Off topic: Ziemlich wenig im Forum
Thread poster: Heinrich Pesch

Heinrich Pesch  Identity Verified
Finland
Local time: 03:52
Member (2003)
Finnish to German
+ ...
Oct 1, 2004

Ich wundere mich, wo die deutschsprachigen Übersetzer sich wirklich austauschen. Gibt es eine Mailliste, wo wirklich Verkehr ist?
Für finnische Fragen gibt es die Translat-Liste, mit etwa 50 Nachrichten täglich. Da es sicher 20 mal mehr Übersetzer für X - DE - Y geben muss als für FI, wundere ich mich, wo dieser Austausch denn stattfindet.
Kann Proz denn alles sein?


 

Endre Both  Identity Verified
Germany
Local time: 02:52
Member (2002)
English to German
Partnertrans Oct 1, 2004

http://de.groups.yahoo.com/group/pt_/

Ist eine Liste mit netten und kompetenten Kollegen und überaus viel Verkehr (fast schon zu viel, um alles zu verfolgen).

Endre


 

Rainer Pawellek  Identity Verified
Local time: 02:52
Member (2002)
English to German
+ ...
Das macht ProZ.com ja so angenehm Oct 1, 2004

Endre Both wrote:

http://de.groups.yahoo.com/group/pt_/

Ist eine Liste mit netten und kompetenten Kollegen und überaus viel Verkehr (fast schon zu viel, um alles zu verfolgen).

Endre


Kann ich nur bestätigen. Ich jedenfalls habe mich nach einem Tag Partnertrans-Nutzung ob der Flut der mehr oder weniger sachbezogenen Beiträge entnervt wieder abgemeldet. Proz.com ist nicht alles, aber mit Sicherheit am besten.


 

Antje Harder  Identity Verified
Sweden
Local time: 02:52
Swedish to German
+ ...
Es gibt noch mehr Mailinglisten, aber... Oct 1, 2004

Rainer Pawellek wrote:
Ich jedenfalls habe mich nach einem Tag Partnertrans-Nutzung ob der Flut der mehr oder weniger sachbezogenen Beiträge entnervt wieder abgemeldet. Proz.com ist nicht alles, aber mit Sicherheit am besten.


Wer eine ausgesprochen "sachliche" Liste sucht, ohne jede Ausschweifungen, der ist vermutlich hier gut bedient:

http://www.techwriter.de/thema/u-forum.htm

Dort sind Off-Topic-Nachrichten absolut verpönt.

Nach diesem Hinweis möchte ich nur noch nachschieben, dass ich jetzt seit fast vier Jahren Mitglied bei pt_ bin und von den Austausch dort sehr profitiert habe. Für "echte" Chat-Themen wurde inzwischen eine eigene Liste eingerichtet, aber einen gelegentlichen nicht ganz so bierernsten Einschlag (wie ein Teffen in der Kaffeeecke) kann man ja auch als Einzelkämpfer im eigenen Arbeitszimmer ganz gut gebrauchen.

Die Entf-Taste ist ja allzeit griffbereit, außerdem kann man sich in Stresszeiten auch vorübergehend auf "nomail" setzen oder nur online bei Yahoo die Beiträge lesen.

Ich empfehle jedenfalls jedem Übersetzer mit Deutsch als Arbeitssprache diese Liste.

Grüße aus Schweden
Antje


 

Steffen Walter  Identity Verified
Germany
Local time: 02:52
Member (2002)
English to German
+ ...
Ganz genau, Antje! Oct 1, 2004

Antje Harder wrote:

... Die Entf-Taste ist ja allzeit griffbereit, außerdem kann man sich in Stresszeiten auch vorübergehend auf "nomail" setzen oder nur online bei Yahoo die Beiträge lesen.

Ich empfehle jedenfalls jedem Übersetzer mit Deutsch als Arbeitssprache diese Liste.


Ich bin auch seit mehr als einem Jahr Mitglied bei pt_ und habe seit einiger Zeit meinen E-Mail-Modus auf die tägliche Zusammenfassung umgestellt, da ich das Volumen nicht mehr durchgehend bewältigen kann. Trotzdem möchte ich die Liste nicht missen, da dort sehr oft wertvolle Tipps und Tricks von Kollegen erscheinen (ganz abgesehen von der auch dort intensiv praktizierten Terminologiehilfe).

Viele Grüße an alle und ein schönes WE!

Steffen

[Edited at 2004-10-03 11:44]


 

Heinrich Pesch  Identity Verified
Finland
Local time: 03:52
Member (2003)
Finnish to German
+ ...
TOPIC STARTER
Danke für die Links! Oct 4, 2004

Mir reicht es, wenn ich solche Listen direkt in Yahoo verfolge.
Aber es wirft sich die Frage auf, könnte in Proz.com eine Ecke eingerichtet werden für solche Fragen, wie sie in den angeführten Listen behandelt werden.
Wenn ich ins Deutsche übersetze, und mein Satz kommt mir etwas komisch vor, ich weiß aber nicht, was daran falsch ist, so gibt es in Proz keine Abteilung, die mir weiterhilft. Kudoz ist ja für Terminologie, die man nicht kapiert.
Kudoz ist einfach zu schwerfällig und "offiziell" für schnelle Auskunft unter Kollegen. Deshalb wohl behaupten diese Listen ihren Platz.
Gruß
Heinrich


 

Ralf Lemster  Identity Verified
Germany
Local time: 02:52
English to German
+ ...
Warum nicht hier im Forum? Oct 4, 2004

Hallo Heinrich,
Aber es wirft sich die Frage auf, könnte in Proz.com eine Ecke eingerichtet werden für solche Fragen, wie sie in den angeführten Listen behandelt werden.
Wenn ich ins Deutsche übersetze, und mein Satz kommt mir etwas komisch vor, ich weiß aber nicht, was daran falsch ist, so gibt es in Proz keine Abteilung, die mir weiterhilft.

Warum stellst du eine solche Frage nicht hier ins Forum?


Gruß Ralf


 

Klaus Herrmann  Identity Verified
Germany
Local time: 02:52
Member (2002)
English to German
+ ...
Sind nicht gerade die Listen schwerfälliger? Oct 4, 2004

Heinrich Pesch wrote:
Kudoz ist einfach zu schwerfällig und "offiziell" für schnelle Auskunft unter Kollegen.
Heinrich


Echt? Ich empfinde es als genau umgekehrt - die Listen sind etwas behäbiger. Ich lese die pt-Liste seit geraumer Zeit mit, aber empfange die Emails zu unregelmäßig, als dass ich aktiv etwas beitragen könnte, da die meisten Fragen dann bereits sehr qualifiziert beantwortet sind. Darin sehe ich eigentlich auch den größeren Unterschied zwischen KudoZ und (zumindest dieser) Liste, dass dort mehr Zurückhaltung geübt wird, wenn man zu einer Frage nicht einigermaßen zuverlässig beitragen kann.


 

Steffen Walter  Identity Verified
Germany
Local time: 02:52
Member (2002)
English to German
+ ...
Nicht so eng sehen, Heinrich Oct 4, 2004

Heinrich Pesch wrote:
... Wenn ich ins Deutsche übersetze, und mein Satz kommt mir etwas komisch vor, ich weiß aber nicht, was daran falsch ist, so gibt es in Proz keine Abteilung, die mir weiterhilft. Kudoz ist ja für Terminologie, die man nicht kapiert ...


Die KudoZ-Regeln besagen zwar, dass normalerweise nichts eingestellt werden soll, was länger als 10 Worte ist, aber keine Regel ohne Ausnahme. Wenn so etwas nur relativ selten vorkommt und Du Deine Frage ordentlich begründest (d.h. angibst, was Dir warum komisch vorkommt), sehe ich kein Problem, hierfür auch KudoZ zu nutzen.

Viele Grüße

Steffen


 

Heinrich Pesch  Identity Verified
Finland
Local time: 03:52
Member (2003)
Finnish to German
+ ...
TOPIC STARTER
Praxis sieht eben anders aus Oct 4, 2004

Vielleicht ist der Grund, dass die Listen populärer sind also solche Foren, dass man die Fragen und Antworten automatisch erhält und nicht ganze Internet-Seiten laden muss?
Auf jeden Fall, wie ich zu Anfang feststellte, ist die Popularität z.B. bei finnischen Übersetzern mindestens 20 zu 1 zugunsten der Listen, und ich sehe nicht, dass sich das in näher Zukunft ändern wird.
Es sei denn, Proz.com käme mit einer neuen Idee.


 

Ralf Lemster  Identity Verified
Germany
Local time: 02:52
English to German
+ ...
RSS Oct 4, 2004

Vielleicht ist der Grund, dass die Listen populärer sind also solche Foren, dass man die Fragen und Antworten automatisch erhält und nicht ganze Internet-Seiten laden muss?

Musst du ja nicht - vielleicht solltest du mal die neue RSS-Funktionalität ausprobieren?

Gruß Ralf


 

Heinrich Pesch  Identity Verified
Finland
Local time: 03:52
Member (2003)
Finnish to German
+ ...
TOPIC STARTER
Ich denke ja nur laut nach Oct 4, 2004

Wenn es nicht an der einfachen Technik und der Zeitersparnis liegt, was könnte dann der Grund für die Popularität der Mail-Listen im Verhältnis zu Kudoz plus Forun sein?
Gerade habe ich noch einmal nachgezählt: gestern, Sonntag, waren in der Translat-liste für finnische Übersetzer 40 Nachrichten.
Dagegen bei pt_ (als populäre deutsche Liste gerühmt, s. o.) am gleichen Tag 24 Stück.
Im finnischen Forum bei Proz.com dagegen Nullkommanix und im deutschen Forum 3 neue Diskussionen (diese mitgerechnet).
Obwohl in den Foren ziemlich viele Themen behandelt werden, kommt es augenscheinlich selten vor, dass dort jemand direkt Rat einholt zu sprachlichen Fragen.
Der ganze Apparat mit Fotos und allem Drum und Dran mag viele abschrecken.
Aber das sind alles nur Vermutungen.


 

AvObert
Local time: 02:52
English to German
u-forum mit neuer Technik Oct 5, 2004

Hallo allerseits,

[quote]Antje Harder wrote:

Rainer Pawellek wrote:
Wer eine ausgesprochen "sachliche" Liste sucht, ohne jede Ausschweifungen, der ist vermutlich hier gut bedient:

http://www.techwriter.de/thema/u-forum.htm

Dort sind Off-Topic-Nachrichten absolut verpönt.


vor kurzem sind meine Mailinglisten, u.a. u-forum, auf komplett neue Technik umgezogen. Jetzt werden die Nachrichten typisch innerhalb einer Minute verteilt.

Die Steuerseite ist http://www.tw-h.de/mailinglisten/ . Von dort kann man dann zu weiteren Informationen weiterspringen.


gruß,
Alexander


 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Ziemlich wenig im Forum

Advanced search






SDL Trados Studio 2017 Freelance
The leading translation software used by over 250,000 translators.

SDL Trados Studio 2017 helps translators increase translation productivity whilst ensuring quality. Combining translation memory, terminology management and machine translation in one simple and easy-to-use environment.

More info »
CafeTran Espresso
You've never met a CAT tool this clever!

Translate faster & easier, using a sophisticated CAT tool built by a translator / developer. Accept jobs from clients who use SDL Trados, MemoQ, Wordfast & major CAT tools. Download and start using CafeTran Espresso -- for free

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search