Off topic: ÜHIPRO für Haiti - Martina Birkhoff
Thread poster: danilingua

danilingua  Identity Verified
Germany
Local time: 02:44
English to German
+ ...
Oct 3, 2010

Mit freundlicher Genehmigung von Martina Birkhoff - vielen Dank für die Veröffentlichung

Übersetzer mit Herz unterstützen Hilfsprojekte
Anlässlich des Erdbebens in Haiti im Januar rief die Münsteraner Übersetzerin Martina Birkhoff ihre Kolleginnen und Kolleginnen dazu auf, je einen Euro pro Übersetzungsauftrag für Erdbebenopfer zu spenden. Die an der Sammelaktion Beteiligten haben so insgesamt 1.280 Euro „erarbeitet“, die auf drei Hilfsorganisationen aufgeteilt worden sind: Malteser Hilfsdienst, Help und Lespwa. Auf Wunsch der Beteiligten ist inzwischen das Übersetzer-Hilfsprojekt „ÜHIPRO“ entstanden. Die Mitglieder des Übersetzer-Hilfsprojekts leisten weiterhin jeden Monat einen Beitrag, den sie aus ihren Kundenaufträgen an ÜHIPRO weitergeben. In Form einer Sammelspende werden auch zukünftig ausgewählte Organisationen und Hilfsprojekte unterstützt, die sich die Not- und Katastrophenhilfe auf der ganzen Welt zur Aufgabe gemacht haben. Auch Personen und Unternehmen außerhalb der Übersetzerbranchen sind willkommen, die Arbeit von ÜHIPRO mit Sach- und Geldspenden zu unterstützen.

Übersetzer-Hilfsprojekt
Martina Birkhoff
Postfach 460264
48073 Münster
Telefon: 0251-143787
E-Mail: uebersetzer-hilfsprojekt@t-online.de
www.uebersetzer-hilfsprojekt.de

Das Übersetzer-Hilfsprojekt ÜHIPRO wurde im Januar 2010 ins Leben gerufen. Ziel von ÜHIPRO ist die Not- und Katastrophenhilfe, aber auch langfristig angelegte Entwicklungshilfeprojekte werden mit Sach- und Geldspenden unterstützt.



Translators with a heart support aid projects
After the earthquake in Haiti in January the translator Martina Birkhoff from Muenster, Germany, asked her colleagues to donate one euro of every translation assignment to the victims. The translators who participated in fund-raising “produced“ 1,280 euros, which were divided between three charity organisations: Order or Malta, Help and Lespwa. On request of the participantgs, the Translators’ Aid Project (TAP) was established. The participating translators continue to contribute a set amount as donation every month, resulting from their translation assignments. In future, TAP continues to donate the funds collected to selected charity organisations and projects that have committed themselves to emergency and disaster aid world-wide. Any person or entity in or outside the translation sector is welcome to support TAP’s work by money and goods donations.

Translators’ Aid Project (TAP)
Martina Birkhoff
P.O. Box 460264
48073 Muenster/Germany
Tel.: +49 251-143787
E-mail: uebersetzer-hilfsprojekt@t-online.de
www.uebersetzer-hilfsprojekt.de

The translator’s aid project UEHIPRO was established in January 2010. Its objective is emergency and disaster aid, but even long-term development aid projects are supported by money and goods donations.





Daniela


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


ÜHIPRO für Haiti - Martina Birkhoff

Advanced search






Anycount & Translation Office 3000
Translation Office 3000

Translation Office 3000 is an advanced accounting tool for freelance translators and small agencies. TO3000 easily and seamlessly integrates with the business life of professional freelance translators.

More info »
Déjà Vu X3
Try it, Love it

Find out why Déjà Vu is today the most flexible, customizable and user-friendly tool on the market. See the brand new features in action: *Completely redesigned user interface *Live Preview *Inline spell checking *Inline

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search