Berufshaftplicht - Keine Absicherung weltweit (z.B. bei Aufträgen aus China). Was tun?
Thread poster: Michael Altmann

Michael Altmann  Identity Verified
Germany
Local time: 21:48
English to German
+ ...
Jul 21, 2011

Liebe Kollegen,

es wäre toll, wenn ihr mir etwas Feedback zu meiner Frage geben könntet. Dieses Thema wurde schon mal am Rande in anderen Forumsbeiträgen angeschnitten, jedoch konnte ich nichts Explizites/keine „Lösungen“ dazu finden.

Die Berufshaftpflicht- sowie die Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung für Übersetzer (und/oder Dolmetscher) „gelten“ ja nur innerhalb Europas, d.h. bei Versicherungsfällen, die ggf. vor europäischen Gerichten verhandel
... See more
Liebe Kollegen,

es wäre toll, wenn ihr mir etwas Feedback zu meiner Frage geben könntet. Dieses Thema wurde schon mal am Rande in anderen Forumsbeiträgen angeschnitten, jedoch konnte ich nichts Explizites/keine „Lösungen“ dazu finden.

Die Berufshaftpflicht- sowie die Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung für Übersetzer (und/oder Dolmetscher) „gelten“ ja nur innerhalb Europas, d.h. bei Versicherungsfällen, die ggf. vor europäischen Gerichten verhandelt werden. Weltweiten Schutz (etwa bei Auftraggebern aus Nicht-EU-Ländern) gibt es nicht (hab mich auch nochmal explizit bei der Boss-Assekuranz informiert), selbst wenn ein Versicherer mal mit weltweitem Schutz geworben hatte (oder es immer noch tut?), der jedoch nur auf einen (eher seltenen) Spezialfall zutrifft und keineswegs Übersetzern bei Übersetzungsfehlern bei Nicht-EU-Kunden aushilft.

Was tun bei Aufträgen aus Ländern außerhalb der EU, beispielsweise aus China (wo ja immer mehr Auftragsangebote herkommen)? Nicht annehmen? Spezielle Versicherungen in den jeweiligen Ländern abschließen (falls vorhanden)? Die entsprechenden Kunden dazu bringen, den Übersetzer von etwaigen Haftungsangelegenheiten freizustellen? Oder könnte es evtl. funktionieren, wenn man selbst eine Art Vertrag (bzw. ggf. nur diese eine Bedingung, die etwaige Haftungsansprüche ausschließt) aufsetzt und den Kunden dazu bringt, ihn zu unterzeichnen, wenn man für ihn arbeiten soll?


Vielleicht hat ja jemand Erfahrungen damit, es bekommen sicher viele von uns Aufträge aus Nicht-EU-Ländern.

Vielen Dank im Voraus für die Antworten!
Collapse


 

Laurent KRAULAND (X)  Identity Verified
France
Local time: 21:48
French to German
+ ...
Ehrlich gesagt... Jul 21, 2011

Ehrlich gesagt sind m. M. n. und für westeuropäische Übersetzer RdW-Aufträge, die über ProZ.com laufen nicht interessant genug, um sich überhaupt die Frage der Versicherung zu stellen.



[Edited at 2011-07-22 06:00 GMT]


 

Elke Pielmeier (X)
Local time: 21:48
English to German
Haftung Jul 23, 2011

Auch wenn die Aufträge nicht interessant genug sind, könnte es doch sein, dass es nichts daran ändert, schlimmstenfalls mit einer hohen Summe zu haften. Ist das falsch gedacht?

 

Michael Altmann  Identity Verified
Germany
Local time: 21:48
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Denke auch Jul 23, 2011

Ich denke auch, dass es schlimmstenfalls sein könnte, mit einer hohen Summe haften zu müssen, selbst, wenn der Auftrag an sich nicht hoch angesetzt war. Natürlich geht man von sowas nicht aus, mich würden halt nur die theoretischen Möglichkeiten interessieren.

 

Schtroumpf
Local time: 21:48
German to French
+ ...
Beispielfall Frankreich Aug 8, 2011

In Frankreich werden bei AXA spezifische Versicherungen für Übersetzer angeboten. Wenn meine Erinnerung mich nicht täuscht, ist davon nur ein Land ausgenommen, das sind die USA!

Vielleicht kann der Hinweis dabei helfen, in Deutschland einen Anbieter zu finden? Das außereuropäische Ausland ist ja groß genug - z.B. könnte es echt nett Geld bringen, für Dubai zu arbeiten statt für China


 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Berufshaftplicht - Keine Absicherung weltweit (z.B. bei Aufträgen aus China). Was tun?

Advanced search






CafeTran Espresso
You've never met a CAT tool this clever!

Translate faster & easier, using a sophisticated CAT tool built by a translator / developer. Accept jobs from clients who use SDL Trados, MemoQ, Wordfast & major CAT tools. Download and start using CafeTran Espresso -- for free

More info »
PerfectIt consistency checker
Faster Checking, Greater Accuracy

PerfectIt helps deliver error-free documents. It improves consistency, ensures quality and helps to enforce style guides. It’s a powerful tool for pro users, and comes with the assurance of a 30-day money back guarantee.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search