KudoZ home » German to Russian » Chemistry; Chem Sci/Eng

VeVA

Russian translation: Распоряжение об обращении с отходами

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
08:59 Jun 29, 2004
German to Russian translations [PRO]
Tech/Engineering - Chemistry; Chem Sci/Eng
German term or phrase: VeVA
ïàñïîðò áåçîïàñíîñòè ëàêîêðàñî÷íûõ ìàòåðèàëîâ.

ðàçäåë: Óêàçàíèÿ ïî óòèëèçàöèè.
Entleerte Verpackungen entsorgen gemaess Abfallschluessel nach VeVA (CH) oder Abfallsverzeichnis (EU)

Wie immmer vielen Dank!
Aklimova
Local time: 14:08
Russian translation:Распоряжение об обращении с отходами
Explanation:
Распоряжение об обращении с отходами

--------------------------------------------------
Note added at 13 mins (2004-06-29 09:13:42 GMT)
--------------------------------------------------

28.04.2004 VeVA erst per 1. Januar 2006 Die neue Verordnung ьber den Verkehr
mit Abfдllen (VeVA) tritt voraussichtlich am 1. Januar 2006 in Kraft. ...
www.abfall.ch/cgi-bin/mhsnews/ news/news.pl?FUNC=SHOW&REC=180435

--------------------------------------------------
Note added at 14 mins (2004-06-29 09:14:25 GMT)
--------------------------------------------------

Или постановление.
Selected response from:

Jarema
Ukraine
Local time: 14:08
Grading comment
Спасибо, Юрий!
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4 +1Распоряжение об обращении с отходами
Jarema
3Begleitschein / Gefahrengut-Begleitschein
GTranslati


  

Answers


13 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +1
Распоряжение об обращении с отходами


Explanation:
Распоряжение об обращении с отходами

--------------------------------------------------
Note added at 13 mins (2004-06-29 09:13:42 GMT)
--------------------------------------------------

28.04.2004 VeVA erst per 1. Januar 2006 Die neue Verordnung ьber den Verkehr
mit Abfдllen (VeVA) tritt voraussichtlich am 1. Januar 2006 in Kraft. ...
www.abfall.ch/cgi-bin/mhsnews/ news/news.pl?FUNC=SHOW&REC=180435

--------------------------------------------------
Note added at 14 mins (2004-06-29 09:14:25 GMT)
--------------------------------------------------

Или постановление.

Jarema
Ukraine
Local time: 14:08
Native speaker of: Native in RussianRussian, Native in UkrainianUkrainian
PRO pts in category: 250
Grading comment
Спасибо, Юрий!

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Oksana Kornitskaja
27 mins
Login to enter a peer comment (or grade)

15 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
Begleitschein / Gefahrengut-Begleitschein


Explanation:
Vielleicht hilft's!
Gruss Andreas
__________________________________________________________________
Praxishilfe Sonderabfall-Entsorgung
Der Gesetzgeber hat dem Abgeber bzw. Versender von Sonderabf?llen und Gef?hrlicher G?ter Pflichten auferlegt. Die Mehrzahl dieser Pflichten sind nicht an Ihre Entsorgungs- oder Transportfirma delegierbar. Auch wenn Ihnen Ihre Entsorgungsfirma als Dienstleistung vorausgef?llte Bef?rderungspapiere (VVS-Begleitschein, Unfallmerkblatt) zur Verf?gung stellt, verbleibt die Verantwortung und Haftung in Ihrer Unternehmung. Dies ist insbesondere strafrechtlich von hoher Relevanz. Mit diesem Merkblatt verschaffen Sie sich einen ?berblick ?ber die von Ihnen zu erf?llenden Aufgaben.

http://www.ecoserve.ch/42.html

Zu Ihrer Anfrage gibt es grunds?tzlich zwei Aspekte, die beachtet werden m?ssen: Einmal die VVS und einmal die ADR bzw. bei uns die SDR.
Ist der Sonderabfall kein Gefahrgut, was m?glich ist, gen?gt es, auf den Verpackungen die Nr. des Begleitscheins und die Aufschrift "Sonderabfall" in drei Sprachen anzubringen. Dann gilt das ADR/ SDR nicht.
Ist der Sonderabfall jedoch zugleich auch Gefahrgut, was eben auch m?glich und vom Abgeber vorher zu ermitteln ist, sind nebst den Angaben nach VVS (siehe oben) auch die Angaben nach ADR, also UN-Nummer und der korrekte Gefahrzettel anzubringen. In diesen F?llen ist auch darauf zu achten, dass es sich um ADR-konforme Verpackungen handelt, also mit UN-Codierung und nicht abgelaufene, wenn es sich um solche aus Kunststoff handelt. Dann ist auch die Verpackungsanweisung gem?ss ADR Kap. 4.1.4 zu beachten. F?r den Transport ist dann, bei Ueberschreitung der Freigrenze nach ADR Kap. 1.1.3.6, zus?tzlich zum Begleitschein, auch ein Unfallmerkblatt und die geforderte Ausr?stung f?r das Fahrzeug mitzuf?hren. In diesem Fall gelten alle ADR/SDR Vorschriften(Freigrenze/Tunnelregelung nach Anhang 2 SDR). Nur wenn die Angaben bezgl. dem Gefahrgut auf dem Begleitschein nicht Platz haben, muss ein zus?tzliches Papier mit den notwendigen Angaben ausgef?llt und mitgegeben werden, sonst k?nnen die Angaben auf dem Begleitschein gemacht werden. Aber Achtung: Die daf?r vorgesehene Rubrik entspricht nicht mehr dem neuen ADR. Es muss eine separate Zeile gew?hlt werden mit den Angaben zum Gefahrgut (richtige Reihenfolge beachten). Ca. ab dem Jahr 2005 wird dies mit der neuen VeVA, die die VVS abl?st, dann wieder etwas anders werden.

http://www.gefahrgut-foren.de/ubbthreads/showflat.php?Cat=&N...

GTranslati
Germany
Local time: 13:08
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in RussianRussian
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search