KudoZ home » German to French » Chemistry; Chem Sci/Eng

2er-Stösse

French translation: collisions binaires, collisions à deux

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
16:40 Aug 27, 2008
German to French translations [PRO]
Science - Chemistry; Chem Sci/Eng
German term or phrase: 2er-Stösse
Als Gasphasenreaktion ist diese Reaktion nicht wahrscheinlich, da die Reaktion infolge des geringeren H2O-Bedarfs (nur 2er-Stösse der Reaktionktionsmoleküle nötig) vorgezogen werden wird.

merci d'avance
Jeanne Talcone
France
Local time: 03:10
French translation:collisions binaires, collisions à deux
Explanation:
Je cite les passages intéressants qui me conduisent à suggérer cette traduction.

http://www.htg-hst.de/skripte/Aerodynamik des Wiedereintritt...

Entsprechend der gaskinetischen Modellvorstellung wird jede Zustandsänderung des Gases durch gegenseitige Molekülstöße bewirkt.
[...]
b. Jede Reaktion hat ihre spezifischen Eigenschaften, weshalb die Dammköhlerzahl reaktionsgebunden ist. In einem zweiatomigen dissoziierenden Gas kann demnach eine Damköhlerzahl für die Dissoziation DaDiss und eine für die Rekombination DaRek gebildet werden. Da die Rekombination 3er Stöße und Dissoziation 2er Stöße benötigt ergeben sich unterschiedliche Abhängigkeiten von Dichte und Temperatur.
[...]
Änderungen des thermischen und chemischen Gaszustandes erfolgen über Molekülstöße, wobei ? die Stoßfrequenz eines Moleküls im Volumenelement mit der Teilchendichte n ist. Für Dissoziation und Rekombination werden Zweierstöße bzw. Dreierstöße zwischen Molekülen und Atomen benötigt. Es gilt jedoch die Einschränkung, dass nur ein Bruchteil z der Stöße mit hinreichend hoher Stoßenergie (Dissoziation) oder mit hinreichend niedriger Energie (Rekombination) zur betrachteten Reaktion beitragen kann. Hierbei muss der Stoßpartner die Dissoziationsenergie entweder aufbringen oder abführen.
Wir benutzten zur Definition der reaktionskinetischen Bereiche die folgenden bereits dargelegten gaskinetischen und reaktionskinetischen Grundgleichungen.


--------------------------------------------------
Note added at 39 minutes (2008-08-27 17:20:33 GMT)
--------------------------------------------------

Le document suivant semble confirmer ma compréhension :

http://www.itp.phys.ethz.ch/research/mathphys/graf/tdw05.pdf
Je le cite :
ist das Gas verdünnt: Zweierstösse dominieren über Stösse zwischen drei oder mehr Teilchen.

--------------------------------------------------
Note added at 1 heure (2008-08-27 17:41:01 GMT)
--------------------------------------------------

Voir aussi ici :
http://fr.wikipedia.org/wiki/Physique_des_collisions

MA TRADUCTION
collisions bimoléculaires
Selected response from:

VJC
Local time: 03:10
Grading comment
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
2collisions binaires, collisions à deuxVJC


  

Answers


33 mins   confidence: Answerer confidence 2/5Answerer confidence 2/5
2er-Stösse, Zweierstöße
collisions binaires, collisions à deux


Explanation:
Je cite les passages intéressants qui me conduisent à suggérer cette traduction.

http://www.htg-hst.de/skripte/Aerodynamik des Wiedereintritt...

Entsprechend der gaskinetischen Modellvorstellung wird jede Zustandsänderung des Gases durch gegenseitige Molekülstöße bewirkt.
[...]
b. Jede Reaktion hat ihre spezifischen Eigenschaften, weshalb die Dammköhlerzahl reaktionsgebunden ist. In einem zweiatomigen dissoziierenden Gas kann demnach eine Damköhlerzahl für die Dissoziation DaDiss und eine für die Rekombination DaRek gebildet werden. Da die Rekombination 3er Stöße und Dissoziation 2er Stöße benötigt ergeben sich unterschiedliche Abhängigkeiten von Dichte und Temperatur.
[...]
Änderungen des thermischen und chemischen Gaszustandes erfolgen über Molekülstöße, wobei ? die Stoßfrequenz eines Moleküls im Volumenelement mit der Teilchendichte n ist. Für Dissoziation und Rekombination werden Zweierstöße bzw. Dreierstöße zwischen Molekülen und Atomen benötigt. Es gilt jedoch die Einschränkung, dass nur ein Bruchteil z der Stöße mit hinreichend hoher Stoßenergie (Dissoziation) oder mit hinreichend niedriger Energie (Rekombination) zur betrachteten Reaktion beitragen kann. Hierbei muss der Stoßpartner die Dissoziationsenergie entweder aufbringen oder abführen.
Wir benutzten zur Definition der reaktionskinetischen Bereiche die folgenden bereits dargelegten gaskinetischen und reaktionskinetischen Grundgleichungen.


--------------------------------------------------
Note added at 39 minutes (2008-08-27 17:20:33 GMT)
--------------------------------------------------

Le document suivant semble confirmer ma compréhension :

http://www.itp.phys.ethz.ch/research/mathphys/graf/tdw05.pdf
Je le cite :
ist das Gas verdünnt: Zweierstösse dominieren über Stösse zwischen drei oder mehr Teilchen.

--------------------------------------------------
Note added at 1 heure (2008-08-27 17:41:01 GMT)
--------------------------------------------------

Voir aussi ici :
http://fr.wikipedia.org/wiki/Physique_des_collisions

MA TRADUCTION
collisions bimoléculaires

VJC
Local time: 03:10
Native speaker of: Native in FrenchFrench
PRO pts in category: 223
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search