Hilfe! Multiterm 2009 - SDL Studio
Thread poster: Sabine Ide

Sabine Ide  Identity Verified
Germany
Local time: 02:39
Spanish to German
+ ...
May 30, 2011

Hallo!

Jetzt habe ich es geschafft, SDL Studio 2009 zu installieren und auch schon einen kleinen Testtext erfolgreich übersetzt. Aber:

Meine mit 2007 erstellte Termbank, die sich in Multiterm 2009 problemlos öffnen ließ, läßt sich in Studio nicht aktivieren. Ich bekomme die Meldung "Termbank kann nicht geöffnet werden, da sie mit einer nicht-unterstützten MultiTerm-Version erstellt wurde".

Also habe ich versucht, eine neue Termbank zu erstellen, und die Daten der alten zu importieren. Aber: Der in der Hilfe beschriebene Import-Button erscheint gar nicht (oder ich brauche eine neue Brille...).

Kann mir jemand helfen?

Viele Grüße
Sabine


 

Jerzy Czopik  Identity Verified
Germany
Local time: 02:39
Member (2003)
Polish to German
+ ...
Hast du noch MultiTerm 2007 auf dem Rechner? May 30, 2011

Aber auch wenn nicht, bitte entweder aus Artikel 3420 oder 3588 (MT SP3 oder MT SP4) auf kb.sdl.com das Repair-Tool für MT downloaden und als Administrator ausführen.

 

Sabine Ide  Identity Verified
Germany
Local time: 02:39
Spanish to German
+ ...
TOPIC STARTER
Vielen Dank. May 30, 2011

Hallo Jerzy,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Nachdem ich Deinen Vorschlag ausgeführt habe, bin ich einen Schritt weiter. Studio probiert zumindest die Termbank zu öffnen und schlägt vor, sie zu aktualisieren. Allerdings kommt dann folgende Meldung:

"Beim Öffnen der Termbank ist ein Problem aufgetreten. Überprüfen Sie, ob die Termbank noch verfügbar ist und Sie Zugriffsrechte haben".

Mehr passiert nicht...icon_frown.gif


 

Sabine Ide  Identity Verified
Germany
Local time: 02:39
Spanish to German
+ ...
TOPIC STARTER
Noch was... May 30, 2011

... nein, ich habe kein MultiTerm 2007 mehr auf dem Rechner.

 

Jerzy Czopik  Identity Verified
Germany
Local time: 02:39
Member (2003)
Polish to German
+ ...
Wo ist denn die Termbank gespeichert? May 30, 2011

Sieht danach aus, als hättest Du Win 7 und die Termbank wäre in einem Benutzeraccount gespeichert, der keine Administratorenrechte hat.
Versuche doch, die Termbank auf einen Partition oder einem anderen Ort zu speichern, der allen Benutzern mit allen Rechten zugänglich ist.


 

Sabine Ide  Identity Verified
Germany
Local time: 02:39
Spanish to German
+ ...
TOPIC STARTER
Ja, May 30, 2011

ich arbeite auf Win 7.

Um auch den fehlenden Zugriff auszuschließen, habe ich meine Termbank dorthin kopiert, wo auch die Muster-Termbank liegt ("Public Termbanks"). Ergebnis: Ich kann MultiTerm nicht einmal mehr öffnen!

Die Meldung lautet "Invoke oder BeginInvoke kann für ein Steuerelement erst aufgerufen werden, wenn das Fensterhandle erstellt wurde"

Ich hab die Meldung schon gegoogelt, kann aber nichts finden, mit dem ich was anfangen könnte....


 

Jerzy Czopik  Identity Verified
Germany
Local time: 02:39
Member (2003)
Polish to German
+ ...
Lösche die Einstellungsdateien May 30, 2011

Finde auch einen besseren Speicherort für die Daten, als das Laufwerk C.
Es ist eine denkbar schlechte Gewohnheit, die Produktionsdaten auf dem Systemlaufwerk zu halten. Eine weitere Nur-Daten-Partition wäre die bessere Lösung.
Die Einstellungsdateien sind hier:
C:\Users\Benutzername\AppData\Roaming\SDL\SDL MultiTerm\8.5.0.0\UserSettings.xml
C:\Users\Benutzername\AppData\Roaming\SDL\SDL MultiTerm\8.5.0.0\BaseSettings.xml


 

Sabine Ide  Identity Verified
Germany
Local time: 02:39
Spanish to German
+ ...
TOPIC STARTER
Hilft leider auch nix... May 30, 2011

Ich habe derlei Daten übrigens immer auf einem "Nur-Daten-Laufwerk". Ich habe sie nur in diesem Fall rüberkopiert, weil MT sie ja dort anscheinend nicht gefunden hat.

Kann ich eigentlich MultiTerm de- und neuinstallieren, ohne irgendwelche Lizenzprobleme? Vielleicht ist das die "einfachere" Lösung...


 

Jerzy Czopik  Identity Verified
Germany
Local time: 02:39
Member (2003)
Polish to German
+ ...
Die Reparatur funktioniert nicht? May 30, 2011

Das Löschen der Dateien hilft nicht?
Es scheint mir hier wirklich ein Problem mit Benutzerrechten zu bestehen.
Außerdem weiß ich immer noc zu wenig.
Welche Studio- und MultiTerm-Version hast Du?
Welche Java- und .NET-Version ist installiert?
Wo liegen die Termbanken sonst?


 

Sabine Ide  Identity Verified
Germany
Local time: 02:39
Spanish to German
+ ...
TOPIC STARTER
Es scheint jetzt zu funktionieren :-) May 30, 2011

Ich habe die Termbank einfach umbenannt - und siehe da - es gehticon_smile.gif

Trotzdem vielen vielen Dank für Deine Mühe!

Was würden wir armen Anwenderlein nur immer ohne Leute wie Dich machen...


 

Wulf-Dieter Krüger  Identity Verified
Local time: 07:39
English to German
+ ...
Studio 2009 May 30, 2011

Sabine Ide wrote:

Hallo!

Jetzt habe ich es geschafft, SDL Studio 2009 zu installieren und auch schon einen kleinen Testtext erfolgreich übersetzt. Aber:

Meine mit 2007 erstellte Termbank, die sich in Multiterm 2009 problemlos öffnen ließ, läßt sich in Studio nicht aktivieren. Ich bekomme die Meldung "Termbank kann nicht geöffnet werden, da sie mit einer nicht-unterstützten MultiTerm-Version erstellt wurde".

Also habe ich versucht, eine neue Termbank zu erstellen, und die Daten der alten zu importieren. Aber: Der in der Hilfe beschriebene Import-Button erscheint gar nicht (oder ich brauche eine neue Brille...).

Kann mir jemand helfen?

Viele Grüße
Sabine


Es gibt da zwei Möglichkeiten:
1) mit dem Vorsystem nach tmx exportieren, mit dem neuen System (2009) neu erstellen und die tmx importieren
(mache ich übrigens auch mit allen anderen CATs, die tmx ex-/importieren können)

2) Es gibt in Studio 2009 (habe ich auch erst heuter herausgefunden) die Funktion 'Datenbank upgraden'. Mit dieser kann man ältere Datenbanken auf 2009 Niveau bringen und dann benutzen. Habe das heute mit einer SDLX TM gemacht.

Ich habe mir ein Verzeichnis angelegt, in das ich alle tmx von allen CATs, die es lesen können, speichere. Ich nummeriere Dateien mit dem gleichen Namen durch und am Datum sehe ich dann welche die neueste ist, kann sie dann in die entsprechede TM des anderen CATs einlesen und bin dann immer auf dem neuesten Stand

MfG

wdk


 

Jerzy Czopik  Identity Verified
Germany
Local time: 02:39
Member (2003)
Polish to German
+ ...
Bitte Termbanken nicht mit Translaion Memories verwechseln May 30, 2011

Termbanken kłnnen nicht nach TMX exportiert werden.
Das hier gerade beschriebene Verfahren gilt für Translation Memories, also Übersetzungsdatenbanken.
Die Nutzung präziser Begrifflichkeiten ist sehr hilfreich.


 

Agata Szymanowska-Liebeck  Identity Verified
Germany
Local time: 02:39
German to Polish
+ ...
Umbenennen - bei mir hat es auch geholfen Sep 17, 2014

Danke für den Thread hier, ich hatte eben im Multi Term die gleiche Meldung wie Sabine und das Umbenennen der Termbank hat tatsächlich auch bei mir funktionierticon_smile.gif Keine Ahnung wieso, weshalb, warum. Hauptsache es flutscht wiedericon_smile.gif Grüße !

 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Hilfe! Multiterm 2009 - SDL Studio

Advanced search






SDL MultiTerm 2017
Guarantee a unified, consistent and high-quality translation with terminology software by the industry leaders.

SDL MultiTerm 2017 allows translators to create one central location to store and manage multilingual terminology, and with SDL MultiTerm Extract 2017 you can automatically create term lists from your existing documentation to save time.

More info »
Déjà Vu X3
Try it, Love it

Find out why Déjà Vu is today the most flexible, customizable and user-friendly tool on the market. See the brand new features in action: *Completely redesigned user interface *Live Preview *Inline spell checking *Inline

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search