KudoZ home » German to Polish » Law: Contract(s)

Optionsvoraussetzung

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
12:41 Jul 3, 2008
This question was closed without grading. Reason: Answer found elsewhere

German to Polish translations [PRO]
Law/Patents - Law: Contract(s) / umowa najmu
German term or phrase: Optionsvoraussetzung
nie przychodzi mi nic sensownego na myśl...
Der Mieter versichert, dass er zum vollen Vorsteuerabzug berechtigt ist. Sollte sich dies ändern und damit die Voraussetzungen für die Umsatzsteueroption des Vermieters nach § 9 Absatz 2 UStG entfallen, so ist der Vermieter nicht verpflichtet, die Umsatzsteuer auszuweisen mit der Folge, dass die bisherige Bruttomiete in Zukunft als pauschaler monatlicher Mietzins gezahlt wird. Sollte das Fehlen der Optionsvoraussetzung erst nachträglich bekannt werden, so ist der Vermieter berechtigt, die bisher ausgestellten Rechnungen nachträglich derart zu berichtigen, dass die bisher gezahlte vertragliche Bruttomiete nachträglich dem pauschalen monatlichen Mietzins entspricht. Schadenersatz bleibt im Falle des Fehlens der Optionsvoraussetzung vorbehalten. Auf Verlangen des Vermieters ist der Mieter verpflichtet, eine entsprechende Bestätigung des Steuerberaters (oder vergleichbare Bestätigung) dem Mieter vorzulegen.
klick
Poland
Local time: 17:44
Advertisement



  

Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search