KudoZ home » Spanish to German » Real Estate

entidad (hier)

German translation: Wohnungseigentumseinheit

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
Spanish term or phrase:entidad (hier)
German translation:Wohnungseigentumseinheit
Entered by: MALTE STADTLANDER
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

18:49 Feb 7, 2009
Spanish to German translations [PRO]
Law/Patents - Real Estate / Auszug aus dem Grundbuch
Spanish term or phrase: entidad (hier)
Hallo,

habe es hier mit einem Auszug aus dem Grundbuch zu tun, es geht um eine Wohnung:

"URBANA. = ENTIDAD NUMERO NUEVE. - Vivienda cuya descripción constan en la insripción (...)"

Weiss jemand was dieses "entidad nº nueve" zu bedeuten hat? Handelt es sich um eine grundbuchinterne Klassifizierung der Immobilienart?

Um die Wohnung Nr. 9 kann es sich nicht handeln, denn es ist Wohnung Nr. 3 in einem 2. Stock in einer Hausnummer 8...

Danke.
MALTE STADTLANDER
Spain
Local time: 05:49
Wohnungseigentumseinheit Nummer 9
Explanation:
Dies wäre mein Vorschlag.

Beim Notar wurde mir folgendes erklärt: Der Grundbuchauszug enthält immer eine Beschreibung der Immobilie. Meistens fängt dieser Absatz an mit "URBANA" oder "RÚSTICA". Dann folgt normalerweise die Nummer, die dem Wohnungseigentum (Z.B. in einem Häuserblock) bei der "División horizontal" zugeordnet wurden.
Es wäre also quasi schon eine interne Klassifizierung, jedoch nicht der Immobilienart, sondern der Wohnungseigentumseinheiten eines Gebäudes. Es hat aber nichts mit der Grundstücknummer zu tun.

Schau dir mal das folgende Beispiel an:
http://www.urbaniza.com/inmuebles/docs/299/260620081433__081...
Hier steht zwar nicht "entidad nueve", sondern nur "número siete", aber es bezieht sich auch auf diese Aufteilung. DIe Grundstück/Flurstücknummer hingegen (also die Nummer, die die Immobilie im Grundbuch "identifiziert" wäre hier 46717.

Man kann meistens herausfinden, ob eine Immobilie über mehrere Wohnungseigentumseinhaten verfügt, indem nachsieht, ob auf dem Grundbuchauszug der Miteigentumsanteil aufgeführt ist.

Ich hoffe, dass hilft dir etwas weiter.
LG

--------------------------------------------------
Note added at 28 minutos (2009-02-07 19:18:22 GMT)
--------------------------------------------------

Bitte entschuldige die Tippfehler...Bin gerade etwas im Stress...

--------------------------------------------------
Note added at 31 minutos (2009-02-07 19:20:44 GMT)
--------------------------------------------------

Um meinen Eintrag etwas zu vervollständigen:
So wird in Spanien die "División horizontal" beschrieben: Acto documentado en título público, mediante el cual se divide un inmueble (por ejemplo un edificio) en varias y distintas fincas registrales independientes, con asignación a cada una de ellas de un coeficiente de copropiedad o participación en el total del inmueble. Se inscribe en el Registro de la Propiedad.

De esta manera se conforma una comunidad de propietarios en régimen de propiedad horizontal que está integrada por una serie de ***unidades*** (viviendas, locales comerciales, garajes,...) que reciben el nombre de "elementos privativos", salvo que hayan sido configurados como anejos de otros elementos privativos (garajes y trasteros), a cada uno de los cuales se les asigna un número de orden en la propiedad horizontal, y que se inscriben en el Registro de la Propiedad como fincas independientes.

Ich bin der Meinung, der Begriff "entidad" und die dazugehörige Nummer beziehen sich auf die oben beschrieben "unidad".

--------------------------------------------------
Note added at 1 hora (2009-02-07 20:00:24 GMT)
--------------------------------------------------

Auch zu bedenken ist, dass diese "interne Nummer" weder etwas mit der Nummer der Wohnungstür noch mit der Strassennummer zu tun hat. Es kann in einem Gebäude nur drei Wohnungen geben und eine von ihnen kann trotzdem die "número de orden" 5 zugeteilt bekommen, denn sowohl Keller als auch Garageplätze sind oft eigenständige Eigentumseinheiten. Manchmal sind sie aber auch als "anejo" mit den Wohnungen verbunden.

Ich weiss, die ganze Geschichte ist sehr verwirrend, vor allem weil in den Grundbuchauszügen so viele verschiedene Nummern auftauchen. Aber ich bin mir hier eigentlich ziemlich sicher, vor allem aufgrund meiner Erfahrung beim Notariat, da ich dort anhand dieser Auszüge die Kaufverträge vorbereiten musste. Oft erklärten Kunden erschrocken "aber dies ist doch gar nicht meine Haus/Wohnungsnummer", woraufhin ich die oben aufgeführte Erklärung vom Notar erhielt.

--------------------------------------------------
Note added at 9 días (2009-02-16 21:16:40 GMT) Post-grading
--------------------------------------------------

Vielen Dank! LG
Selected response from:

Fabienne Kelbel
Spain
Local time: 05:49
Grading comment
Sehr gut. Danke!
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
3 +6Wohnungseigentumseinheit Nummer 9
Fabienne Kelbel


Discussion entries: 6





  

Answers


21 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +6
Wohnungseigentumseinheit Nummer 9


Explanation:
Dies wäre mein Vorschlag.

Beim Notar wurde mir folgendes erklärt: Der Grundbuchauszug enthält immer eine Beschreibung der Immobilie. Meistens fängt dieser Absatz an mit "URBANA" oder "RÚSTICA". Dann folgt normalerweise die Nummer, die dem Wohnungseigentum (Z.B. in einem Häuserblock) bei der "División horizontal" zugeordnet wurden.
Es wäre also quasi schon eine interne Klassifizierung, jedoch nicht der Immobilienart, sondern der Wohnungseigentumseinheiten eines Gebäudes. Es hat aber nichts mit der Grundstücknummer zu tun.

Schau dir mal das folgende Beispiel an:
http://www.urbaniza.com/inmuebles/docs/299/260620081433__081...
Hier steht zwar nicht "entidad nueve", sondern nur "número siete", aber es bezieht sich auch auf diese Aufteilung. DIe Grundstück/Flurstücknummer hingegen (also die Nummer, die die Immobilie im Grundbuch "identifiziert" wäre hier 46717.

Man kann meistens herausfinden, ob eine Immobilie über mehrere Wohnungseigentumseinhaten verfügt, indem nachsieht, ob auf dem Grundbuchauszug der Miteigentumsanteil aufgeführt ist.

Ich hoffe, dass hilft dir etwas weiter.
LG

--------------------------------------------------
Note added at 28 minutos (2009-02-07 19:18:22 GMT)
--------------------------------------------------

Bitte entschuldige die Tippfehler...Bin gerade etwas im Stress...

--------------------------------------------------
Note added at 31 minutos (2009-02-07 19:20:44 GMT)
--------------------------------------------------

Um meinen Eintrag etwas zu vervollständigen:
So wird in Spanien die "División horizontal" beschrieben: Acto documentado en título público, mediante el cual se divide un inmueble (por ejemplo un edificio) en varias y distintas fincas registrales independientes, con asignación a cada una de ellas de un coeficiente de copropiedad o participación en el total del inmueble. Se inscribe en el Registro de la Propiedad.

De esta manera se conforma una comunidad de propietarios en régimen de propiedad horizontal que está integrada por una serie de ***unidades*** (viviendas, locales comerciales, garajes,...) que reciben el nombre de "elementos privativos", salvo que hayan sido configurados como anejos de otros elementos privativos (garajes y trasteros), a cada uno de los cuales se les asigna un número de orden en la propiedad horizontal, y que se inscriben en el Registro de la Propiedad como fincas independientes.

Ich bin der Meinung, der Begriff "entidad" und die dazugehörige Nummer beziehen sich auf die oben beschrieben "unidad".

--------------------------------------------------
Note added at 1 hora (2009-02-07 20:00:24 GMT)
--------------------------------------------------

Auch zu bedenken ist, dass diese "interne Nummer" weder etwas mit der Nummer der Wohnungstür noch mit der Strassennummer zu tun hat. Es kann in einem Gebäude nur drei Wohnungen geben und eine von ihnen kann trotzdem die "número de orden" 5 zugeteilt bekommen, denn sowohl Keller als auch Garageplätze sind oft eigenständige Eigentumseinheiten. Manchmal sind sie aber auch als "anejo" mit den Wohnungen verbunden.

Ich weiss, die ganze Geschichte ist sehr verwirrend, vor allem weil in den Grundbuchauszügen so viele verschiedene Nummern auftauchen. Aber ich bin mir hier eigentlich ziemlich sicher, vor allem aufgrund meiner Erfahrung beim Notariat, da ich dort anhand dieser Auszüge die Kaufverträge vorbereiten musste. Oft erklärten Kunden erschrocken "aber dies ist doch gar nicht meine Haus/Wohnungsnummer", woraufhin ich die oben aufgeführte Erklärung vom Notar erhielt.

--------------------------------------------------
Note added at 9 días (2009-02-16 21:16:40 GMT) Post-grading
--------------------------------------------------

Vielen Dank! LG

Fabienne Kelbel
Spain
Local time: 05:49
Works in field
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in SpanishSpanish
PRO pts in category: 24
Grading comment
Sehr gut. Danke!
Notes to answerer
Asker: Vielen Dank, Fabienne, das leuchtet mir sehr ein. Siehe auch meinen Diskussionsbeitrag oben.


Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Ralf Peters
17 mins
  -> Vielen Dank!

agree  Francisco Kuhlmann: sehr schön!
1 hr
  -> Dankeschön! LG von den Kanaren

agree  Sabine Reichert: Hört sich schlüssig an.
1 hr
  -> Danke!

agree  Walter Blass: So etwas wäre hier: No. de unidad, o de la división catastral. Aber "entidad", das klingt mir hier etwas merkwürdig
4 hrs
  -> Vielen Dank!

agree  DDM
11 hrs
  -> Dankeschön!

agree  Karlo Heppner
13 hrs
  -> Vielen Dank!
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search