KudoZ home » German Middle High (ca.1050-1500) to German » Art, Arts & Crafts, Painting

gedechtnus gewester

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
19:55 Jul 7, 2007
This question was closed without grading. Reason: Answer found elsewhere

German Middle High (ca.1050-1500) to German translations [PRO]
Art/Literary - Art, Arts & Crafts, Painting
German Middle High (ca.1050-1500) term or phrase: gedechtnus gewester
Hier wird es vom italienischen Maler Arcimboldo gesprochen.

In diesem Zitat verstehe ich alles, ausser der Woerter "gedechtnus" und "gewester". Ich haette gerne eine Uebersetzung auf modernes Deutsch!

Arcimboldo wird wie folgend bezeichnet:
"der vorigen Römisch kais. maj. selliger gedechtnus gewester conterfetter und maller“

Danke
Giuseppina Gatta, MA (Hons)
Advertisement


Summary of answers provided
4s. unten
Nadiya Kyrylenko
3Erinnerung; früher, vorig, ehemalig
Leonas Merkevičius


  

Answers


1 hr   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
Erinnerung; früher, vorig, ehemalig


Explanation:
gewesen/gewester - formerly (i.e. gewester Müller - formerly a miller) in: http://austrianfamilyhistory.org/Vocabulary.htm


Das lateinische Wort "monumentum", italienisch "memoria" oder
"monumento", bedeute auf deutsch: "Ein gedächtnuß zeichen, etwas das uns
von eines vergangen dings erinneret, ein gedächtnuss…
Vorläufer des modernen Denkmalbegriffs war der
Begriff "monumentum", der im 16. Jahrhundert nicht nur von Calepinus mit
"gedächtnuss" übersetzt wurde
Der Quellenbegriff
"Gedechtnus" aber verband beides, gestiftete Erinnerung und bewahrte
Erinnerung, zukunftsorientierte Denkmalsetzung und
vergangenheitsorientierten Denkmalschutz.

in: http://www.dhm.de/pipermail/demuseum/2001-October/001828.htm...


Leonas Merkevičius
Local time: 17:52
Native speaker of: Native in LithuanianLithuanian
Notes to answerer
Asker: danke, ich hatte schon die Frage geschlossen, da ich die gleichen Infos gefunden hatte, ich weiss nicht, warum es nicht funktioniert...

Login to enter a peer comment (or grade)

1 hr   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
s. unten


Explanation:
gedechtnus = Andenken, Erinnerung
gewester = Nebenform zu gewesen

http://germazope.uni-trier.de/Projects/DWB
GEWEST
participiales adjectiv, nebenform zu gewesen II (s. d.) nach analogie der sogenannten schwachen ...

Da gibt es viele schöne Wörterbücher

http://www.mediaevum.de


α) neben berufstiteln: diejenigen gewerken so unsern vorfahren oder gewesten vizdomben belehente wälder haben. Bamberger waldordnung, vgl. oben sp. 5646; als Leonhart Tafner verwalter gewesen, ist der burger allhie zu Afflenz pluembsuech und holz gerechtigkait ... besichtiget und den durch Geörgen Lachner, gewesten marktrichter, volgenter maszen beschriben worden. protokoll v. Aflenz (1564) s. österr. weisth. 6, 86; ebenso gewesten altmeister (1577) 6, 15; gewesten canzlei verwalter (1716) 6, 99; des gewesten hofcammer präsidentens, grafen von Sinzendorffs gold-fabrica zu Neuburg am Jhn. JOH. JOACH. BECHER närrische weish. und weise narrh. 124 überschrift; dazu vgl. gewestin pflegers tirol. weisth. 4, 593; Joh. Val. Andreae, gewester Würtemb. praelat SPENER pietismus 31.

Nadiya Kyrylenko
Germany
Native speaker of: Native in RussianRussian, Native in UkrainianUkrainian
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search