KudoZ home » German to English » Bus/Financial

Wirtefachprüfung - Swiss German

English translation: innkeeper's qualifying examination

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
23:27 Oct 29, 2002
German to English translations [PRO]
Bus/Financial
German term or phrase: Wirtefachprüfung - Swiss German
letter from
Passport and Patent Office
Basel District

Am ... (dates, total 5 days)
haben Sie im Ausbildungszentrum des Wirtevereins BL, Listal, die Wirtefachprüfung mit der Durchnittsnote ... bestanden.



Please also see previous and further questions. TIA
Uschi (Ursula) Walke
Local time: 00:35
English translation:innkeeper's qualifying examination
Explanation:
IV. Aargauischer Fähigkeitsausweis

§ 8
Grundsatz
1 Der aargauische Fähigkeitsausweis wird erteilt auf Grund der bestandenen Wirtefachprüfung.
2 Die Wirtefachprüfung ist vor der kantonalen Wirteprüfungskommission abzulegen.

§ 9
Wirteprüfungskommission
1 Der Regierungsrat wählt eine kantonale Wirteprüfungskommission, die sich aus einem Präsidenten oder einer Präsidentin sowie den erforderlichen Fachpersonen zusammensetzt.
2 Die Wirteprüfungskommission bestimmt die Termine sowie den Ablauf der Prüfungen.

§ 10
Zulassung zur Wirtefachprüfung
1 Zur Wirtefachprüfung wird zugelassen, wer eine praktische Tätigkeit von mindestens sechs Monaten nachweist, bei der die erforderlichen praktischen Kenntnisse über die Hygiene erworben werden konnten.
2 Über die Zulassung zur Wirtefachprüfung entscheidet das Departement des Innern.
3 Nach dem Zulassungsentscheid ist die Prüfungsgebühr zu entrichten.

§ 11
Umfang der Wirtefachprüfung
1 Die Wirtefachprüfung erstreckt sich auf folgende Prüfungsfächer:

a) Gastgewerberecht (inklusive Alkoholgesetzgebung) sowie betriebsbezogene Rechtsvorschriften der Bau- und Umweltschutzgesetzgebung (inklusive Brandschutzvorschriften);
b) Lebensmittelrecht;
c) Personalrecht (Arbeitsrecht, Ausländerrecht, Sozialversicherungsrecht);
d) Rechtsvorschriften über die kaufmännische Buchführung und das Steuerwesen.


Selected response from:

Kim Metzger
Mexico
Local time: 09:35
Grading comment
Vielen Dank Kim, und vielen Dank für die Referenz. Es hat eben doch auch mit BEHERBERGUNG zu tun, was im Hinblick auf Badischen Wein und Kirschwasser und Promille-Grenze doch immer noch sehr vernünftig ist.
Swiss Innkeepers' Qualifying Examination war letzten Endes mein Resultat.
Danke und Gruß!
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4 +2professional examination of restauranteurs
swisstell
3innkeeper's qualifying examination
Kim Metzger


  

Answers


17 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +2
professional examination of restauranteurs


Explanation:
in Switzerland, you cannot just operate a restaurant. You first have to pass an examination (by the Swiss Restaurant Association).
Incidentally, the town is Liestal, capital of the canton of Baselland, not Listal.
from an (ex) Swiss

swisstell
Italy
Local time: 16:35
Native speaker of: German
PRO pts in pair: 3377

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Chinoise
3 days17 hrs

agree  Ron Stelter
35 days
Login to enter a peer comment (or grade)

2 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
innkeeper's qualifying examination


Explanation:
IV. Aargauischer Fähigkeitsausweis

§ 8
Grundsatz
1 Der aargauische Fähigkeitsausweis wird erteilt auf Grund der bestandenen Wirtefachprüfung.
2 Die Wirtefachprüfung ist vor der kantonalen Wirteprüfungskommission abzulegen.

§ 9
Wirteprüfungskommission
1 Der Regierungsrat wählt eine kantonale Wirteprüfungskommission, die sich aus einem Präsidenten oder einer Präsidentin sowie den erforderlichen Fachpersonen zusammensetzt.
2 Die Wirteprüfungskommission bestimmt die Termine sowie den Ablauf der Prüfungen.

§ 10
Zulassung zur Wirtefachprüfung
1 Zur Wirtefachprüfung wird zugelassen, wer eine praktische Tätigkeit von mindestens sechs Monaten nachweist, bei der die erforderlichen praktischen Kenntnisse über die Hygiene erworben werden konnten.
2 Über die Zulassung zur Wirtefachprüfung entscheidet das Departement des Innern.
3 Nach dem Zulassungsentscheid ist die Prüfungsgebühr zu entrichten.

§ 11
Umfang der Wirtefachprüfung
1 Die Wirtefachprüfung erstreckt sich auf folgende Prüfungsfächer:

a) Gastgewerberecht (inklusive Alkoholgesetzgebung) sowie betriebsbezogene Rechtsvorschriften der Bau- und Umweltschutzgesetzgebung (inklusive Brandschutzvorschriften);
b) Lebensmittelrecht;
c) Personalrecht (Arbeitsrecht, Ausländerrecht, Sozialversicherungsrecht);
d) Rechtsvorschriften über die kaufmännische Buchführung und das Steuerwesen.





    Reference: http://www.ag.ch/sar/output/970-111.htm
Kim Metzger
Mexico
Local time: 09:35
Native speaker of: Native in EnglishEnglish
PRO pts in pair: 21825
Grading comment
Vielen Dank Kim, und vielen Dank für die Referenz. Es hat eben doch auch mit BEHERBERGUNG zu tun, was im Hinblick auf Badischen Wein und Kirschwasser und Promille-Grenze doch immer noch sehr vernünftig ist.
Swiss Innkeepers' Qualifying Examination war letzten Endes mein Resultat.
Danke und Gruß!
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search