlossen und fand www.canoo.net wirklich gut! Nochmals herzlichen Dank.

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  langnet: Kommt drauf an: Die Leistung/der Service -> ein(e) bestimme(r) Leistung/Service. Leistung/Service -> allgemeingueltige Aussage
40 mins

agree  Nancy Arrowsmith: Eine allgemeingültige Aussage, oder?
55 mins

agree  Acarte: ja, ohne finde ich auch, insbesondere in Verbindung mit dem folgenden Imperativ
1 hr

agree  Geneviève von Levetzow: Mit Claudia
4 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

1 hr   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
je nachdem


Explanation:
Ist die Leistung oder der Service einer bestimmten Firma/Institution etc. gemeint, dann würde ich den Artikel verwenden. Wenn nicht, dann eben nicht. Die Sätze hören sich wie Werbe-Parolen an; in diesem Falle würde ich auf den Artikel verzichten, weil die Aussage dann "griffiger" rüberkommt. Es ist weniger eine Grammatik-Frage als vielmehr eine Frage des Stils.

--------------------------------------------------
Note added at 1 day 43 mins (2004-08-12 13:20:03 GMT)
--------------------------------------------------

Um es noch etwas zu akzentuieren: Wenn eine bestimmte Leistung oder ein bestimmter Service gemeint ist, dann wird der bestimmte Artikel benutzt. In einer Reklame für ein Auto wäre wahrscheinlich \'Die Leistung ist entscheidend...\' vorzuziehen, denn es geht ja um die Leistung des Autos, und nicht um irgendeine Leistung.
Ein Dienstleister, der eine Palette von Dienstleistungen anbietet, würde wohlmöglich mit \'Service ist entscheidend...\' für sich werben (vorausgesetzt er fokussiert nicht auf eine bestimmte Dienstleistung).
Ich erinnere mich, dass eine politische Partei mit dem Slogan \'Leistung muss sich wieder lohnen\' (und nicht \'Die Leistung...\') auf Stimmenfang ging, denn es wurde ja nicht auf eine bestimmte Leistung abgezielt.

Die Frage, ob der bestimmte Artikel zu verwenden ist oder nicht, ist also eine Frage der Sematik (und die wird immer vom Kontext bestimmt).

--------------------------------------------------
Note added at 1 day 45 mins (2004-08-12 13:21:32 GMT)
--------------------------------------------------

Es soll natürlich \'Semantik\' heißen.

stra
Local time: 00:42
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 4

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  Heidi Stone-Schaller: Es muss nicht unbedingt eine bestimmte Firma gemeint sein, um einen Art. zu rechtfertigen. ZB. " worauf soll ich bei der Wahl eines Übersetzers achten?"--"Die Leistung/der Service ist entscheidend."
5 mins
  -> stimme ich zu: Firma/Institution waren auch nur Beispiele ("etc.")
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search