Trados-Kompatibilitätsproblemchen
Thread poster: Sabine Ide

Sabine Ide  Identity Verified
Germany
Local time: 18:17
Spanish to German
+ ...
Dec 8, 2009

Hallo!

Ich muss mir einen neuen Rechner zulegen. Die laufen mittlerweile auf Windows 7, was aber nicht mit Trados 2007 kompatibel ist. Nun könnte ich natürlich Trados auf 2009 upgraden. Das Problem ist nur, dass mein Hauptkunde noch immer mit Trados 2006 arbeitet, was definitiv nicht mit Windows 7 oder Vista funktioniert. Und soweit ich weiß, ist Trados 2009 auch nicht abwärts kompatibel.

Wie kann ich das Problemchen denn lösen? Muss ich mir wirklich wieder XP auf einen nagelneuen Rechner antun???

LG. Sabine


Direct link Reply with quote
 

Matthias Quaschning-Kirsch  Identity Verified
Germany
Local time: 18:17
Member (2006)
Swedish to German
+ ...
XP Mode Dec 8, 2009

Am besten arbeitest Du mit XP. Das ist aber in diesem Fall recht einfach. Du brauchst Windows 7 Professional oder Ultimate. Diese OS-Versionen enthalten den Emulator Virtual PC (muß aus dem Internet nachgeladen werden) sowie eine XP-Lizenz als Dreingabe. Sprich: Nach dem kostenlosen Nachinstallieren von Virtual PC kannst Du im XP-Modus ganz normal ältere Software installieren, die unter Windows 7 nicht läuft. Das alles fügt sich recht nahtlos in die Windows-7-Umgebung ein.

P.S.: Stimmt gar nicht, sehe ich gerade. Bei mir läuft Trados 2007 ganz normal unter Windows 7, sogar 64 Bit. Versuch es also erstmal einfach so, und wenn es nicht geht, bleibt immer noch der XP-Modus.

[Bearbeitet am 2009-12-08 15:18 GMT]


Direct link Reply with quote
 

Marinus Vesseur  Identity Verified
Canada
Local time: 09:17
English to Dutch
+ ...
Windows 7 ist recht flexibel.. Dec 8, 2009

..und, wie Matthias schon sagt, die Arbeit mit Trados 2007 läuft normal (soweit man bei Trados von "normal" reden kann). Mein Windows 7 ist ebenfalls 64 bit, was nur Probleme bei der Installation von MultiTerm gemacht hat. Es gibt auf ProZ einen Thread wo erklärt wird, wie man Multiterm 2007 in einer Windows 7 64 Bit-Umgebung trotzdem in Gang kriegt.

Es gab seit Office 2003 und Win XP schon einige Änderungen, wovon nur sehr wenige sich als handfeste Vorteile erwiesen haben. Trados Studio 2009 ist da schon vielversprechender, aber ich komme damit leider nicht zurecht (zu zerstreut für diese Welt ).

Viel Erfolg beim "Upgraden".


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Trados-Kompatibilitätsproblemchen

Advanced search






SDL Trados Studio 2017 Freelance
The leading translation software used by over 250,000 translators.

SDL Trados Studio 2017 helps translators increase translation productivity whilst ensuring quality. Combining translation memory, terminology management and machine translation in one simple and easy-to-use environment.

More info »
SDL MultiTerm 2017
Guarantee a unified, consistent and high-quality translation with terminology software by the industry leaders.

SDL MultiTerm 2017 allows translators to create one central location to store and manage multilingual terminology, and with SDL MultiTerm Extract 2017 you can automatically create term lists from your existing documentation to save time.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search