Pages in topic:   [1 2 3] >
Woran erkenne ich, ob jemand fachkompetent ist?
Thread poster: Aniello Scognamiglio
Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 15:24
English to German
+ ...
Mar 11, 2009

Hallo!

Im Zusammenhang mit meiner KudoZ-Frage
http://www.proz.com/forum/german/129647-ist_kudoz_tot.html
bin ich auf folgende "Faustregeln" gestoßen, die das Nachdenken über unser KudoZ-Verhalten anregen können:

Der Autor behauptet, es sei nicht immer leicht herauszufinden, wer ein Experte
ist und wer sich nur dafür ausgibt. Das geht von Ärzten, über
Anwälte bis hin zu Internet Marketern, und noch viel weiter...

Laut Herrn S. hat jemand, der fachkompetent ist, einige Merkmale:

1.) Er hat keinen Minderwertigkeitskomplex, da er sich nicht beweisen muss,
und somit behandelt er dich mit Respekt...

2.) Er nimmt sich die Zeit, um den Hintergrund der Situation oder der
Frage zu erkunden, sogar wenn er die Antwort auf Anhieb weiß...

3.) Er weicht Fragen nicht aus, indem er sich hinter seinem
"Experten-Titel" oder seiner 20-jährigen Erfahrung versteckt...

4.) Er gibt dir nicht das Gefühl, dass du ihm seine Zeit stiehlst...

5.) Er kann komplexe Fachthemen in einfache, verständliche Sätze
packen...

http://clicks.aweber.com/y/ct/?l=EqlT_&m=1ldxjx.0vBVLED&b=myAJ8i7UC4DAX45HHe3HFg


Direct link Reply with quote
 

Nicole Schnell  Identity Verified
United States
Local time: 06:24
English to German
+ ...
Ein kluger Mann, der Herr S. Mar 11, 2009

Besonders bei Punkt 5 zeigt sich die Kunst.

Direct link Reply with quote
 
xxxhazmatgerman
Local time: 15:24
English to German
Fraglich Mar 11, 2009

1. daß übers Netz eine psychologisch verläßliche Einschätzung getroffen werden kann glaube ich nicht.
2. nee, wenn ichs weiß brauche ich doch nicht mehr zu recherchieren, sonst wäre es kein Wissen sondern Ahnen.
3. Ja.
4. Kann auch reine Höflichkeit sein.
5, Nee, Fachkompetenz und Sprachkompetenz sind m.E. nicht korreliert.
Gruß.


Direct link Reply with quote
 
xxxEric Hahn  Identity Verified
France
Local time: 15:24
French to German
+ ...
Mehr Schein als Sein Mar 11, 2009

Aniello Scognamiglio wrote:
Der Autor behauptet, es sei nicht immer leicht herauszufinden, wer ein Experte
ist und wer sich nur dafür ausgibt. Das geht von Ärzten, über
Anwälte bis hin zu Internet Marketern, und noch viel weiter...


Stimmt, wie soll der Nichtfachmann das auch beurteilen können ?

Spätestens dann, wenn der Chirurg das falsche Bein amputiert hat ....
Aber dann ist es meist zu spät.

Aniello Scognamiglio wrote:
5.) Er kann komplexe Fachthemen in einfache, verständliche Sätze
packen...


Gilt wohl auch für Fachübersetzer.

[Edited at 2009-03-11 08:28 GMT]


Direct link Reply with quote
 

Herbert Fipke  Identity Verified
Germany
Local time: 15:24
English to German
+ ...
Bei Ingenieuren und Elfenbeinturmsitzern nicht... Mar 11, 2009

hazmatgerman wrote:

5, Nee, Fachkompetenz und Sprachkompetenz sind m.E. nicht korreliert.


...bei Übersetzern sehr wohl. Ich habe immer wieder die Erfahrung gemacht, dass Übersetzer (ich eingeschlossen) immer dann frei übersetzen (können), wenn sie ein Thema wirklich beherrschen. Fachliche Unsicherheit erkennt man in der Regel sofort daran, dass der/die ÜbersetzerIn sehr eng am Text klebt.

Im Gegensatz dazu sind "echte" Fachleute (besagte Ingenieure u.a.) zwar sattelfest im Fachgebiet, dafür sprachlich oft wenig flexibel - weil sie es entweder nicht können (mathematisches UND sprachliches Talent fallen nur sehr selten zusammen) oder nicht wollen (Elfenbeinturmverhalten).

Gruß
Herbert


Direct link Reply with quote
 
Ulrike Kraemer
Germany
Local time: 15:24
English to German
+ ...
Wie bitte? Mar 11, 2009

hazmatgerman wrote:

5, Nee, Fachkompetenz und Sprachkompetenz sind m.E. nicht korreliert.
Gruß.


Ein/e Übersetzer/in, der/die keine Sprachkompetenz hat, sollte darüber nachdenken, ob er/sie vielleicht den falschen Job hat ...


Direct link Reply with quote
 
Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 15:24
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Kontext beachten! Mar 11, 2009

Eric Hahn wrote:

Stimmt, wie soll der Nichtfachmann das auch beurteilen können ?
Gilt wohl auch für Fachübersetzer.


Kontext ist Übersetzungsbranche!

Ich bin davon ausgegangen, dass sich auf ProZ NUR Profis tummeln.

Ja, die Rede ist von Übersetzern (ich sprach gleich zu Beginn von KudoZ) - nur!


Direct link Reply with quote
 
Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 15:24
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Wirklich nicht? Mar 11, 2009

hazmatgerman wrote:

5, Nee, Fachkompetenz und Sprachkompetenz sind m.E. nicht korreliert.
Gruß.


Ich stimme Herberts Ausführungen uneingeschränkt zu.
Vielleicht ist deine Aussage anders gemeint?
Meine Meinung dazu ist: Sprachkompetenz und Fachkompetenz gehören zusammen wie linker Schuh und rechter Schuh. Was nützt mir ausgeprägte Sprachkompetenz, wenn ich nicht über Fachkompetenz (Technik, Wirtschaft usw.) verfüge? Ein Maschinenbauingenieur zeichnet sich primär durch Fachkompetenz aus (Sprachkompetenz ist nicht zwingend, es sei denn, er darf für 2 Jahre im Ausland arbeiten). Ein Übersetzer MUSS sowohl über Sprach- als auch Fachkompetenz verfügen.
Das ist grundsätzlich eine UND-Verknüpfung Vielleicht stellen Literaturübersetzer eine Ausnahme dar.

Edited: literarische->Literatur...

[Edited at 2009-03-11 09:41 GMT]


Direct link Reply with quote
 
Ulrike Kraemer
Germany
Local time: 15:24
English to German
+ ...
Das kommt drauf an ... Mar 11, 2009

Aniello Scognamiglio wrote:

Das ist grundsätzlich eine UND-Verknüpfung Vielleicht stellen literarische Übersetzer eine Ausnahme dar.


... was du unter "literarischen" Übersetzern verstehst. Wenn ich ein Buch über Yoga (oder Religion oder ... oder ... oder von mir aus auch einen Roman) übersetze, und es fehlt mir am entsprechenden Fachwissen (oder der Bereitschaft, es mir anzueignen), dann kann - sorry - auch hier nur Mist rauskommen.


Direct link Reply with quote
 

Nicole Schnell  Identity Verified
United States
Local time: 06:24
English to German
+ ...
Hah! Geniales Beispiel. Mar 11, 2009

Herbert Fipke wrote:

(mathematisches UND sprachliches Talent fallen nur sehr selten zusammen) oder nicht wollen (Elfenbeinturmverhalten).



Am Gymnasium war ich in Mathematik eine komplette Flasche. Fragen, die ich hatte, wurden vom Mathelehrer mittels monotoner Wiederholung ewig gleicher Sätze beantwortet (Hallo? Ich stehe vielleicht auf dem Schlauch, aber ich bin nicht schwerhörig). Jahre später erst habe ich eine Leidenschaft für Mathematik entwickelt - und mich gefragt, weshalb das Knochenhirn von Lehrer nicht imstande war, etwas derart Logisches auch logisch zu erklären. Womit wir wieder bei unserer Aufgabe als Übersetzer wären. Was selbstverständlich auch das Beantworten von KudoZ-Fragen mit einbezieht.


Direct link Reply with quote
 
xxxhazmatgerman
Local time: 15:24
English to German
Klarstellung Mar 11, 2009

An Scognamiglio und LittleBalu sowie Fipke:
Da ich für Fachübersetzer Sprachkompetenz voraussetze habe ich allerdings nur Fachleute, die nicht auch Fachübersetzer sind, gemeint. Basis war wohl der Einleitungssatz von Scognamiglio, der Ärzte und Anwälte nannte. Entschuldigung, wenn dies aus Mangel an Erläuterung nicht ersichtlich war.
Beiden Absätzen Fipkes kann ich zustimmen und möchte ergänzen, daß nicht nur mathematisch/technische sondern auch geisteswissenschaftliche Berufe (Juristen, Ökonomen, ...) oft Vertreter haben, die zur Kommunikation des Sprachmittlers bedürfen - auch in ihrer Muttersprache.
Gruß an alle und danke für die Reaktion.

[Edited at 2009-03-11 09:30 GMT]


Direct link Reply with quote
 
xxxEric Hahn  Identity Verified
France
Local time: 15:24
French to German
+ ...
Übersetzer sind keine Sachverständige Mar 11, 2009

Aniello Scognamiglio wrote:
Kontext ist Übersetzungsbranche!

Ich bin davon ausgegangen, dass sich auf ProZ NUR Profis tummeln.


Ach so. Sprachkompetenz dürfte wohl eine zwingende Voraussetzung sein.

Zur Fachkompetenz :
Selbst, wer sich seit Jahren auf Technik oder Medizin spezialisiert hat, wird dadurch nicht zum Arzt oder Ingenieur. Übersetzer sind Sprachmittler, sollten sich aber nicht mit dem Fachmann auf eine Stufe stellen, sondern versuchen, von ihm (oder ihr) zu lernen. Ein klein wenig Demut gehört schon dazu

Technische Übersetzer sollten aber über ein ausreichendes technisches Verständnis verfügen, um den zu übersetzenden Text überhaupt zu verstehen. Denn oft scheitert es schon daran ...

Um auf deine Frage zurückzukommen :

Ob jemand fachlich kompetent ist, kann der Fachmann am Besten beurteilen.

[Edited at 2009-03-11 09:49 GMT]


Direct link Reply with quote
 
Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 15:24
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Ich stelle mich mit mir auf eine Stufe ;-) Mar 11, 2009

Ach so. Sprachkompetenz dürfte wohl eine zwingende Voraussetzung sein.

Ja!

Zur Fachkompetenz :
Selbst, wer sich seit Jahren auf Technik oder Medizin spezialisiert hat, wird dadurch nicht zum Arzt oder Ingenieur.

Ja, die meisten Übersetzer dürften das nicht schaffen! Ich kenne jedoch einige KollegInnen, die z. B. Diplom-Übersetzer und Diplom-Betriebswirt sind.

Übersetzer ist Sprachmittler, sollte sich aber nicht mit dem Fachmann auf eine Stufe stellen, sondern versuchen, von ihm zu lernen. Ein klein wenig Demut gehört schon dazu

Ich denke, niemand hat behauptet, dass Übersetzer sich auf eine Stufe mit Ärzten oder Ingenieuren stellen (fachlich-inhaltlich gesehen). Die Rede war von Fach- bzw. Sachkompetenz. Die ist, dabei bleibe, ich un-ver-zicht-bar!

Ich stelle mich schon mit dem Fachmann auf eine Stufe, da ich IT-Spezialist und Übersetzer bin. So gesehen lerne ich ständig von mir selbst Ja, Demut kann überall im Leben nicht schaden. Lernen wir das in diesen Zeiten nicht gerade?

Technische Übersetzer sollten aber über ein ausreichendes technisches Verständnis verfügen, um den zu übersetzenden Text überhaupt zu verstehen.

Womit wir wieder beim Thema "über Fach- bzw. Sachkompetenz verfügen" wären.


Direct link Reply with quote
 
xxxEric Hahn  Identity Verified
France
Local time: 15:24
French to German
+ ...
Fachkompetenz Mar 11, 2009

Aniello Scognamiglio wrote:
Ich stelle mich schon mit dem Fachmann auf eine Stufe, da ich IT-Spezialist und Übersetzer bin. So gesehen lerne ich ständig von mir selbst Ja, Demut kann überall im Leben nicht schaden. Lernen wir das in diesen Zeiten nicht gerade?


Die Tatsache, dass Du mehrere Fachgebiete anbietest, lässt darauf schliessen, dass Du dich auch mit uns auf eine Stufe stellst

[Edited at 2009-03-11 10:00 GMT]


Direct link Reply with quote
 

Nicole Schnell  Identity Verified
United States
Local time: 06:24
English to German
+ ...
Ei, wer ist denn "uns"? Mar 11, 2009

Eric Hahn wrote:

Die Tatsache, dass Du mehrere Fachgebiete anbietest, lässt darauf schliessen, dass Du dich auch mit uns auf eine Stufe stellst


Mal so ins Blaue gefragt, bevor ich mehr gelblichen Senf dazu gebe.



Direct link Reply with quote
 
Pages in topic:   [1 2 3] >


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Woran erkenne ich, ob jemand fachkompetent ist?

Advanced search






SDL MultiTerm 2017
Guarantee a unified, consistent and high-quality translation with terminology software by the industry leaders.

SDL MultiTerm 2017 allows translators to create one central location to store and manage multilingual terminology, and with SDL MultiTerm Extract 2017 you can automatically create term lists from your existing documentation to save time.

More info »
WordFinder
The words you want Anywhere, Anytime

WordFinder is the market's fastest and easiest way of finding the right word, term, translation or synonym in one or more dictionaries. In our assortment you can choose among more than 120 dictionaries in 15 languages from leading publishers.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search