Clean-up erzeugt keine gecleante Datei
Thread poster: Aniello Scognamiglio
Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 01:56
English to German
+ ...
Apr 24, 2008

Hallo,

ich habe mit dem TagEditor von SDL Trados 7.1 eine .inx-Datei bearbeitet.

Abschließend wollte ich die .ttx-Datei wie immer cleanen, um eine gecleante Version der Übersetzung zu erzeugen. Meine Kunden wünschen in der Regel die ungecleante und gecleante Datei.
Den Clean-Up habe ich wie sonst auch durchgeführt. Zum ersten Mal in meinem Leben wurde jedoch keine gecleante Version erzeugt. Lange probiert, immer dieselbe Fehlermeldung: "Unexpected error during backward conversion". Die Log-Datei ist nicht sehr aufschlussreich.
Habe ich etwas übersehen? Inzwischen habe ich dem Kunden die ungecleante Version plus TM geschickt.
Was ist schief gelaufen? Wer kann weiterhelfen?

Vielen Dank!
Aniello


Direct link Reply with quote
 

Heinrich Pesch  Identity Verified
Finland
Local time: 02:56
Member (2003)
Finnish to German
+ ...
Save as target -Funktion Apr 25, 2008

In TE solltest du save as target benutzen. Dann speichert TE die Datei als inx ab. Die sollte sich dann in Indesign importieren lassen.
Gruß
Heinrich


Direct link Reply with quote
 
Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 01:56
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Danke! Apr 25, 2008

Hallo Heinrich,

Danke für den Tipp. Mich würde schon interessieren, warum der sonst funktionierende Vorgang auf einmal nicht will. Ich habe schon öfters .inx-Dateien mit dem TE übersetzt und eine "saubere" und "unsaubere" Datei erzeugt. Bisher hat immer alles wunderbar geklappt...

Die Funktion "save as target" funktioniert bei mir nicht, da InDesign erforderlich ist. Das Programm habe ich nicht.

Aniello

[Bearbeitet am 2008-04-25 07:54]


Direct link Reply with quote
 

tectranslate ITS GmbH
Local time: 01:56
German
+ ...
INX erzeugen Apr 25, 2008

Aniello Scognamiglio wrote:

Die Funktion "save as target" funktioniert bei mir nicht, da InDesign erforderlich ist. Das Programm habe ich nicht.

Nein, Du brauchst kein InDesign, sondern die ausgangssprachliche .inx-Datei, die am besten im selben Verzeichnis liegen sollte wie die TTX.

Wenn das Problem beim Cleanen auch auftritt, ist es allerdings unwahrscheinlich dass "Save Target As..." was bringt, denn das ist technisch der selbe Vorgang (abgesehen von der TM-Aktualisierung).

Gruß
Benjamin


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Clean-up erzeugt keine gecleante Datei

Advanced search






SDL Trados Studio 2017 Freelance
The leading translation software used by over 250,000 translators.

SDL Trados Studio 2017 helps translators increase translation productivity whilst ensuring quality. Combining translation memory, terminology management and machine translation in one simple and easy-to-use environment.

More info »
SDL MultiTerm 2017
Guarantee a unified, consistent and high-quality translation with terminology software by the industry leaders.

SDL MultiTerm 2017 allows translators to create one central location to store and manage multilingual terminology, and with SDL MultiTerm Extract 2017 you can automatically create term lists from your existing documentation to save time.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search