KudoZ home » German » Tech/Engineering

auf 400 Volt Stern geschaltet

German translation: S.unten...

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
14:00 Jul 13, 2002
German to German translations [PRO]
Tech/Engineering
German term or phrase: auf 400 Volt Stern geschaltet
Hat jemand eine Idee, was mit dem Begriff "Stern" gemeint wurde?

... die eingebauten Elektromotoern sin für eine Betriebsspannung von 230/400 V Drehstrom ausgelegt und auf 400 Volt Stern geschaltet.

Dankbar für jede Erklärung...


Vesna
Vesna Zivcic
Local time: 00:05
German translation:S.unten...
Explanation:
Drehstrom besteht aus drei Wechselströmen, deren Sinuskurven um jeweils 120 Grad gegeneinander versetzt sind. Dadurch ergänzen sich Spannungen und Stromstärken der drei Ströme in jedem Augenblick zur Gesamtsumme null. Man braucht deshalb für die drei Drehströme keinen besonderen Rückleiter, wenn Verbraucher in "Stern-" oder "Dreieck-Schaltung" angeschlossen sind.

Stern-und Dreieck-Schaltung

Drehstrom benötigt insgesamt drei Leitungen. Das mag auf den ersten Blick überraschen, da schon für einphasigen Wechselstrom zwei Leitungen erforderlich sind. Demnach bräuchte man für drei Phasen eigentlich sechs Leitungen. Die Rückleitungen können jedoch bei Drehstrom entfallen, da sich die drei Phasen in jedem Augenblick zu null ergänzen. Voraussetzung ist, daß der elektrische Verbraucher an alle drei Phasen angeschlossen wird und diese gleichmäßig belastet. Jedes Drehstrom-Gerät setzt sich deshalb aus drei gleichgearteten elektrischen Teil-Verbrauchern zusammen. Für den Anschluß dieser Teil-Verbraucher an die drei Phasen gibt es zwei Möglichkeiten:

Stern-Schaltung: Man legt jede Eingangsklemme der drei Teil-Verbraucher an eine der Phasen und verbindet die Ausgangsklemmen untereinander.

Dreieck-Schaltung: Die drei Teil-Verbraucher werden jeweils so zwischen zwei Phasen gelegt, daß jede Ausgangsklemme mit einer Eingangsklemme verbunden ist.
Bei Stern-Schaltung werden die Eingänge der drei Teilverbraucher des Drehstromgeräts (rot) mit den Leitern R, S, T und die Ausgänge sternförmig miteinander verbunden. Im Niederspannungsnetz erhält dadurch jeder der drei Teilverbraucher die "Strangspannung" von 230 Volt,
die zwischen jedem der drei Leiter und dem gemeinsamen Sternpunkt besteht.
Selected response from:

Geneviève von Levetzow
Local time: 00:05
Grading comment
Danke schön!!!
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4S.unten...
Geneviève von Levetzow


  

Answers


9 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
S.unten...


Explanation:
Drehstrom besteht aus drei Wechselströmen, deren Sinuskurven um jeweils 120 Grad gegeneinander versetzt sind. Dadurch ergänzen sich Spannungen und Stromstärken der drei Ströme in jedem Augenblick zur Gesamtsumme null. Man braucht deshalb für die drei Drehströme keinen besonderen Rückleiter, wenn Verbraucher in "Stern-" oder "Dreieck-Schaltung" angeschlossen sind.

Stern-und Dreieck-Schaltung

Drehstrom benötigt insgesamt drei Leitungen. Das mag auf den ersten Blick überraschen, da schon für einphasigen Wechselstrom zwei Leitungen erforderlich sind. Demnach bräuchte man für drei Phasen eigentlich sechs Leitungen. Die Rückleitungen können jedoch bei Drehstrom entfallen, da sich die drei Phasen in jedem Augenblick zu null ergänzen. Voraussetzung ist, daß der elektrische Verbraucher an alle drei Phasen angeschlossen wird und diese gleichmäßig belastet. Jedes Drehstrom-Gerät setzt sich deshalb aus drei gleichgearteten elektrischen Teil-Verbrauchern zusammen. Für den Anschluß dieser Teil-Verbraucher an die drei Phasen gibt es zwei Möglichkeiten:

Stern-Schaltung: Man legt jede Eingangsklemme der drei Teil-Verbraucher an eine der Phasen und verbindet die Ausgangsklemmen untereinander.

Dreieck-Schaltung: Die drei Teil-Verbraucher werden jeweils so zwischen zwei Phasen gelegt, daß jede Ausgangsklemme mit einer Eingangsklemme verbunden ist.
Bei Stern-Schaltung werden die Eingänge der drei Teilverbraucher des Drehstromgeräts (rot) mit den Leitern R, S, T und die Ausgänge sternförmig miteinander verbunden. Im Niederspannungsnetz erhält dadurch jeder der drei Teilverbraucher die "Strangspannung" von 230 Volt,
die zwischen jedem der drei Leiter und dem gemeinsamen Sternpunkt besteht.



    Reference: http://strombasiswissen.bei.t-online.de/SB123-05.htm
Geneviève von Levetzow
Local time: 00:05
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in FrenchFrench
PRO pts in pair: 165
Grading comment
Danke schön!!!
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search