Freiberuflichkeit beweisen?
Thread poster: Irene Lyngs

Irene Lyngs  Identity Verified
Germany
Local time: 19:12
Member (2011)
German to Danish
May 2, 2013

Vielleicht war ja jemand hier schon in der gleichen Situation und kann mir weiterhelfen. Ich arbeite seit 2011 als freiberufliche Übersetzerin, war das letzte Jahr dann in "Babypause" und fange jetzt wieder an zu arbeiten. Damit ich arbeiten kann muss mein Kind natürlich betreut werden. Glücklicherweise habe ich eine sehr nette Tagesmutter gefunden, nur gibt es ein Problem...
Die Tagesmutter wird zum Teil vom Jugendamt finanziert und deswegen muss ich jetzt beweisen, dass ich berufstätig bin. -Nur wie?
Steuerbescheid von 2011 hat nicht gereicht, da ich in Pause war und es geht darum zu beweisen, dass ich jetzt wieder arbeite.

Gewerbeschein habe ich als Freiberufler ja auch nicht.

Kann man es irgendwie vom Finanzamt bestätigen lassen?

-Über Tipps und/oder Erfahrungen würde ich mich sehr freuen!


 

Olaniza  Identity Verified
Germany
Local time: 19:12
Member
German to Polish
+ ...
Bescheinigung von den Kunden May 2, 2013

Hallo Irene,
vor ein paar Jahren war ich in ähnlicher Situation. Um einen Ganztagsplatz im Kindergarten für meinen Sohn zu bekommen, musste ich meine Berufstätigkeit nachweisen. Es ist mein zweites Kind und ich war auch nach Babypause, aus diesem Grund konnte ich auch keinen Steuerbeshceid vorlegen.
Ich hab damals eine Lösung gefunden und Bescheinigungen von meinen Kunden vorgelegt. Sie waren so nett und haben einfach schriftlich bestätigt, dass ich für sie arbeite. Es hat gereicht. Vielleicht wäre es für Dich auch eine Lösung.

viel Glück
Aleksandra Nizamova


 

Rolf Keller
Germany
Local time: 19:12
English to German
Vielleicht macht das FA das. ABER ... May 3, 2013

Irene Lyngs wrote:

Kann man es irgendwie vom Finanzamt bestätigen lassen?


Das FA bestätigt hoffentlich nichts, was es gar nicht wissen kann.

Selbst an Umsatzsteuervoranmeldungen lässt sich ja so ohne Weiteres nicht erkennen, wie es mit deiner Arbeitszeit aussieht. Und nur um die Arbeitszeit geht es ja eigentlich.


 

Annette Merbach  Identity Verified
Germany
Local time: 19:12
German
+ ...
Formlose Erklärung May 6, 2013

... hat bei mir gereicht. Da habe ich geschrieben, wie viele Stunden ich ca. arbeite und wie viele Stunden ich Kinderbetreuung brauche. Das Ganze habe ich mit meiner Unterschrift bestätigt.

Die Mitarbeiter haben da großen Ermessensspielraum, was sie als ausreichenden NAchweis anerkennen.

Manchmal hilft auch der Wechsel des Sachbearbeitersicon_wink.gif

[Edited at 2013-05-06 12:45 GMT]


 

Emmanuelle Riffault  Identity Verified
Australia
Local time: 03:12
Member (2004)
German to French
+ ...
Wie die Kollegen May 7, 2013

Hallo,
bei mir war es ein bisschen anders, da ich mit der Arbeit wieder angefangen habe, bevor meine Kinder von einer Tagesmutter betreut wurden aber ich musste trotzdem beweisen, dass ich freiberuflich tätig bin. Ich habe dann ein paar eigene Rechnungen und Aufträge von Kunden eingereicht.

Ich denke, dass es reichen müsste, wenn du in einem Brief darstellst, wie du früher gearbeitet hast und wie du nun arbeiten wirst. Ruf auch das Jugendamt an und frag einfach, mit welchen Unterlagen sie am besten zurecht kommen würden.

Viel Erfolg!

Emmanuelle


 

Irene Lyngs  Identity Verified
Germany
Local time: 19:12
Member (2011)
German to Danish
TOPIC STARTER
Danke für die Antworten! May 7, 2013

Bei meiner ersten Tochter hat eine formlose Erklärung mit Arbeitsstunden und Unterschrift auch gereicht. Aber wir sind jetzt umgezogen und es scheint, dass jedes Jugendamt (oder sogar jeder Sachbearbeiter...) eigene Regeln folgen...

Ich hatte mit meiner Sachbearbeiterin telefoniert, und sie wollte am liebsten einen Gewerbeschein von mir haben...(hat wohl das Konzept Freiberuflichkeit nicht ganz verstanden).

Dann war ich beim Finanzamt, wo sie deutlich unkomplizierter waren, und da haben sie mir eine mehr oder weniger formlose Erklärung geschrieben mit "Frau ... arbeitet freiberuflich als selbständige Übersetzerin". (-Und - ganz wichtig - ein Stempel drauf!icon_wink.gif )

Dieses Schreiben habe ich jetzt ans Jugendamt weitergeleitet und warte gespannt.


 

Irene Lyngs  Identity Verified
Germany
Local time: 19:12
Member (2011)
German to Danish
TOPIC STARTER
Update May 17, 2013

Mein "Beweis"-Schreiben vom FA war ausreichend, ich habe eine positive Meldung von Jugendamt erhalten, meine Tochter kann zur Tagesmutter und ich kann in Ruhe arbeiten.icon_smile.gif

 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Freiberuflichkeit beweisen?

Advanced search






TM-Town
Manage your TMs and Terms ... and boost your translation business

Are you ready for something fresh in the industry? TM-Town is a unique new site for you -- the freelance translator -- to store, manage and share translation memories (TMs) and glossaries...and potentially meet new clients on the basis of your prior work.

More info »
Anycount & Translation Office 3000
Translation Office 3000

Translation Office 3000 is an advanced accounting tool for freelance translators and small agencies. TO3000 easily and seamlessly integrates with the business life of professional freelance translators.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search