Tarife für Übersetzung von Büchern (Argentinien und Deutschland)
Thread poster: Ute Neumaier

Ute Neumaier  Identity Verified
Germany
Local time: 08:34
Member (2008)
Spanish to German
+ ...
Jun 16, 2009

Wer kann mir helfen? Habe bisher noch kein Buch übersetzt. Nun muss ich ein Angebot erstellen. Ein Buch von 300 Seiten, vom Spanischen ins Deutsche. Was verlangt man in Deutschland und was in Argentinien? Wie wird das berechnet? Haben Auftraggeber den Text in Wordformat? Viele Fragen, wo kann ich mich informieren?
Quien me puede ayudar? Nunca traduje un libro. Ahora tengo que hacer una cotazación. Se trata de un libro de 300 paginas, del espanol al aleman. Como se calcula en Argentina? Que hay que tener en cuenta? Suelen mandar el texto en word? Donde se consigue información al respecto?


 

Derek Gill Franßen  Identity Verified
Germany
Local time: 08:34
German to English
+ ...
Normale Preise... Jun 16, 2009

Ich habe schon mehrere Bücher übersetzt und ich habe immer meine Standardwortpreise verlangt.

Ich finde, dass man auch gerechtfertigt wäre, sogar mehr als üblich zu verlangen: Beim Übersetzen eines Buches ist die Übersetzerin häufig für eine lange Zeit "aus dem Verkehr gezogen", d.h. kann nicht andere Aufträge annehmen.

Das klingt vielleicht nicht so schlecht, aber eine gewisse Präsenz am Markt ist m.E. wichtig, um zukünftige Arbeit zu sichern.

Wenn der Auftraggeber den Text nicht in elektronischer und bearbeitbarer Form hat, wird dein Leben schwierig. Letztlich könntest du aber einfach per Hand die Zahl der Wörter auf einer Seite zählen und dann mal 300 multipliziern, um auf eine ungefähre Wortzahl zu kommen. In dem Fall würde ich mir aber vorbehalten, den Endpreis entsprechend der tatsächlichen Wortzahl zu ändern.

Es ist übrigens üblich, die Bezahlung staffelweise zu bekommen, d.h. ein Teil davon am Anfang, ein Teil in der Mitte und den Rest bei der Abgabe, denn viele Übersetzer sind nicht in der Lage, ein solches Projekt vorzufinanzieren.

Ich weiß nicht, wie die Sachen in Argentinien sind, denn meine Erfahrungen stammen aus Deutschland.


[Edited at 2009-06-16 15:11 GMT]


 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Tarife für Übersetzung von Büchern (Argentinien und Deutschland)

Advanced search






Anycount & Translation Office 3000
Translation Office 3000

Translation Office 3000 is an advanced accounting tool for freelance translators and small agencies. TO3000 easily and seamlessly integrates with the business life of professional freelance translators.

More info »
SDL Trados Studio 2019 Freelance
The leading translation software used by over 250,000 translators.

SDL Trados Studio 2019 has evolved to bring translators a brand new experience. Designed with user experience at its core, Studio 2019 transforms how new users get up and running, helps experienced users make the most of the powerful features.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search