KudoZ home » German to Polish » Advertising / Public Relations

geschaltete Anzeige

Polish translation: opublikowane ogłoszenie

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
German term or phrase:geschaltete Anzeige
Polish translation:opublikowane ogłoszenie
Entered by: Tradeusz
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

12:16 May 24, 2005
German to Polish translations [PRO]
Marketing - Advertising / Public Relations
German term or phrase: geschaltete Anzeige
Aufgaben der Werbeagentur

Auf Anforderung und gegen Fremdkostenerstattung ohne Aufschlag: Beschaffung von geschalteten Anzeigen, Foto - Storyboards, Funktexten, Video- und Tonbandkopien
Tradeusz
Local time: 17:30
opublikowane ogłoszenie
Explanation:
ostatenie znaczenie:

schal|ten <sw. V.; hat> [mhd. schalten, ahd. scaltan = stoßen, schieben, wahrsch. eigtl. = spalten; hauen]: 1. a) (ein Gerät, eine technische Anlage o.Ä.) durch Betätigen eines Schalters in einen bestimmten (Betriebs)zustand versetzen: ein Gerät auf »aus« s.; ein Kofferradio auf Batteriebetrieb s.; <auch o. Akk.-Obj.:> vergiss nicht, auf Automatik zu s.; b) [automatisch] geschaltet (1 a) werden: die Ampel schaltet gleich auf Gelb; <auch s. + sich:> die Waschmaschine hat sich gerade wieder auf Schleudern geschaltet; c) <s. + sich> sich in einer bestimmten Weise schalten (1 a) lassen: das Gerät schaltet sich leicht. 2. a) eine Gangschaltung betätigen, einen Gang einlegen: in den Leerlauf s.; b) <s. + sich> sich in einer bestimmten Weise schalten (2 a) lassen: das Getriebe schaltet sich einwandfrei. 3. (als zusätzliches Element) in etw. einfügen, einschieben, eingliedern: eine Parenthese in einen Satz s. 4. a) (Rundf., Ferns.) eine Schaltung (2) herstellen: ins Olympiastadion s.; b) (Elektrot.) in einer bestimmten Weise in einen Stromkreis o.Ä. integrieren: etw. in Reihe s. 5. (geh.) 1verfahren (1): er kann hier s., wie es ihm beliebt; *s. und walten (nach eigenem Belieben verfahren). 6. (ugs.) etw. Bestimmtes begreifen, verstehen [u. entsprechend reagieren]: bis er geschaltet hatte, war es zu spät; sie hat gleich [richtig] geschaltet. 7. (Zeitungsw.) (als Inserent) veröffentlichen lassen: eine Anzeige s.

© Duden - Deutsches Universalwörterbuch. 4. Aufl. Mannheim 2001. [CD-ROM].
Selected response from:

Anna Bittner
Local time: 17:30
Grading comment
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4 +4opublikowane ogłoszenie
Anna Bittner


  

Answers


5 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +4
opublikowane ogłoszenie


Explanation:
ostatenie znaczenie:

schal|ten <sw. V.; hat> [mhd. schalten, ahd. scaltan = stoßen, schieben, wahrsch. eigtl. = spalten; hauen]: 1. a) (ein Gerät, eine technische Anlage o.Ä.) durch Betätigen eines Schalters in einen bestimmten (Betriebs)zustand versetzen: ein Gerät auf »aus« s.; ein Kofferradio auf Batteriebetrieb s.; <auch o. Akk.-Obj.:> vergiss nicht, auf Automatik zu s.; b) [automatisch] geschaltet (1 a) werden: die Ampel schaltet gleich auf Gelb; <auch s. + sich:> die Waschmaschine hat sich gerade wieder auf Schleudern geschaltet; c) <s. + sich> sich in einer bestimmten Weise schalten (1 a) lassen: das Gerät schaltet sich leicht. 2. a) eine Gangschaltung betätigen, einen Gang einlegen: in den Leerlauf s.; b) <s. + sich> sich in einer bestimmten Weise schalten (2 a) lassen: das Getriebe schaltet sich einwandfrei. 3. (als zusätzliches Element) in etw. einfügen, einschieben, eingliedern: eine Parenthese in einen Satz s. 4. a) (Rundf., Ferns.) eine Schaltung (2) herstellen: ins Olympiastadion s.; b) (Elektrot.) in einer bestimmten Weise in einen Stromkreis o.Ä. integrieren: etw. in Reihe s. 5. (geh.) 1verfahren (1): er kann hier s., wie es ihm beliebt; *s. und walten (nach eigenem Belieben verfahren). 6. (ugs.) etw. Bestimmtes begreifen, verstehen [u. entsprechend reagieren]: bis er geschaltet hatte, war es zu spät; sie hat gleich [richtig] geschaltet. 7. (Zeitungsw.) (als Inserent) veröffentlichen lassen: eine Anzeige s.

© Duden - Deutsches Universalwörterbuch. 4. Aufl. Mannheim 2001. [CD-ROM].

Anna Bittner
Local time: 17:30
Native speaker of: Native in PolishPolish
PRO pts in category: 12

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  romsz: z Dudim kopaæ siê nie bêdziem ;>))
19 mins
  -> :))

agree  Alicja Butkiewicz-Hübscher
26 mins
  -> dziêki!

agree  Radson: jak najbardziej :o)
40 mins

agree  Aleksandra Kwasnik
7 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search