Vorbereitung auf Staatl. Übersetzerprüfung
Thread poster: Ulrike Schier
Ulrike Schier
Germany
Local time: 16:04
English to German
+ ...
Apr 4, 2008

Hallo zusammen,

ich möchte an der Staatl. Übersetzerprüfung in Hessen teilnehmen (Deutsch-Spanisch) und suche jemanden, der diese Prüfung schon gemacht hat und mir bei der Vorbereitung helfen kann. Mein Fachgebiet soll Sozialwissenschaften sein. Ich habe 7 Jahre in Spanien gelebt und entsprechend praktische Erfahrung, kann mir aber nicht genau vorstellen, wie diese Prüfung abläuft und auf welche Art von Texten ich mich da einstellen muß. Beim AfL hat man mir gesagt, die Prüfung sei ziemlich schwer...


Ich hoffe, jemand kann mir helfen, und wünsche Euch allen ein schönes Wochenende!

Bis dann, vielen Dank,
Ulrike


Direct link Reply with quote
 

Karin Maack  Identity Verified
Germany
Local time: 16:04
English to German
Übersetzerausbildung? Apr 6, 2008

Die staatliche Übersetzerprüfungen ist ziemlich schwer. Ich habe meine zwar in Karlsruhe und in Englisch gemacht, aber die Unterschiede sind wahrscheinlich nicht sooo groß.

Bei der Ausbildung, die ich davor machte, war eine Engländerin dabei, die seit 10 Jahren in Deutschland lebte. Eigentlich war sie, auch nach Meinung der Lehrer, gut. Sie hat die Prüfung auch beim zweiten Mal nicht geschafft. Wahrscheinlich wegen zu großer Nervosität, mag sein. Was ich damit aber eigentlich sagen will, ist, dass es nicht reicht, beide Sprachen umgangssprachlich gut zu beherrschen. Falls du nicht schon viel praktische Übersetzungserfahrung hast - das geht aus deinem Post nicht hervor - solltest du meiner Meinung nach unbedingt eine Übersetzerausbildung machen.


Direct link Reply with quote
 
Sandra SAYN
Germany
Local time: 16:04
English to German
+ ...
Ausbildung Apr 8, 2008

Du kannst Dir im Netz die Prüfungstexte vom Prüfungsamt in Karlsruhe ansehen. Die sollten Dir einen guten Überblick geben. Auch die Essay-Theman kann man einsehen.

Ich habe 2006 wieder angefangen zu studieren. Ich bin bei der AKAD und mache noch meinen staatl.geprüften Übersetzer/engl. zusätzlich.
Also, ein Zuckerschlecken ist das nicht.

Hast Du Dich in Darmstadt schon mal erkundigt? Es gibt da 1-2 Unterschiede zu z.B. Karlsruhe oder Saarbrücken.
1.Verhandlungsdolmetschen
und
2.evtenueller Rechtstext (wird beim Schwerpunkt Wirtschaft jedenfalls verlangt...)

Grüße

Sandra


Direct link Reply with quote
 
Ulrike Schier
Germany
Local time: 16:04
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Vielen Dank für Eure Antworten Apr 10, 2008

Hallo Ihr beiden,

vielen Dank für Eure Antworten!

Ich habe in Madrid einen 9-monatigen Übersetzerkursus gemacht, da waren auch literarische und rechtliche Texte dabei, das war aber eine Privatschule und eben auch nur 9 Monate, also nicht so wahnsinnig toll. Ich habe eben Berufserfahrung und die Übersetzungen, die ich da gemacht habe (technische Dokumentationen, Verträge usw.) sind mir auch leicht von der Hand gegangen, deshalb traue ich mich überhaupt an die Prüfung heran. Natürlich reichen reine Sprachkenntnisse nicht aus. Bei mir in der Firma waren z.B. zwei in Deutschland aufgewachsene Spanierinnen, denen die Übersetzungen trotzdem wahnsinnig schwer gefallen sind, und mir halt nicht. Mir hat Übersetzen schon immer sehr viel Spaß gemacht, deshalb möchte ich gern versuchen, es Studium zu machen (bei AKAD hab ich mich auch informiert), aber das dauert mir eben zu lange, denn ich möchte mich ja jetzt selbständig machen. Im AfL in Darmstadt haben sie mir gesagt, daß die Prüfung schwer ist, gleichzeitig aber auch ermutigt, teilzunehmen. Ich möchte es gern versuchen, aber eben vorbereiten, damit ich möglichst gute Chancen habe.

Von Verhandlungsdolmetschen war da keine Rede und als Fachgebiet wollte ich Sozialwissenschaften nehmen - wie gesagt, so wie die mir die Prüfungen beschrieben haben, hörte es sich nicht soooo schrecklich an, daß ich sofort davor zurückschrecke, aber ich bin mir natürlich schon bewußt, daß es schwer ist - auf Unidiplom-Niveau, haben die mir gesagt.
Also, ich will mich natürlich keinesfalls überschätzen, aber ich denke einfach, ich werde bessere Chancen haben, von Deutschen Aufträge zu bekommen, wenn ich "staatl. geprüfte Übersetzerin" bin - oder?

Vielen Dank und viele Grüße,
Ulrike


Direct link Reply with quote
 
Muc_77
German
+ ...
Prüfung Apr 13, 2008

Da du ja schon Erfahrung in der Übersetzung von technischen Dokumentationen, Verträgen usw. hast, würde ich als Fachgebiet Technik, Recht oder Wirtschaft nehmen (falls es diese Möglichkeit gibt), da das wahrscheinlich marktgängiger ist. Wie die staatliche Übersetzerprüfung in Hessen abläuft, weiß ich leider gar nicht.

Direct link Reply with quote
 
Ulrike Schier
Germany
Local time: 16:04
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Hallo Muc_77, danke für Deine Antwort... Apr 13, 2008

die Möglichkeit gibt es schon, das Problem ist nur, daß Technik eigentlich gar nicht meine Welt ist. Die Texte, mit denen ich zu tun hatte, haben mir keine Probleme bereitet, da kenne ich inzwischen auch das Vokabular und so, und wenn ich eine Technische Beschreibung einer Anlage übersetze, dann möchte ich schon wissen und verstehen, wie die eigentlich funktioniert. Aber ansonsten ist Technik nicht so mein Ding, ich komme eher aus der geisteswissenschaftlichen Ecke. D.h., wenn ich mit der Übersetzung eines technischen Textes beauftragt werde, kann ich das gern und gut machen, aber ich hab nicht den technischen Hintergrund, um mich an das Fachgebiet ranzutrauen. Sozialwissenschaften soll einfacher sein, hab ich gehört.

Direct link Reply with quote
 

Katharina Ganss  Identity Verified
Germany
Local time: 16:04
Spanish to German
+ ...
Einzelne AKAD-Module belegen? Apr 14, 2008

Hallo Ulrike!

Ich bin einer ähnlichen Situation. Ich lebe seit einigen Jahren in Spanien und habe an der Universität in Madrid einen Master in Übersetzung gemacht. Nun werde ich im Mai in Karlsruhe die staatliche Übersetzerprüfung machen. Ich habe mich mit AKAD darauf vorbereitet, obwohl ich bereits seit 5 Jahren als freiberufliche Übersetzerin arbeite. Das Studium bei AKAD hat sich aber auf jeden Fall gelohnt, da bei der Prüfung in Karlsruhe (in Darmstadt ist es ähnlich) ganz andere Dinge abgefragt werden, als ich in dem Master oder bei meiner praktischen Tätigkeit gelernt habe. Die Prüfungstexte sind hauptsächlich aktuelle Zeitungstexte, was einem im Beruf sicher eher selten begegnet. In der mündlichen Prüfung wird viel Allgemeinwissen abgefragt, und du musst eine Stehgreifübersetzung machen. All das kannst du bei AKAD wirklich sehr gut lernen. Mein Tipp wäre jedoch, dich nur für ein paar Fächer bei AKAD anzumelden. So kannst du dir z.B. das Spanisch-Modul sparen, da du bei deinem Aufenthalt in Spanien genug Spanisch gelernt hast. Das Deutsch-Modul und die Übersetzungsmodule hingegen kann ich dir sehr empfehlen. Ich war damals nicht schlau genug und habe das gesamte AKAD-Studium belegt. So musste ich dann z.B. auch die Wirtschaftsmodule machen, obwohl ich letztendlich "Recht" als Wahlfach für die Prüfung gewählt habe. Frag doch mal bei AKAD nach, ob du einzelne Fächer belegen kannst, und überlege dann, was du brauchst, um dich optimal vorzubereiten.

Viele Grüße

Katharina


Direct link Reply with quote
 
Ulrike Schier
Germany
Local time: 16:04
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Danke Katharina, gute Idee... Apr 15, 2008

... das Problem ist nur, daß ich dafür jetzt keine Zeit habe... ich bin ja jetzt schon wieder in Deutschland und möchte jetzt als selbständige Übersetzerin arbeiten, nicht erst wieder eine andere Stelle annehmen, während der ich studieren könnte (studiere sowieso schon Teilzeit an der FernUni Hagen). Gleichzeitig glaube ich aber, daß ich als "staatl. geprüft" zumindest auf dem deutschen Markt bessere Chancen habe, und als ich gehört habe, man kann sich auch ohne Studium zur Prüfung anmelden... ich würde es gerne jetzt versuchen. Wenn es dann nicht klappt, muß ich halt doch erst entsprechende Module studieren, wahrscheinlich ja beim AKAD, aber dann müßte ich mir für die Übergangszeit doch was anderes suchen, ist halt auch ein finanzielles Problem.
Lebst Du noch in Madrid? Viel Glück für Deine Prüfung!!

Viele Grüße,
Ulrike


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Vorbereitung auf Staatl. Übersetzerprüfung

Advanced search






TM-Town
Manage your TMs and Terms ... and boost your translation business

Are you ready for something fresh in the industry? TM-Town is a unique new site for you -- the freelance translator -- to store, manage and share translation memories (TMs) and glossaries...and potentially meet new clients on the basis of your prior work.

More info »
CafeTran Espresso
You've never met a CAT tool this clever!

Translate faster & easier, using a sophisticated CAT tool built by a translator / developer. Accept jobs from clients who use SDL Trados, MemoQ, Wordfast & major CAT tools. Download and start using CafeTran Espresso -- for free

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search