KudoZ home » Russian to German » Art/Literary

зеки, придурки, доходяги

German translation: Einfach mal Erklaerungen

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
19:56 Jan 9, 2003
Russian to German translations [PRO]
Art/Literary
Russian term or phrase: зеки, придурки, доходяги
жаргон ГУЛАГа у Солженицына

Как быть с ними в переводе на немецкий? Перевести, не надо? В тексте оставить русские слова и пояснить в сносках? А если перевести, то как. Может, есть какой-нибкдь сайт?
Steffen Pollex
Local time: 05:44
German translation:Einfach mal Erklaerungen
Explanation:
Fuer SEK wuerde ich Straefling oder Haeftling nehmen. Es gibt ja im Deutschen das Wort KZler, aber das passt zum GULAG nicht ganz.
Dochodjaga - Halbtot - hier bin ich vollkommen mit Orbis einverstanden.
ÄÎÕÎÄßÃÀ Áîëüíîé, õèëûé, îñëàáåâøèé ÷åëîâåê.
http://vitcom.top.lv/relax/bratok/dict_05.php3


Pridurok - das kann ich leider nur beschreiben. Das ist jemand, der pridurivajetsja, also etwas vortaeuscht (teilweise), d. h. eine leichte Arbeit macht. Hundertprozentig.
ÏÐÈÄÓÐÎÊ – ëàãåðíûé ñëóæàùèé èç çàêëþ÷åííûõ.
http://www.webadviser.boom.ru/

Âåñüìà íåìàëîâàæíîå ëèöî - íàðÿä÷èê, ïî êëè÷êå Ãâîçäü, ÷åðåç "ïðèäóðêîâ"* çà êàêèõ-òî ïîë÷àñà ðàñïðåäåëèë ðàáîòû, ïåðåëîæèâ òðóäîâûå íîðìû

* Ïðèäóðîê - (æàðã.) çàêëþ÷åííûå, ðàáîòàþùèå íà îáëåã÷åííîé ðàáîòå.

Wie man das auf gut Deutsch sagt? Mir faellt leider nichts ein.....


--------------------------------------------------
Note added at 2003-01-10 09:54:52 (GMT)
--------------------------------------------------

Diese Begriffe sollte man keinesfalls so lassen. Sie muessen uebersetzt werden, villeicht auch mit einer kurzen Erklaerung. Vielleicht muesste man schon ein Vorwort oder ein Nachwort verfassen.

--------------------------------------------------
Note added at 2003-01-10 09:56:49 (GMT)
--------------------------------------------------

Zu pridurok noch:
Ïðèäóðèâàòüñÿ - ýòî ñèíîíèì ñëîâà ïðèòâîðÿòüñÿ.
Selected response from:

Jarema
Ukraine
Local time: 06:44
Grading comment
Da hast Du ganz schön geschwitzt, was? ich auch. Ich werde dem Kunden vorschlagen, entweder die russischen begriffe in deutscher transkription zu verwenden und einen Anhang zu machen oder alles zu übersetzen. Das ist wirklich nicht so einfach. Im Russischen weiß ich auch, was gemeint ist, na klar. Aber wie sagt man's in einer anderen Sprache so, daß es auch verstanden wird?

Ich denke nun so:

Çåê= Häftling
Ïðèäóðîê= Drückeberger (drückt sich vor schwerer Arbeit, macht nur leichte Arbeiten. Das ist ja auch das, was hier gemeint ist).
Bei "äîõîäÿãà" habe ich noch nix passendes. Vielleicht "Erledigter"? Klingt aber auch nicht so richtig im Deutschen.
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4Einfach mal Erklaerungen
Jarema
3Knastis
orbis
2 -1Çek = "ÇÊ"
Eva Blanar


  

Answers


1 hr   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
Knastis


Explanation:
Hallo Steffen,

eine schwierige Frage... "Seki" würde ich bestenfalls als "Knastis" übersetzen - das wäre wohl auch das einzige Wort, meiner Meinung nach, das man in russischer Transkription lassen könnte und eine Fußnote dazu vermerken könnte; die anderen zwei sind ja nicht so "Gulag-typisch". Na ja, Knastis, Spinner, Halbtote oder Verkommene... Man muss ja das russische "Knast-Leben" kennen, um genau zu verstehen, was gemeint war.

orbis
Germany
Local time: 05:44
Native speaker of: Native in UkrainianUkrainian, Native in RussianRussian
PRO pts in pair: 1316
Login to enter a peer comment (or grade)

12 hrs   confidence: Answerer confidence 2/5Answerer confidence 2/5 peer agreement (net): -1
Çek = "ÇÊ"


Explanation:
"Sek" kommt aus einer Abkürzung von "zaklutchonnyj", ich weiss nicht ob etwas aehnliches existiert auf deutsch.

dohodyaga ist ein Spitzel ("dohodit do nachalstva")

pridurok ist sehr rau und niedertraechtig, das Wort eigentlich kenne ich nicht (kann sein dass pridurki die "agents provocateurs" sind und pridurok aus pridurit = (umgefaehr) irreführen kommt), aber vielleicht hilft die Seite unten. Es gibt auch ein Buch mit diesem Titel (s. http://www.russ.ru:8085/krug/kniga/20020426-pr.html).

--------------------------------------------------
Note added at 2003-01-10 11:10:58 (GMT) Post-grading
--------------------------------------------------

wie waere es mit Simulanten für pridurki und Todgeweihter / Zerschmetterter für dohodyaga?


    Reference: http://www.caida.org/broido/lyr/BL/BL.61.lat.html#s.20
    Reference: http://www.polit.ru:8085/documents/483559.html
Eva Blanar
Hungary
Local time: 05:44
Native speaker of: Hungarian
PRO pts in pair: 27

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
disagree  Jarema: Falsche Deutung fuer Dochodjaga und Pridurok. Klar, in diesem Kontext.
1 hr
  -> Das kann wohl sein: ich ziehe mich schon zurьck!
Login to enter a peer comment (or grade)

13 hrs   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
Einfach mal Erklaerungen


Explanation:
Fuer SEK wuerde ich Straefling oder Haeftling nehmen. Es gibt ja im Deutschen das Wort KZler, aber das passt zum GULAG nicht ganz.
Dochodjaga - Halbtot - hier bin ich vollkommen mit Orbis einverstanden.
ÄÎÕÎÄßÃÀ Áîëüíîé, õèëûé, îñëàáåâøèé ÷åëîâåê.
http://vitcom.top.lv/relax/bratok/dict_05.php3


Pridurok - das kann ich leider nur beschreiben. Das ist jemand, der pridurivajetsja, also etwas vortaeuscht (teilweise), d. h. eine leichte Arbeit macht. Hundertprozentig.
ÏÐÈÄÓÐÎÊ – ëàãåðíûé ñëóæàùèé èç çàêëþ÷åííûõ.
http://www.webadviser.boom.ru/

Âåñüìà íåìàëîâàæíîå ëèöî - íàðÿä÷èê, ïî êëè÷êå Ãâîçäü, ÷åðåç "ïðèäóðêîâ"* çà êàêèõ-òî ïîë÷àñà ðàñïðåäåëèë ðàáîòû, ïåðåëîæèâ òðóäîâûå íîðìû

* Ïðèäóðîê - (æàðã.) çàêëþ÷åííûå, ðàáîòàþùèå íà îáëåã÷åííîé ðàáîòå.

Wie man das auf gut Deutsch sagt? Mir faellt leider nichts ein.....


--------------------------------------------------
Note added at 2003-01-10 09:54:52 (GMT)
--------------------------------------------------

Diese Begriffe sollte man keinesfalls so lassen. Sie muessen uebersetzt werden, villeicht auch mit einer kurzen Erklaerung. Vielleicht muesste man schon ein Vorwort oder ein Nachwort verfassen.

--------------------------------------------------
Note added at 2003-01-10 09:56:49 (GMT)
--------------------------------------------------

Zu pridurok noch:
Ïðèäóðèâàòüñÿ - ýòî ñèíîíèì ñëîâà ïðèòâîðÿòüñÿ.


    Reference: http://prostor.samal.kz/texts/num0301/1tar0301.htm
Jarema
Ukraine
Local time: 06:44
Native speaker of: Native in RussianRussian, Native in UkrainianUkrainian
PRO pts in pair: 4099
Grading comment
Da hast Du ganz schön geschwitzt, was? ich auch. Ich werde dem Kunden vorschlagen, entweder die russischen begriffe in deutscher transkription zu verwenden und einen Anhang zu machen oder alles zu übersetzen. Das ist wirklich nicht so einfach. Im Russischen weiß ich auch, was gemeint ist, na klar. Aber wie sagt man's in einer anderen Sprache so, daß es auch verstanden wird?

Ich denke nun so:

Çåê= Häftling
Ïðèäóðîê= Drückeberger (drückt sich vor schwerer Arbeit, macht nur leichte Arbeiten. Das ist ja auch das, was hier gemeint ist).
Bei "äîõîäÿãà" habe ich noch nix passendes. Vielleicht "Erledigter"? Klingt aber auch nicht so richtig im Deutschen.
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search