Rechtschreibreform kommt zum 1. August 2005
Thread poster: Wenke Geddert

Wenke Geddert  Identity Verified
United Kingdom
Local time: 21:43
Member (2004)
English to German
+ ...
Oct 8, 2004

Die umstrittene Rechtschreibreform soll wie geplant zum 1. August 2005 in Kraft treten. Das beschlossen die Ministerpräsidenten der Länder einstimmig auf ihrem Treffen in Berlin.

Berlin - Bereits gestern Abend zeichnete sich ab, dass die Gegner der Rechtschreibreform beim Treffen der Landesfürsten in Berlin den Kürzeren ziehen würden. Heute Vormittag nun einigten sich die Ministerpräsidenten einstimmig darauf, die neue Rechtschreibung wie ursprünglich geplant zum 1. August 2005 verbindlich in Kraft treten zu lassen. Den Beschluss verkündete Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD), derzeit Vorsitzender der Ministerpräsidentenkonferenz.

Zugleich solle der von der Kultusministerkonferenz vorgeschlagene "Rat für deutsche Rechtschreibung" zügig seine Arbeit aufnehmen und unter Einbindung von Reformkritikern Detailfragen erörtern und Modifizierungen der reformierten Rechtschreibung vornehmen. Wenn der Rat zu einvernehmlichen Ergebnissen kommen sollte, könnten diese auch noch vor dem 1. August 2005 eingearbeitet werden, sagte Wowereit.

http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,322118,00.html

Forumdiskussion zum Thema unter http://forum.spiegel.de/cgi-bin/WebX?13@@.ee7762a

Schönen Abend noch!

P.S. Sorry, gerade gesehen, dass das erste Link nicht funktioniert - bitte markieren & kopieren...


[Edited at 2004-10-08 16:48]


Direct link Reply with quote
 

swisstell
Italy
Local time: 22:43
German to English
+ ...
Danke, Wenke Oct 8, 2004

für diese nützliche Information. Wohl nur ein Zufall, dass diese "Rerevision" auf den Nationalfeiertag der Schweiz in Kraft treten soll, oder will man uns als Geschenk vielleicht die Sache vereinfachen und u.a. das lästige ß ausschalten ?

Direct link Reply with quote
 
Charlotte Blank  Identity Verified
Local time: 22:43
Czech to German
+ ...
Lästiges ß? Oct 9, 2004

SwissTell wrote:
u.a. das lästige ß ausschalten ?


Ich dachte, das ß bleibt? Wie soll man sonst einem deutschlernenden Ausländer klarmachen, wann er Maaasse und wann Masssse sagen soll?

Gruß,
Charlotte


Direct link Reply with quote
 

Tell IT - Helene Salzmann-Mingardi
Switzerland
Local time: 22:43
Member (2004)
Italian to German
+ ...
ß? Oct 9, 2004

Charlotte Blank wrote:

SwissTell wrote:
u.a. das lästige ß ausschalten ?


Ich dachte, das ß bleibt? Wie soll man sonst einem deutschlernenden Ausländer klarmachen, wann er Maaasse und wann Masssse sagen soll?

Gruß,
Charlotte
Ich finde das ß toll!


Direct link Reply with quote
 

Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 22:43
English to German
+ ...
ß Oct 9, 2004

Das "ß" gab es und gibt es. Der Buchstabe ist mit der neuen deutschen Rechtschreibung NICHT verschwunden, z.B. Straße (alt), Straße (neu), daß (alt), dass (neu).

Schönes Wochenende!
Aniello


SwissTell wrote:

für diese nützliche Information. Wohl nur ein Zufall, dass diese "Rerevision" auf den Nationalfeiertag der Schweiz in Kraft treten soll, oder will man uns als Geschenk vielleicht die Sache vereinfachen und u.a. das lästige ß ausschalten ?


Direct link Reply with quote
 

Wenke Geddert  Identity Verified
United Kingdom
Local time: 21:43
Member (2004)
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Rechtschreibung Oct 9, 2004

Danke Aniello für die Erklärung!

Obwohl es hier im Forum jede Menge Diskussionen über die Rechtschreibreform gibt, bin ich immer noch überrascht, wie viele Fragen aufgeworfen werden. Möchte hier nicht eine neue Diskussion eröffnen, kann aber Duden, ein Übungsbuch zur neuen deutschen Rechtschreibung "Wie schreibt man jetzt?" empfehlen, welches ich vor ein paar Jahren gekauft habe (natürlich wird es auch eine Menge anderer Veröffentlichungen geben...!).

Ein schönes Wochende wünscht euch

Wenke

[Edited at 2004-10-09 11:10]


Direct link Reply with quote
 

Hans G. Liepert  Identity Verified
Switzerland
Local time: 22:43
English to German
+ ...
Das leidige Oct 11, 2004

Charlotte Blank wrote:

[Ich dachte, das ß bleibt? Wie soll man sonst einem deutschlernenden Ausländer klarmachen, wann er Maaasse und wann Masssse sagen soll?

Gruß,
Charlotte



Ach Charlotte, wie schaffen es die Schweizer nur ohne "ß" ? Und wie schaffen es die Deutschen ohne Hajek und die Tschechen ohne Umlaut? Wie willst Du einem Ausländer überhaupt klar machen, welches Wort lange oder kurze Vokale hat, erkennst Du das beim Lesen? Sprache hat nicht unbedingt mit Logik zu tun. Wozu braucht es ein Dehnungs-H, eine Vokalverdopplung? Oder um wieder zurückzukehren, wozu bedarf die deutsche Sprache eines "ß" ?
Übrigens hast Du die ß-Regel gründlich missverstanden - das ß folgt dem langen Vokal. Der Vokal ist nicht deshalb lang, weil ein ß folgt.


[Edited at 2004-10-11 20:26]


Direct link Reply with quote
 

Hans G. Liepert  Identity Verified
Switzerland
Local time: 22:43
English to German
+ ...
Duden? Who the f* is Duden? Oct 11, 2004

Wenke Geddert wrote:

... kann aber Duden, ein Übungsbuch zur neuen deutschen Rechtschreibung "Wie schreibt man jetzt?" empfehlen, welches ich vor ein paar Jahren gekauft habe (natürlich wird es auch eine Menge anderer Veröffentlichungen geben...!).


Wenke, der Duden ist seit der Rechtschreibreform nicht mehr verbindlich. Und warum empfiehlst Du ein Buch, notabene einige Jahre alt, wenn die "Fachleute" schon wieder über Veränderungen grübeln und Zeitungen zur alten Rechtschreibung zurückkehren. Die Beschlüsse der Kultusministerkonferenz sind lediglich für Schulen verbindlich, nicht für das wirkliche Leben.


Direct link Reply with quote
 

Wenke Geddert  Identity Verified
United Kingdom
Local time: 21:43
Member (2004)
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Hans, danke... Oct 11, 2004

... für den Beitrag. Kann Standpunkt sehr gut nachvollziehen. Obwohl der Duden nicht mehr die "Bibel" ist, denke ich immer noch, dass dieses *Übungs*buch ein guter Anfangspunkt ist - und es sicherlich, wie in meiner letzten Nachricht aufgeführt, eine ganze Menge anderer Fachbücher, Nachschlagewerke, Diskussionsforen usw. usf. gibt. Eine Empfehlung ist natürlich immer subjektiv, und vielleicht wäre es eine Idee, einen neuen Diskussionsfaden anzufangen...

Eine weitere subjektive Empfehlung meinerseits wäre "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod" (Bastian Sick), was deutschsprachige Leser amüsieren und belehren, jedoch andere leicht (?) verwirren kann. Für regelmäßige Beiträge hierzu kann man auch beim Zwiebelfisch (oder auch Zwiebelfischchen) unter http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,319096,00.html vorbeischauen.

Viel Spaß beim Schmökern und schönen Abend!

Wenke


Direct link Reply with quote
 

Claire Bourneton-Gerlach  Identity Verified
Germany
Local time: 22:43
Member
German to French
+ ...
Die Reform kommt zum 1. August... Apr 8, 2005

.. oder hat sie schon zugeschlagen?

Heute las ich in der Stadt folgende Ankündigung:

Flohmarkt am Verkauf's offenen Sonntag in....

Bin ich froh, dass ich meine letzten Prüfungen in Deutsch im letzten Jahrhundert ablegen musste

Claire


Direct link Reply with quote
 

René Laszlo  Identity Verified
Germany
Local time: 22:43
English to German
+ ...
Jawoll, her mit den Apostroph's Apr 9, 2005

Claire Bourneton-Gerlach wrote:


Flohmarkt am Verkauf's offenen Sonntag in....




Grandios!

Da kann ein Supermarkt, der Sonntag's geschlossen hat, nicht mithalten...


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Rechtschreibreform kommt zum 1. August 2005

Advanced search






PDF Translation - the Easy Way
TransPDF converts your PDFs to XLIFF ready for professional translation.

TransPDF converts your PDFs to XLIFF ready for professional translation. It also puts your translations back into the PDF to make new PDFs. Quicker and more accurate than hand-editing PDF. Includes free use of Infix PDF Editor with your translated PDFs.

More info »
memoQ translator pro
Kilgray's memoQ is the world's fastest developing integrated localization & translation environment rendering you more productive and efficient.

With our advanced file filters, unlimited language and advanced file support, memoQ translator pro has been designed for translators and reviewers who work on their own, with other translators or in team-based translation projects.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search