Lokalisierung n├Âtig f├╝r Schweiz und ├ľsterreich?
Thread poster: Stefanie Sendelbach

Stefanie Sendelbach  Identity Verified
Germany
Local time: 05:57
Member (2003)
English to German
+ ...
Apr 19, 2004

Hallo Kollegen,

Ich habe k├╝rzlich eine Website vom Englischen ins Deutsche ├╝bersetzt. Zielpublikum jung, eventuell Studenten.

Nun ist die Frage, ob der Text f├╝r ├ľsterreich und die Schweiz lokalisiert werden muss oder nicht.

Und selbst wenn Ihr generell nein sagt, wie sieht es mit "junger" Sprache aus? Gibt es Begriffe, die sich z.B. f├╝r ├Âsterreichische Jugendliche "uncooler" anh├Âren als f├╝r deutsche?

Danke f├╝r Eure Hilfe.

Stefanie


Direct link Reply with quote
 

dieter haake  Identity Verified
Austria
Local time: 05:57
Italian to German
+ ...
Keine Reaktion? Apr 20, 2004

sundari wrote:

Hallo Kollegen,

Website vom Englischen ins Deutsche Zielpublikum jung, eventuell Studenten.
...
Nun ist die Frage, ob der Text f├╝r ├ľsterreich und die Schweiz lokalisiert werden muss oder nicht.




Aus meiner Nicht-├ťbersetzer-Erfahrung w├╝rde ich sagen: unbedingt!

Ich wohne als Norddeutscher in Italien nahe der ├Âsterr. Grenze und muss sagen, dass ich manchmal erhebliche Verst├Ąndnis-Schwierigkeiten habe.
Nicht von wegen des Dialekts, sondern weil "einige" Begriffe doch komplett verschieden sind.
Wird in der Jugendsprache nicht anders sein.


Au├čerdem sehe ich auch oft hier bei proz diese Verst├Ąndnisschwierigkeiten,
wenn Fragen aus A gestellt werden.

Ich hoffe, das hilft Dir.

ciao

Didi


Direct link Reply with quote
 

Guenther Danzer  Identity Verified
Local time: 05:57
English to German
+ ...
Stimmt, aber... Apr 20, 2004

dieter haake wrote:
Nicht von wegen des Dialekts, sondern weil "einige" Begriffe doch komplett verschieden sind.


...wir haben im Winter in ├ľsterreich eine Familie mit 3 "Kids" (6, 12 und 15 Jahre) kennengelernt und ich habe mich gewundert, dass ich bei den Kindern im direkten Vergleich fast jedes Wort verstanden habe. Die sprachen ein f├╝r mich verst├Ąndlicheres Deutsch als mein Neffe (13), der auch dabei war.




[Edited at 2004-04-20 10:38]


Direct link Reply with quote
 

Stefanie Sendelbach  Identity Verified
Germany
Local time: 05:57
Member (2003)
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Gesprochen vs. geschrieben Apr 20, 2004

Danke Euch beiden! Ich dachte schon, mein Thema w├Ąre untergegangen.

Aus Euren Eintr├Ągen zu schlie├čen, bestehen also zumindest in der gesprochenen Sprache Unterschiede. Oder doch nicht f├╝r j├╝ngere ├ľsterreicher/Schweizer/Deutsche?

Aber wie ist es mit geschriebener Sprache?

Ich bin dankbar f├╝r jegliche Kommentare und Meinungen, vor allem auch von "richtigen" Schweizern und ├ľsterreichern. Wo seid Ihr?

Gr├╝├če,
Stefanie


Direct link Reply with quote
 

Stefanie Sendelbach  Identity Verified
Germany
Local time: 05:57
Member (2003)
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Neffe Apr 20, 2004

Guenther Danzer wrote:
Die sprachen ein f├╝r mich verst├Ąndlicheres Deutsch als mein Neffe (13), der auch dabei war.


Woher kommt Dein Neffe, Guenther?

[Edited at 2004-04-20 10:47]


Direct link Reply with quote
 

Guenther Danzer  Identity Verified
Local time: 05:57
English to German
+ ...
Neffe! Apr 21, 2004

sundari wrote:

Woher kommt Dein Neffe, Guenther?



Aus Deutschland.
Und er geht mir mit seinem Slang manchmal ganz sch├Ân auf den S...
Wird aber bei mir damals nicht anders gewesen sein. Ich kann mich nur nicht mehr erinnern (este Anzeichen von Alzheimer).

Aber nebenbei, die gleiche Beobachtung hab' ich (ohne meinen Neffen) bereits im Sommer gemacht (bin pl├Âtzlich zum K├Ąrnten-Fan geworden). Die Kinder von unserem Hotelier fielen meiner Frau und mir durch eine wirklich gew├Ąhlte Ausdrucksweise (und Benehmen) auf.
Zur "Schreibe" kann ich leider nichts sagen. Die Mails von unseren Freunden lesen sich nicht anders als unsere. Aber das will noch nichts sagen.

Gr├╝├če nach China

G├╝nther


Alzheimer: man sieht's an **este**. Manche Dinge fallen einfach durch's Sieb


[Edited at 2004-04-21 07:04]

[Edited at 2004-04-21 07:04]


Direct link Reply with quote
 

Tell IT - Helene Salzmann-Mingardi
Switzerland
Local time: 05:57
Member (2004)
Italian to German
+ ...
Schweizer? Apr 21, 2004

Wenn du also noch die Meinung einer Schweizerin h├Âren m├Âchtest:
Die Schweizer haben weniger M├╝he, Hochdeutsch zu verstehen und zu schreiben, als diese Sprache - ohne enttarnt zu werden - auszusprechen.
Ich w├╝rde die Sache umkrempeln und einen Schweizer-Text f├╝r Deutschland lokalisieren, denn es ist doch eher bei den Deutschen so, dass unser SchweizerHOCHdeutsch - geschweige denn Schweizerdeutsch - nicht verstanden wird (siehe Untertitel in Fernsehsendungen).
Tsch├╝s, Helene


Direct link Reply with quote
 

Steffen Walter  Identity Verified
Germany
Local time: 05:57
Member (2002)
English to German
+ ...
OT (sorry, Stefanie) @ G├╝nther: Natur des menschlichen Hirns Apr 21, 2004

Guenther Danzer wrote:
(este Anzeichen von Alzheimer).

Alzheimer: man sieht's an **este**. Manche Dinge fallen einfach durch's Sieb



Genau, und das menschliche Hirn ist wie eine Forke - nur der Mist bleibt h├Ąngen

**********

Um diesem Beitrag wenigstens noch ein bisschen Substanz zu verleihen: Ich kann zwar als Nicht-├ľsterreicher/Schweizer zum Thema keine Erfahrungen aus erster Hand beisteuern, w├╝rde aber dazu tendieren, nicht gesondert f├╝r ├ľsterreich und die Schweiz zu lokalisieren, sondern die Sache wie Helene eher andersherum sehen (mit dem Vorbehalt, dass man sich zumindest den Inhalt der Website anschauen m├╝sste, um zu einem abschlie├čenden Urteil zu kommen).

Viele Gr├╝├če nach China
Steffen

[Edited at 2004-04-21 07:37]


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Lokalisierung n├Âtig f├╝r Schweiz und ├ľsterreich?

Advanced search






LSP.expert
YouÔÇÖre a freelance translator? LSP.expert helps you manage your daily translation jobs. ItÔÇÖs easy, fast and secure.

How about you start tracking translation jobs and sending invoices in minutes? You can also manage your clients and generate reports about your business activities. So you always keep a clear view on your planning, AND you get a free 30 day trial period!

More info »
memoQ translator pro
Kilgray's memoQ is the world's fastest developing integrated localization & translation environment rendering you more productive and efficient.

With our advanced file filters, unlimited language and advanced file support, memoQ translator pro has been designed for translators and reviewers who work on their own, with other translators or in team-based translation projects.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search