Der gläserne Deutsche - Wie schütze ich meine Daten?
Thread poster: Aniello Scognamiglio

Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 12:09
English to German
+ ...
Apr 7, 2009

Besonders interessant ist der Abschnitt über die G-Firma.
http://dokumentation.zdf.de/ZDFde/inhalt/1/0,1872,7551809,00.html?dr=1
und heute
http://dokumentation.zdf.de/ZDFde/inhalt/29/0,1872,7552093,00.html?dr=1

[Edited at 2009-04-07 16:03 GMT]


 

Laurent KRAULAND  Identity Verified
France
Local time: 12:09
French to German
+ ...
Sehr interessant, in der Tat... Apr 8, 2009

Insbesondere was die Datenspeicherung auf Servern der G-Firma angeht. Sollen wir in Zukunft fast alles auf Servern speichern und im Büro nur über einen sogenannten "light client" verfügen, der praktisch inhaltslos und damit wertlos ist?

Laurent K.


 

Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 12:09
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Nein. Apr 8, 2009

Die Faustregel lautet:
So viel wie nötig, so wenig wie möglich!


 

Katrin Hollberg  Identity Verified
Germany
Local time: 12:09
Japanese to German
+ ...
Danke für den Hinweis, Aniello! Apr 15, 2009

Dank Deines Hinweises hab ich die Sendung mitgeschnitten und mir jetzt endlich mal zu Gemüte geführt. Ich weiß schon, warum ich bei nervigen Werbebefragungen (Online wie Offline) grundsätzlich "Märchenprofile" angebe. Diese Sendung zeigt mal wieder sehr schön auf, dass es "hochgefährlich" (vor allem zum eigenen Nachteil) ist, personenbezogene Daten ehrlich und 1:1 zu beantworten.
Leider ist es mit solchen Maßnahmen allein nicht getan, aber man muss sich ja nicht noch gläserner machen, als man ohnehin schon ist...Die Thematik bleibt jedenfalls hochaktuell!!!

Viele Grüße und danke!

[Bearbeitet am 2009-04-15 15:37 GMT]


 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Der gläserne Deutsche - Wie schütze ich meine Daten?

Advanced search






Anycount & Translation Office 3000
Translation Office 3000

Translation Office 3000 is an advanced accounting tool for freelance translators and small agencies. TO3000 easily and seamlessly integrates with the business life of professional freelance translators.

More info »
Protemos translation business management system
Create your account in minutes, and start working! 3-month trial for agencies, and free for freelancers!

The system lets you keep client/vendor database, with contacts and rates, manage projects and assign jobs to vendors, issue invoices, track payments, store and manage project files, generate business reports on turnover profit per client/manager etc.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search