Webauftritt -- Übersetzer
Thread poster: A_Fangrath

A_Fangrath  Identity Verified
Local time: 13:04
English to German
+ ...
Nov 17, 2009

Hallo allerseits,


bin dabei meinen Webauftritt vorzubereiten.

Deswegen die Frage:
wie habt ihr das Layout ausgewählt?

Den Domain-Namen?

Übersetzer.de wäre zu banal,
um bei Google bei Suchergebnissen nicht ganz unterzugehen brauche
ich aber einen aussagekräftigen Namen, der suchmaschinenfreundlich ist.

Wäre für Tipps sehr verbunden!




[Edited at 2009-11-17 19:16 GMT]


Direct link Reply with quote
 

Przemysław Zakrzewski  Identity Verified
Poland
Local time: 13:04
Polish to German
+ ...
brauche ich aber einen aussagekräftigen Namen, der suchmaschinenfreundlich ist Nov 17, 2009

Wenn ich das nur wusste...dann hatte ich schon lange meine eigene Seite gehabt.
Aber, bestimmt: kurz und bundig, muss mit deinen Diensten in Verbindung stehen, kann interessant sein, anziehend, warum nicht? Wenn die Leser auch mit dem Namen etwas verbinden, was sie brauchen oder erwarten, dann hast Du damit ins Schwarze getroffen.
Ich hoffe, ich hab dir geholfen, mir leider ist immer noch nichts eingefallen...
Grusse aus Masuren


Direct link Reply with quote
 

Rox-Edling
Germany
Local time: 13:04
Member (2007)
Spanish to German
+ ...
Tja Nov 17, 2009

Viele Fragen mit vielen Antwortmöglichkeiten, eine kurze Auswahl:

1. Kurze Domainnamen sind einprägsamer und leichter zu merken als solche evtl. noch mit Bindestrich o.ä. ODER lange Domainnamen wie ichbindiebesteuebersetzerinderwelt.de haben manchmal auch was, aber über Unterhaltungswert geht das selten hinaus. Edit: bei allen Domainnamen immer auch das Markenrecht beachten.

2. Layout entweder selber basteln, z. B. mit dem Programm NVU, nicht mit Word, nicht mit Word, nicht mit Word (Wiederholung schafft Wahrheit). Coole Leute können natürlich HTML und CSS und machen das von Hand, aber okay, man sollte hier pragmatisch vorgehen. Keine Bilder klauen oder fremdes Layout 1:1 kopieren, das kann richtig teuren Ärger geben. Nachteil: einem selbstgehäkelten Layout sieht man das oft auch an (oder man verwendet ein minimales Layout, das wirkt schon nett), Layout muss in gängigen Browsern funktionieren ODER Profi engagieren, der auch ein bisserl Suchmaschinenoptimierung macht, schließlich kann Dich das Basteln (das natürlich auch Spaß macht) einige Tage kosten, an denen Du nicht arbeiten kannst, aber gute, professionelle Seiten könnten (könnten!) zu mehr Kunden und somit mehr Einnahmen führen - schwere Frage. Weitere wichtige Fragen wären: wenige statische Seiten oder ausbaufähiges Content-Management-System, bereits vorhandene Corporate Identity oder nicht usw. usf.

Hoffe, ein paar kleine Anregungen gegeben zu haben.

Viele Grüße

Torsten

[Bearbeitet am 2009-11-17 21:43 GMT]


Direct link Reply with quote
 

Wolfgang Jörissen  Identity Verified
Belize
Member
Dutch to German
+ ...
Nichts überstürzen Nov 17, 2009

Bevor Du irgendetwas ins Netz stellst, solltest Du Dir wirklich sorgfältig Gedanken machen und Dich vor allem auf den Text konzentrieren. Wenn der stimmt, sind Layout und Domain etc. zwar nicht völlig unwichtig, aber das erledigt sich dann weitgehend von selbst bzw. man kann es kompetenten Leuten anvertrauen.

Ich sage das jetzt so schön daher, aber gerade meine dauerhafte Unzufriedenheit mit den Entwürfen, die ich irgendwann einmal zu Papier gebracht habe, und die Unentschlossenheit, was ich mit so einer Internet-Präsenz eigentlich kommunizieren möchte und wie ich mich darstellen soll, sind die Gründe dafür, dass ich bis heute keine eigene Website habe. Ich halte mich da konsequent an die Devise "keine halben Sachen".

Arbeitslos bin ich aber trotzdem nicht. Vielleicht auch, weil ich mir einige Blamagen erspart habe, die ich durch eine minderwertige Website erlebt hätte.


Direct link Reply with quote
 

Fernando Toledo  Identity Verified
Germany
Local time: 13:04
German to Spanish
Mehr als ein Name Nov 17, 2009

... es ist wichtiger ein Zielgruppe zu haben. Was machst du? Was kannst du mir anbieten? was machst du besonders besser so dass ich lieber bei dir als wo anders in Auftrag gebe?

Danach ein Name suchen, es ist nicht einfach was zu finden! Es sind schon fast alle weg

Und dann erst machen (lassen).

Viel Glück!



Direct link Reply with quote
 

Andy Lemminger  Identity Verified
Canada
Local time: 05:04
Member (2002)
English to German
Die richtigen Domains sind das A und O Nov 17, 2009


Übersetzer.de wäre zu banal,


Das brachte mich zum Schmunzeln, denn wenn du dir die Domain Übersetzer.de sichern könntest, wäre das ein großer Glücksfall.

Ich halte die Domain für am wichtigsten. Sie wird neben geschickten Inhalten entscheiden, ob du gefunden wirst oder nicht. Ohne sie geht aber letztendlich nichts, denn auch wenn deine Inhalte klasse sind, wirst du ohne eine gute Domain mit dem gewünschten Keyword untergehen.

Auf der Hand liegen Begriffe wie Übersetzung, Übersetzer, Übersetzungen, entsprechende Varianten mit Ue, die Sprachen, die du anbietest, als z.B. Deutsch, German, aber auch die Sprachrichtungen EnglischDeutsch (dann auch mit Bindestrich Englisch-Deutsch). Diese Begriffe in anderen Sprachen usw.

Bei den TLDs gilt die Reihenfolge .com, .de, .net, .org, .eu, .info, .biz. Je nach deinem Zielmarkt auch .asia oder .us.

Sehr wahrscheinlich wirst du keinen dieser Begriffe mehr registrieren können, weil sie schon belegt sind.
Dann gehst du auf Sedo.de, Nicit.com oder Afternic.com und wenn du Glück hast, kannst du die Domain günstig von einem Domainer kaufen.

Viel Glück

Andy


Direct link Reply with quote
 
xxxEric Hahn  Identity Verified
France
Local time: 13:04
French to German
+ ...
Indexierung/PageRank in Google Nov 18, 2009

Wenn Du in den "Seiten aus Deutschland" erscheinen willst, solltest Du auch darauf achten, dass der Hostserver in Deutschland ansässig ist !

Direct link Reply with quote
 
gt30
English to German
domain Dec 14, 2009


Übersetzer.de wäre zu banal,
um bei Google bei Suchergebnissen nicht ganz unterzugehen brauche
ich aber einen aussagekräftigen Namen, der suchmaschinenfreundlich ist.



[Edited at 2009-11-17 19:16 GMT]


Das ist lustig, gib mal bei z.B. united-domains.de als Wunschnamen "übersetzer" oder "uebersetzer" ein, du wirst dich wundern.


Direct link Reply with quote
 

Pablo Bouvier  Identity Verified
Local time: 13:04
German to Spanish
+ ...
Webauftritt -- Übersetzer Dec 14, 2009

A_Fangrath wrote:

Hallo allerseits,


bin dabei meinen Webauftritt vorzubereiten.

Deswegen die Frage:
wie habt ihr das Layout ausgewählt?

Den Domain-Namen?

Übersetzer.de wäre zu banal,
um bei Google bei Suchergebnissen nicht ganz unterzugehen brauche
ich aber einen aussagekräftigen Namen, der suchmaschinenfreundlich ist.

Wäre für Tipps sehr verbunden!




Internetauftritt alleine zahlt sich nicht. Dahinter muß ein sehr gut durchdachter Marketingplan stehen. Ich bin mit Fernando einverstanden. Es ist viel wichtiger eine konkrete Zielgruppen zu zielen und dieser etwas ganz eigenartiges anzubieten.

Ein üblicher Fehler am Anfang ist sich als gut und billig zu werben. Aber, als Kunde würde ich mich überhaupt nicht für gute und billige Übersetzungen interessieren, den jeder weiß daß gute Qualität und Geschwindigkeit schwierigerweise verträglich sind.

Ich würde also stattdessen Lösungen anbieten. Z.b.: Erweitern Sie Ihr Geschäft auf dem xxxxxxx Markt; erleichtern Sie die Arbeit seiner Mitarbeiter indem Sie...; vermeiden Sie die unrichtige Montage seiner Produkte im Ausland, usw. Dein Angebot (Leistungen) sollte immer einen Nutzen (Profit) für deine Kunden vertreten.

[Editado a las 2009-12-14 16:52 GMT]


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Webauftritt -- Übersetzer

Advanced search






PerfectIt consistency checker
Faster Checking, Greater Accuracy

PerfectIt helps deliver error-free documents. It improves consistency, ensures quality and helps to enforce style guides. It’s a powerful tool for pro users, and comes with the assurance of a 30-day money back guarantee.

More info »
memoQ translator pro
Kilgray's memoQ is the world's fastest developing integrated localization & translation environment rendering you more productive and efficient.

With our advanced file filters, unlimited language and advanced file support, memoQ translator pro has been designed for translators and reviewers who work on their own, with other translators or in team-based translation projects.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search