Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA)?
Thread poster: Pee Eff
Pee Eff
Germany
Local time: 07:21
English to German
+ ...
Sep 26, 2004

Hallo allerseits!

Ich wollte kürzliche eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen, was sich leider als aufwändiger als erwartet herausstellte...

Nachdem der Versicherng bewusst wurde, dass ich freiberuflich tätig bin, fordern sie von mir einen Einkommenssteuerbescheid des Vorjahres sowie eine aktuelle betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA), um festzustellen, ob die bei Berufsunfähigkeit fällige Rente "in einem angemessenen Verhältnis zum Einkommen und der Lebensstellung des zu Versichernden steht".

Was hat es mit dieser betriebswirtschaftlichen Auswertung auf sich? Wo lässt man sowas machen, was für Unterlagen benötigt man dazu und was kann das kosten? Hab Ihr sowas schonmal anfertigen lassen müssen?

Danke schonmal für Eure Auskünfte!
Patrick

[Edited at 2004-09-26 12:31]


Direct link Reply with quote
 

Harry Bornemann  Identity Verified
Mexico
English to German
+ ...
Das erinnert mich an die Haftpflichtversicherung für Übersetzer.. Sep 26, 2004

Nach so etwas habe ich mich (auf Drängen eines Kunden) mal bei mehreren Haftpflichtversicherern erkundigt, mit dem Ergebnis, dass die üblichen Versicherungen dafür nicht geeignet sind.

So etwas gibt es nur maßgeschneidert und nicht von der Stange.
Der zuständige Schneider bei der Allianz heißt:
ullrich.rurainski@allianz.de

Sein Angebot war zwar informativ, aber abgeschlossen habe ich es nicht, weil es 480 EUR/Jahr kosten sollte und der (potentielle) Kunde sich nicht wieder gemeldet hat..

Zurück zur Frage:
Betriebswirtschaftliche Auswertungen (BWA) werden mit Hilfe entsprechender Software erstellt. Damit lassen sich die monatlichen Buchungsvorgänge der Finanzbuchhaltung anschaulich analysieren. Sie enthalten einen Überblick über den Erfolg des Unternehmens, über die Kapitalstruktur oder über Kennzahlen wie beispielsweise die Liquidität. Die DATEV bietet eine Reihe unterschiedlicher betriebswirtschaftlicher Auswertungen an. Dazu gehören die kurzfristige Erfolgsrechnung, die Bewegungsbilanz und die statische Liquidität.
http://www.industrie-lexikon.de/lexikon/betriebswirtschaftliche_auswertung.htm

Für Freiberufler muss man das wohl etwas abstrahieren..

[Edited at 2004-09-26 14:01]


Direct link Reply with quote
 

Klaus Herrmann  Identity Verified
Germany
Local time: 07:21
Member (2002)
English to German
+ ...
Aber gaaaanz weit abstrahieren... Sep 26, 2004

Harry_B wrote:
Für Freiberufler muss man das wohl etwas abstrahieren..

Als Freiberufler sind wir nicht einmal buchführungspflichtig, für unsere Einkommenssteuererklärung reicht einen einfache Gewinn- und Verlustrechnung aus. Natürlich darfst du auch eine doppelte Buchführung mit 744 Konten und Reflektionsgradanalyse der Cent-Münzen unterhalten, aber vorgeschrieben ist das nicht. Die Versicherung sollte ihre Hausaufgaben besser machen


Direct link Reply with quote
 
RobinB  Identity Verified
Germany
Local time: 07:21
German to English
BWA Sep 26, 2004

Patrick,

The BWA are management (managerial) accounts, containing detailed balance sheet and income statement accounts, prior-period comparatives, and e.g. the difference to the prior period for each account expressed in both absolute and percentage terms.

Plus, other evaluations as may be relevant (ratios, that sort of thing), and possibly projections as well.

This is part of the standard package that a Steuerberater should produce. If you don't have a StB, now's the time...

The fact that as Freiberufler, we use Ist-Buchhaltung (cash accounting) doesn't affect the ability to generate a BWA, as it can be done on both a cash and an accrual basis.

I'd suggest pointing out to the insurer that as a rule, Freiberufler don't have a BWA...

Robin


Direct link Reply with quote
 
RobinB  Identity Verified
Germany
Local time: 07:21
German to English
Buchführungspflicht Sep 26, 2004

Klaus,

"Als Freiberufler sind wir nicht einmal buchführungspflichtig"

Not quite true. We're not required to maintain commercial accounts using double-entry bookkeeping, but we're certainly required to maintain continuous accounts on a cash accounting basis!

"für unsere Einkommenssteuererklärung reicht einen einfache Gewinn- und Verlustrechnung aus."

It's not so simple any more now that the Finanzministerium has decided to specify a highly idiosyncratic chart of accounts for the Einnahme-Überschussrechnung.

If you don't already have a StB, now's the time to get one!

Robin


Direct link Reply with quote
 

Klaus Herrmann  Identity Verified
Germany
Local time: 07:21
Member (2002)
English to German
+ ...
Nur damit mein Steuerberater nicht dumm aussieht... Sep 26, 2004

RobinB wrote:
"Als Freiberufler sind wir nicht einmal buchführungspflichtig"
... If you don't already have a StB, now's the time to get one!


Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit wrote
... Nicht buchführungspflichtig sind:
alle anderen Nicht-Kaufleute
alle anderen Betriebe der Land- und Forstwirtschaft
Freiberufler. ...
www.bmwa.bund.de/Redaktion/Inhalte/ Downloads/br-infoletter-buchfuehrung,property=pdf.pdf


OK, vielleicht habe ich es etwas zu lax formuliert, in der Aussage stimmmen wir wohl jedoch überein - für Freiberufler erstellt der Steuerberater keine BWA, sie ist weder zwingend vorgeschrieben noch unbedingt üblich.


Direct link Reply with quote
 
Steffen Pollex  Identity Verified
Local time: 07:21
English to German
+ ...
Hallo Patrick, Sep 26, 2004

wie (womit) machst Du denn Deine Buchführung? Hast Du ein Programm, z.B. "Quickbooks"? Da gibt es die Funktion "BWA". Man kann das ganzewe auch in EXCEL exportieren.

Die E/Ü-Rechnung sollte aber eigentlich ausreichen. Einen Steuerberater musst Du deswegen nicht beschäftigen.

Kannst mir mal eine Mail schicken, mit BWAs hatte ich lange zu tun.

Gruß
Steffen


Direct link Reply with quote
 
RobinB  Identity Verified
Germany
Local time: 07:21
German to English
I guess we're unüblich :-) Sep 26, 2004

Klaus,

"noch unbedingt üblich."

The BWA's one of the most useful financial tools there is, I think. OK, we're not a couple of solo freelances or a mom 'n pop shop, but it's useful for identifying trends and forecasting future problems, and it's tax-deductible!

Robin


Direct link Reply with quote
 

Klaus Herrmann  Identity Verified
Germany
Local time: 07:21
Member (2002)
English to German
+ ...
Wetten dass...? Sep 26, 2004

RobinB wrote:
OK, we're not a couple of solo freelances or a mom 'n pop shop...

Wetten, dass weniger als 10% aller *freiberuflichen* Übersetzer (ohne Agenturen!) eine BWA nutzen?

Ich denke, Patrick kann sich im Zweifel gegenüber der Versicherung schon darauf berufen, dass eine BWA nicht branchenüblich ist.


Direct link Reply with quote
 
RobinB  Identity Verified
Germany
Local time: 07:21
German to English
Just for the record Sep 26, 2004

Klaus,

>Wetten, dass weniger als 10% aller *freiberuflichen* Übersetzer (ohne Agenturen!) eine BWA nutzen?<

I'm sure you're absolutely right. But just for the record: you can't be a Freiberufler *and* an agency. Prohibited by German tax law.

Robin


Direct link Reply with quote
 

Sybille  Identity Verified
Germany
Local time: 07:21
Member (2003)
English to German
+ ...
Zur Haftpflichtversicherung für Übersetzer Sep 30, 2004

die Harry_B oben erwähnte:
Ich habe mir als Einzelkämpfer eine solche geleistet, nachdem ich
einen Hinweis bekommen habe, wo diese Versicherung preisgünstig abgeschlossen werden kann. Und zwar über die Fa. MG Denzer, die wiederum eine Gruppenversicherung für Übersetzer/Dolmetscher bei der "Viktoria" abschließt (wodurch das ganze sehr günstig wird).

Ich zahle einen Jahresbeitrag von 120.00 + 15,36 Versicherungs- steuer = 135,36 Euro und wäre im Versicherungsfall mit 100 000 Euro abgesichert.

Am besten ist es natürlich, wenn ein solcher Versicherungsfall nicht eintritt, aber das ist ja immer so bei Versicherungen.


Bei Interesse an genaueren Angaben wendet Euch bitte über mein Profil an mich.

P.S. Ich bekomme übrigens keine Prozente !?!



Viele Grüße


Sybille


P.S. Dafür ist keinerlei BWA oder so etwas notwendig.

[Edited at 2004-09-30 09:12]


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA)?

Advanced search






Across v6.3
Translation Toolkit and Sales Potential under One Roof

Apart from features that enable you to translate more efficiently, the new Across Translator Edition v6.3 comprises your crossMarket membership. The new online network for Across users assists you in exploring new sales potential and generating revenue.

More info »
PerfectIt consistency checker
Faster Checking, Greater Accuracy

PerfectIt helps deliver error-free documents. It improves consistency, ensures quality and helps to enforce style guides. It’s a powerful tool for pro users, and comes with the assurance of a 30-day money back guarantee.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search