Wie bekomme ich das Geld von den uebersetzten Arbeiten??
Thread poster: Liesmet Andres
Liesmet Andres
Local time: 18:24
German to Spanish
+ ...
Sep 21, 2003

Sehr geheerte Uebersetzer/inen und Dolmetscher/inen,

Zuerst moechte ich mit einer shr kurzen Vorstellung anfangen:
Mein Name ist Liesmet Pérez Andrés, wohne in Lissabon, bin aber Spanish Muttersplachler (komme aus Kuba-Dort habe
ich Germanistik-Uebersetzung und Dolmetschen 6 Jahre studiert an der Universitaet
Havanna).
Ich habe in Kuba an unzaehligen und wichtigen Projekten (Uebersetzung,
Dolmetschen und Terminologie) teilgenommen, z.B: An dem Alumni-Projekt von
der Universitaet Heidelberg-Universitaet Germeisheim, und auch von der Universitaet
Humbold in Deutschland.
Ich unterrichtete, als ich Kuba war, (an der Uni Havanna) Uebersetzung und Lexikologie.
Heutzutage arbeite ich "Partime"(2 Stunde taeglich) als Deutscher und spanischer Lehrer in einer Schule hier in
Lissabon.

So, was moechte ich fragen?
Worum geht es?
Konkret geht es darum, wie man das Geld von den schon uebersetzten Arbeiten bekommen kann?.
Ueberweisung!?,Check??
Was ist "paypal"?
Was ist "wire Tranfer"?
Welche sind die meistbenutzten Auszahlungsmethoden?
Sind diese efektiv und vertrauesvoll??
Bezahlen die Kunden doch bestimmt die von mir uebersetzten Arbeiten?

Konkrekter zu sein, wie bekomme ich das Geld von meinen uebersetzten
Arbeiten hier in Lissabon?
Wie koentten die Kunden mir das Geld schicken?
Wie funktioniert das?
Bitte erklaeren Sie mir das!
Ich bitte die deutschsprachigen Uebersetzer/inen und Dolmetscher/inen
darum, mir auf diese Fragen zu antworten.
Ich brauche Ihre Hilfe und Ihren Rat!
Ueber eine baldige Antwort und Kontaktaufnamne wuerde ich
mich aber riesig freuen!
Ich bedanke mich im Voraus aber sehr bei Ihnen dafuer!

"La Gran Morumba Linguística"


Direct link Reply with quote
 
Steffen Pollex  Identity Verified
Local time: 19:24
English to German
+ ...
Na ganz normal: Sep 21, 2003

man gibt in der Rechnung seine Bankverbindung an und bittet den Auftraggteber um eine Überweisung.

Da es sich hier um eine internationale Überweisung handelt und Deutschland-Portugal eine Überweisung innerhalb der Eurozone ist, gibt man die International Bank Account Number (IBAN) und den Bank Identification Code (BIC) an, die seit dem 01. Juli auf jedem Kontoauszug zu sehen sind.


Direct link Reply with quote
 

Ralf Lemster  Identity Verified
Germany
Local time: 19:24
English to German
+ ...
Zahlungsmodalitäten bei Auftragsbestätigung klären Sep 21, 2003

Hallo Andres,
generell lässt sich hierzu sagen, dass die Zahlungsmodalitäten (= Details zur Rechnungsstellung, Zahlungsfristen, Zahlungsweg) eigentlich vor Arbeitbeginn (üblicher Weise im Rahmen der Angebotsabgabe bzw. -annahme) geklärt werden sollten. Dies kann entweder durch Akzeptanz der allgemeinen Geschäftsbedingungen einer der Parteien durch die jeweils andere Partei oder durch Einzelabsprache erfolgen.

Zu einigen Detailfragen:

Ueberweisung!?,Check??

Sehr gebräuchliche Methoden - bei Auslandsschecks vorher die Gebührenbelastung klären.

Was ist "paypal"?

Ein elektronisches Zahlungssystem, bei dem Beträge unter Verwendung einer registrierten E-Mail-Adresse vom Kreditkartenkonto des Zahlers auf das Kreditkartenkonto des Zahlungsempfängers übertragen wird. Details auf der Website von PayPal - außerdem gibt es zahlreiche Threads in den ProZ.com-Foren: gib' einfach "Paypal" als Suchbegriff in das Suchfenster ein.

Was ist "wire Tranfer"?

Ein englischer Begriff für eine Banküberweisung.

Welche sind die meistbenutzten Auszahlungsmethoden?

Das lässt sich so allgemein nicht sagen - hängt von den beteiligten Ländern und den jeweiligen Zahlungssystemen sowie von der Betragsgröße ab.

Sind die effektiv und vertrauensvoll?. Ueberweisen/schicken die Kunden das Geld doch bestimmt??

Tja, wenn das so einfach wäre. Klar sollte man seinen Kunden grundsätzlich vertrauen - aber wie in jeder Branche gibt es schwarze Schafe, die insbesondere die Unerfahrenheit von Neulingen ausnutzen. Deswegen gibt es diverse Mailinglisten und Datenbanken zur Zahlungspraxis von Auftraggebern - eine davon ist das Blue Board auf ProZ.com.

Konkrekter zu sein, wie bekomme ich das Geld von meinen uebersetzten
Arbeiten hier in Lissabon?
Wie koennten die Kunden mir das Geld schicken?
Wie laeuft alle diese Geldangelegenheiten ab?

Zunächst mal musst du eine Rechnung für die geleistete Arbeit ausstellen und dem Kunden zuschicken. Ich empfehle dir dringend, diese Fragen bei den nächsten Jobs vorab zu klären.

Gruß Ralf

[Edited at 2003-09-21 20:06]


Direct link Reply with quote
 

Bianca Adriaensen  Identity Verified
Local time: 19:24
English to Dutch
+ ...
Ankaufsbeweis Sep 21, 2003

Als ich vor 5 Jahren damit anfing richtig kommerziell zu gehen, wusste ich auch eigentlich zu wenig. In der Laufe der Jahren habe ich dazu gelernt daß Kunden nicht ganz so schnell bezahlen und daß Erinnerungen schicken meistens dazu gehört...
Deshalb benutze ich jetzt dieser System:
damit der Kunden und ich uns richtig verstehen, schicke ich ein ganz kleiner Nachricht (vorher schon geschrieben als Vorbild und gespeichert), wo ich verspreche X Worte zu übersetzen von Sprache A in Sprache B, der vereinbarte Preis, der Liefertermin und, am wichtigsten: wieviel Zeit der Kunden hat zum bezahlen (bis 30 Tagen ist normal) und auf welcher Art.

Wenn der Klienten daß unterzeignet und zurück faxt, kann ich erst anfangen zu übersetzen. Wenn er nicht unterschreibt...Daß hängt davon ab ob er selbst solche "Purchase orders" / Ankaufsbeweise hat. Wenn einer neuen Kunden betrifft, lass ich diese Papiere erst mal meinem Sachverständiger lesen...Stimmt alles, dann unterschriebe ich, sonst nicht.

Bei PayPal kann man sich ein Konto nehmen ohne Kosten, aber da muß man auch rechnen daß man Visa oder Mastercard haben muß und wenn der Kunden mit Creditcard bezahlt kostet daß 2.9% extra.
Anderseits besteht die Möglichkeit via Bank oder Postal Giro zu bezahlen. Daß ist hieroben schon genannt.
Und was ich immer ablehne: bezahlen mit Check oder sogar Bargeld via Post...
A. Zuviel extra Kosten / "bounching" Checks...
B. Manche Briefen verschwinden um 50 Jahren später wieder aufzutauchen....

Viel Erfolg!!!



[Edited at 2003-09-21 20:08]


Direct link Reply with quote
 
KSchuster
Portugal
Local time: 18:24
Spanish to German
+ ...
Zahlung Sep 22, 2003

Hallo!
Also konkret hier in Portugal funktioniert es so, dass Du Dir erstmal beim Finanzamt ein \"Caderno de recibos\" holst. Dann schreibst Du die Rechnung, gibst an, wie Du das Geld gerne haben willst (Scheck, Überweisung), rechnest IVA und IRS ab und wenn Du das Geld erhalten hast, dann stellst Du dem Kunden das \"recibo\" (also die Quittung) aus. Wenn Du für den ganzen Bürokratie-Kram Hilfe brauchst, dann kannst Du mich auch gerne über meine Mail persönlich kontaktieren!


Direct link Reply with quote
 

Heinrich Pesch  Identity Verified
Finland
Local time: 20:24
Member (2003)
Finnish to German
+ ...
Unterschrift kann wertlos sein Sep 22, 2003

Es gibt in der Brance Leute, die unerfahrene Übersetzer übers Ohr hauen, da hilft kein Vertrag und keine Absprache. bei neuen Auftraggebern erst mal bei Yahoo Groups Zahlungspraxis etc. nachforschen.

Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Wie bekomme ich das Geld von den uebersetzten Arbeiten??

Advanced search






CafeTran Espresso
You've never met a CAT tool this clever!

Translate faster & easier, using a sophisticated CAT tool built by a translator / developer. Accept jobs from clients who use SDL Trados, MemoQ, Wordfast & major CAT tools. Download and start using CafeTran Espresso -- for free

More info »
WordFinder
The words you want Anywhere, Anytime

WordFinder is the market's fastest and easiest way of finding the right word, term, translation or synonym in one or more dictionaries. In our assortment you can choose among more than 120 dictionaries in 15 languages from leading publishers.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search