Stundenpreis für Korrekturlesen
Thread poster: Sybille

Sybille  Identity Verified
Germany
Local time: 18:37
Member (2003)
English to German
+ ...
Nov 19, 2004

Hallo, ihr alle

Ich habe ein Angebot zum Korrekturlesen von
ca. 100 Seiten bekommen und soll einen Stundenpreis abgeben. Bisher habe ich noch nie
Korrekturlese-Aufträge übernommen und bin mir deshalb auch unsicher, welchen Preis ich dafür ansetzen soll. Einige postings zu dem Thema hab ich grade angeschaut. Ich ersehe daraus, dass etwa 4 Seiten/Stunde realistisch sind und dass man den Auftraggeber tunlichst fragen sollte, was dieses Korrekturlesen umfasst.

Trotzdem, was würdet Ihr etwa als Stundenpreis fürs Korrekturlesen anbieten?

Danke schon im Voraus führ Eure Antworten.


Sybille


 

RWSTranslation
Germany
Local time: 18:37
Member (2007)
German to English
+ ...
Seiten / Stunde ??? Nov 19, 2004

Hallo,

bei der Angabe eines Stundenpreises ist es doch völlig egal wieviele Seiten man schafft.

Gib den gleichen Preis an, den Du auch sonst verdienen willst / anbietest.

Wie lange der Job dauert wird dann von der Qualität des Textes abhängen.

Viele Grüße
Hans


 

Stendhal  Identity Verified
Local time: 18:37
English to German
+ ...
Meistens doch eher Übersetzung als nur Korrekturlesen Nov 19, 2004

Hi,

je gruseliger der Text ist, desto länger bist Du mit der Korrektur beschäftigt. Hans hat damit vollkommen recht. Du solltest einkalkulieren, daß Du das Werk nicht nur durchliest, sondern z.T. sogar neu übersetzen mußt. Dies ist mir vor kurzem mit der Übersetzung einer Engländerin passiert, die, da sie schon seit über 30 Jahren in Deutschland lebt, keine der beiden Sprachen richtig kann. Der Stundensatz von 25.- €, den ich ihr aus Robin-Hood-Gründen gewährte, war viel zu niedrig angesetzt, zumal sie irgendwann daher kam, sie könne nur bis zu einer bestimmten Summe das Geld aufbringen. Am Ende hatte ich zwar Geld verdient, besser als nichts, aber die Arbeit war das Doppelte wert. Meine Schlußfolgerung daraus: keine Pauschalpreise oder zu niedrig berechnete Stundensätze mehr, v.a. nicht bei Fachtexten.

Ciao,

Stendhal


 

dieter haake  Identity Verified
Austria
Local time: 18:37
Italian to German
+ ...
Stunden-Preis Nov 19, 2004

DSC wrote:

...
Gib den gleichen Preis an, den Du auch sonst verdienen willst / anbietest.

Wie lange der Job dauert wird dann von der Qualität des Textes abhängen.

Viele Grüße
Hans


Guck, was Du pro Tag übersetzt, und rechne das auf die Stunde um.
Den gleichen Preis nimmst Du auch für's Korrekturlesen.

Und lass Dir keine Mindestseiten/-wortzahl pro Stunde aufdrücken, weil der text angeblich schon fast "perfekt" ist.

Viel Glück

didi


 

Sybille  Identity Verified
Germany
Local time: 18:37
Member (2003)
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Stundenpreis für Korrekturlesen Nov 19, 2004

Danke für Eure Beiträge. Es werden Gesetzestexte aus dem Russischen sein. Ein Beispiel "zur Ansicht" sah sich auf den ersten Blick ganz gut an. Hatte aber den russischen Ursprungstext nicht.

 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Stundenpreis für Korrekturlesen

Advanced search






Déjà Vu X3
Try it, Love it

Find out why Déjà Vu is today the most flexible, customizable and user-friendly tool on the market. See the brand new features in action: *Completely redesigned user interface *Live Preview *Inline spell checking *Inline

More info »
PerfectIt consistency checker
Faster Checking, Greater Accuracy

PerfectIt helps deliver error-free documents. It improves consistency, ensures quality and helps to enforce style guides. It’s a powerful tool for pro users, and comes with the assurance of a 30-day money back guarantee.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search