Aufbewahrung von Uebersetzungen in Papierform und elektronische Speicher
Thread poster: ISABELLA BRUSUT

ISABELLA BRUSUT
Italy
Local time: 09:18
Member (2010)
Italian to German
+ ...
May 21, 2014

Ich stelle hier mal eine Frage : "" Wie viele Jahre muss man gesetzlich die durchgeführten Übersetzungen in Papierform (auch elektronische Speicher) aufbewahren?"

 

Christel Zipfel  Identity Verified
Member (2004)
Italian to German
+ ...
Soviel ich weiß May 21, 2014

gibt es dazu bestimmt keine Vorschrift und das kann jeder handhaben, wie er will.

Theoretisch kann man Übersetzungen löschen, sobald man sie weggeschickt hat, was aber nicht sehr empfehlenswert wäre. Sicherer ist zu warten, bis die Rechnung bezahlt ist.


 

Katrin Suchan  Identity Verified
Local time: 09:18
Member (2004)
English to German
+ ...
So einfach ist es nicht May 21, 2014

Hallo,

ganz so einfach ist es leider nicht. Für Geschäftsleute gibt es in Deutschland eine Aufbewahrungsfrist von mindestens sechs Jahren. Ob man die Unterlagen in Papierform oder elektronisch aufbewahrt, dürfte keine Rolle spielen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Aufbewahrungsfrist

Abgesehen davon, stellt für mich jede Übersetzung eine mögliche Referenzquelle für künftige Aufträge dar. Ich zähle mich daher zu den Jägern und Sammlernicon_wink.gif

Viele Grüße
Katrin


 

David Wright  Identity Verified
Austria
Local time: 09:18
German to English
+ ...
Eigentlich ... May 21, 2014

Die sechs Jahre gelten für empfangene Handelsbriefe, Wiedergaben (Kopien, Durchschriften) abgesandter Handelsbriefe, Geschäftspapiere und sonstige Unterlagen mit kaufmännischer und steuerlicher Bedeutung. Dazu zählen nicht fertige Übersetzungen, die meines Wissens keine gesetzliche Aufbewahrungsfrist unterliegen.

Andererseits. Eventuell auftretende Rechtsstreitigkeiten oder sonstige beweispflichtige Vorgänge erfordern eine Archivierung von Unterlagen. Aber hier gibt es keine gesetzliche Frist, sondern man muss "common sense" anwenden.


 

B. D. Laux  Identity Verified
Local time: 09:18
Member (2009)
German to Norwegian
+ ...
Umgekehrt May 21, 2014

Ich habe sogar erlebt, dass Auftraggeber verlangen, dass Übersetzungen und Unterlagen nach Erledigen des Auftrages zurückgegeben oder gelöscht werden. Einmal sollte ich sogar mit einer besonderen Software sicherstellen, dass auf meiner Festplatte keine Spuren mehr zu finden wären (was ich abgelehnt habe).

 

Rolf Keller
Germany
Local time: 09:18
English to German
Die Quellen des Wissens ... May 21, 2014

Katrin Suchan wrote:
Für Geschäftsleute gibt es in Deutschland eine Aufbewahrungsfrist von mindestens sechs Jahren.


"Geschäftsleute" ist keine juristisch definierte Kategorie. Die genaue Einordnung ist hier aber relevant, denn nicht jeder muss z. B. Bücher führen und aufbewahren.

http://de.wikipedia.org/wiki/Aufbewahrungsfrist


Die Wikipedia nutzt bei solchen Fragen nur etwas, wenn der Schreiber offensichtlich Autorenfähigkeiten hat. Das ist hier aber nicht der Fall; der WP-Artikel ist ein ziemliches Durcheinander, also ist mit sachlichen Fehlern zu rechnen. Deshalb taugt so ein Artikel nur dazu, themenrelevante Stichworte kennenzulernen, anschließend muss man dann in zuverlässigen Quellen nachrecherchieren. Es gibt ja im Web zu diesem Thema genügend Material von Fachanwälten.

Nehmen wir nur mal dies aus dem angegebenen WP-Artikel:
"Im Handelsgesetzbuch (§ 238 HGB und § 257 HGB) und in der Abgabenordnung (§ 147 AO) ist geregelt, wie lange kaufmännische Dokumente aufbewahrt werden müssen. Diese Vorschriften betreffen nur Kaufleute."

Das ist schlicht Blödsinn. Das HGB betrifft nur Kaufleute, die AO aber auch alle anderen Steuerpflichtigen, also zum Beispiel auch uns, die wir größtenteils eben keine Kaufleute, sondern Freiberufler sind.

Obendrein ist "Kaufmännische Dokumente" auch keine juristisch definierte Kategorie. Und genau solche Gummiwörter sind es, die beim Leser zu Irrtümern führen, z. B. zu dem Irrtum, dass man Übersetzungen aufbewahren müsse.icon_wink.gif

[Bearbeitet am 2014-05-21 17:25 GMT]


 

RobinB  Identity Verified
United States
Local time: 02:18
German to English
Überhaupt nicht May 21, 2014

MORDINA wrote:

Ich stelle hier mal eine Frage : "" Wie viele Jahre muss man gesetzlich die durchgeführten Übersetzungen in Papierform (auch elektronische Speicher) aufbewahren?"


Die eigentlichen Übersetzungen unterliegen keiner Aufbewahrungspflicht, es sei denn, eine solche Verpflichtung verträglich vereinbart wurde. Für die sog. "kaufmännischen Unerlagen" bestehen unterschiedliche Aufbewahrungsfristen, die für freiberufliche Übersetzer wie für alle Unternehmer gelten.


 

Roy OConnor
Local time: 09:18
German to English
Keep in electronic form May 21, 2014

I recommend keeping your finished translations for as long as possible. Even after many years the stack of archive CDs will not be that high. The reason I say this is that I have been approached by some customers to send them another copy of the translation, because they have lost their original one!

Of course you need to have a well-kept data base to respond to these requests which might be somewhere along the line of: "It was about five years ago as far as I can remember and it was the text of a seminar about the application of troggle pins."

So I always keep them, unless of course the customer specifies otherwise.

Entschuldigung - ich habe alles auf Englisch geschrieben. Ich hoffe, es durchkommt!



[Edited at 2014-05-21 19:39 GMT]


 

ISABELLA BRUSUT
Italy
Local time: 09:18
Member (2010)
Italian to German
+ ...
TOPIC STARTER
und nach italienischem Gesetz? May 22, 2014

also vorerst mal vielen Dank an alle, die eine Antwort (wenn auch ziemlich unterschiedlich) auf meine Frage gegeben haben. Weiss jemand wie diese Angelegenheit in Italien aussieht (also nach italienischem Gesetz, falls es ueberhaupt gibt?). Ich habe so viel Papierkram von Uebersetzungen herumliegen und weiss nicht mehr wo ich den ganzen Kram ueberhaupt aufbewahren soll, der sowieso viel Platz wegnimmt!

 

Rolf Keller
Germany
Local time: 09:18
English to German
CDs? Hm. May 22, 2014

Roy OConnor wrote:

Even after many years the stack of archive CDs will not be that high.


Von CDs rate ich ab, von normalen DVDs auch. Diese Medien sind u. U. schon nach wenigen Jahren nicht mehr lesbar oder das Laufwerk des neuen PCs akzeptiert sie nicht.

Wenn überhaupt Silberscheiben, dann nur DVD-RAMs und von denen nur solche in Archivqualität, die sind deutlich zuverlässiger. http://www.stern.de/digital/computer/dvd-ram-das-unterschaetzte-format-596230.html und http://de.wikipedia.org/wiki/DVD-RAM.

The reason I say this is that I have been approached by some customers to send them another copy of the translation, because they have lost their original one!


Für mich persönlich ist ein ander Grund viel wichtiger: Ich will alle meine elektronischen Ressourcen online durchsuchen können, das geht aber mit einem CD-Stapel nicht. Deswegen habe ich alles komplett auf meiner einzigen Arbeitsfestplatte und sichere auf externe Festplatten, die im Normalbetrieb gar nicht unter Strom stehen.


 

Konstantin Stäbler  Identity Verified
Germany
Local time: 09:18
English to German
+ ...
Ja, leider May 22, 2014

B. D. Laux wrote:

Ich habe sogar erlebt, dass Auftraggeber verlangen, dass Übersetzungen und Unterlagen nach Erledigen des Auftrages zurückgegeben oder gelöscht werden. Einmal sollte ich sogar mit einer besonderen Software sicherstellen, dass auf meiner Festplatte keine Spuren mehr zu finden wären (was ich abgelehnt habe).


In der Tat, die gibt es auch. Allerdings sehe ich hier das große Problem, dass man sich später nicht mehr gegen vom Kunden versehentlich eingearbeitete Fehler verteidigen kann. Wenn nur noch eine Version vorhanden ist, wer kann dann nachweisen, welche Version geliefert wurde?


 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Aufbewahrung von Uebersetzungen in Papierform und elektronische Speicher

Advanced search






SDL Trados Studio 2019 Freelance
The leading translation software used by over 250,000 translators.

SDL Trados Studio 2019 has evolved to bring translators a brand new experience. Designed with user experience at its core, Studio 2019 transforms how new users get up and running, helps experienced users make the most of the powerful features, ensures new

More info »
WordFinder Unlimited
For clarity and excellence

WordFinder is the leading dictionary service that gives you the words you want anywhere, anytime. Access 260+ dictionaries from the world's leading dictionary publishers in virtually any device. Find the right word anywhere, anytime - online or offline.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search