Ausbildung Übersetzer
Thread poster: KerstinStein

KerstinStein
Germany
French to German
Jul 4, 2014

Hallo,

ich bin neu hier auf Proz. Ich stelle mich kurz vor! Mein Name ist Kerstin, ich bin 38 Jahre alt, habe 3 Kinder und aktuell als Sekretärin tätig. Da ich beruflich sehr viel in Kontakt mit französischen Kunden stehe, möchte ich mich nun im Bereich der Übersetzung weiterbilden.

Am liebsten wäre mir eine Online-Schulung, da ich es mir finanziell nicht erlauben kann, meinen Job für eine Schulung aufzugeben :/

Irgendwelche Tipps?

Lieben Dank im Voraus!

Kerstin


Direct link Reply with quote
 

Simon Diez  Identity Verified
Germany
Local time: 02:08
English to German
+ ...
AKAD Stuttgart Jul 4, 2014

Hallo Kerstin,

schauen Sie sich doch mal die AKAD in Stuttgart an:

https://www.akad.de/weiterbildung/details/fernstudium/lehrgang/staatlich-gepruefter-uebersetzerin-franzoesisch/

Beste Grüße

SD

[Bearbeitet am 2014-07-04 09:56 GMT]


Direct link Reply with quote
 

KerstinStein
Germany
French to German
TOPIC STARTER
CI3M? Jul 4, 2014

Hallo Simon,

herzlichen Dank für die Antwort. Ich habe soeben ein wenig im Internet gesucht und bin auf ein französisches Unternehmen gestoßen, das CI3M heißt : ci3m.de

Es scheint in Frankreich gut anerkannt zu sein und die Schulung endet mit einem Mastergrade-Diplom.

Hat jemand mit diese Unternehmen Erfahrung?

Liebe Grüße,

Kerstin


Direct link Reply with quote
 

JanaB  Identity Verified
Germany
Local time: 02:08
English to German
CI3M Jul 4, 2014

Hallo Kerstin,

vielleicht hilft Dir das weiter: http://www.proz.com/forum/french/233434-avis_formation_traduction_ci3m.html


Direct link Reply with quote
 

Rolf Keller
Germany
Local time: 02:08
English to German
Was ist ein Übersetzerdiplom (wert)? Jul 4, 2014

KerstinStein wrote:

bin auf ein französisches Unternehmen gestoßen, das CI3M heißt : ci3m.de

Es scheint in Frankreich gut anerkannt zu sein und die Schulung endet mit einem Mastergrade-Diplom.


Laut Webpräsenz ist das Diplom dem Diplom gleichwertig, das man nach einem 5-jährigen Studium bekommen kann. Da kann ja nur ein 5-jähriges Vollzeitstudium an einer Hoch- oder Fachschule gemeint sein. In Teilzeit und mit 3 Kindern werden daraus womöglich 10 bis 15 Jahre.

Möchtest du das und was bringt es dir? Wie alt bist du anschließend, was ist das Diplom dann auf dem Markt wert und vor allem, was kannst du dann? Du kannst dann "nur" übersetzen, aber damit kommt man nicht sehr weit. Sieh dir mal hier bei ProZ im KudoZ-Bereich an, welche Probleme studierte Übersetzer mit Dingen haben, die man im Übersetzerstudium nicht lernen kann. Über deinen sonstigen Background hast du ja nichts verraten und darüber, ob du grundsätzlich Interessen an sprachlichen Themen hast, auch nicht.

Frag dich unbedingt vorher selbst, wie bzw. als was du später arbeiten möchtest: Als Angestellte in einem Büro mit netten Kolleg/inn/en Angebote, einfache Verträge und Kundenkorrespondenz übersetzen oder als Selbständige zuhause im stillen Kämmerlein an Fachtexten arbeiten, die du oft genug nicht wirklich verstehst. Das sind nämlich die beiden Hauptalternativen. Bei der ersten ist dein Wert auf dem Arbeitsmarkt relevant und dort wirst du mit 999 anderen konkurrieren, die alle mindestens das bieten, was du bieten kannst; die zweite endet leicht mit Frust, wenn du dich nur auf ein an die Wand gehängtes Übersetzerdiplom stützen kannst.

Überleg dir, ob du in deiner Situation nicht lieber eine kurze Ausbildung zur staatlich geprüften Übersetzerin machen willst.


Direct link Reply with quote
 

KerstinStein
Germany
French to German
TOPIC STARTER
CI3M war letztendich meine Wahl Nov 14, 2014

Hallo liebe (zukünftige) Kollegen,

ich habe mich letztendlich für das Fernstudium bei CI3M entschieden. Um meine Wahl zu treffen, habe ich mich mit ehemaligen Studenten in Kontakt gesetzt und bin nicht enttäuscht von meiner Entscheidung!

Der Name Gouadec scheint in Frankreich die Referenz im Bereich der Übersetzung zu sein. Es handelt sich hierbei um einen der Schulungsleiter, bei dem die Schulungsleiterin Monika Tuckermann die Übersetzung studiert hat. Allein das, hat mich überzeugt. Zusätzlich ist das Team bei CI3M wirklich sehr zuvorkommend und hilfsbereit was die Finanzierung der Schulung angeht und auch alles um die Schulung herum.

Sicherlich weiß ich, dass ich als freiberufliche Übersetzung nicht wirklich ein Diplom benötige, aber ich bin mit dieser Vorgehensweise ganz und gar nicht einverstanden. Ich denke, das es sich hier um einen Beruf handelt, der gewisse Techniken und Methoden abverlangt.

Ich habe das Fernstudium im August begonnen und, auch wenn ich viel und gut Französisch spreche und dachte ich bin technisch auf Zack, muss ich sagen, dass die Übungen wirklich viel Konzentration abverlangen und wirklich unabdingbar sind, um den Beruf des Übersetzers zu erlernen.

Persönlich kann ich mir nicht vorstellen, als Freiberufler ohne die nötige Ausbildung zu arbeiten.

Frohes Schaffen

Kerstin


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Ausbildung Übersetzer

Advanced search






Across v6.3
Translation Toolkit and Sales Potential under One Roof

Apart from features that enable you to translate more efficiently, the new Across Translator Edition v6.3 comprises your crossMarket membership. The new online network for Across users assists you in exploring new sales potential and generating revenue.

More info »
Protemos translation business management system
Create your account in minutes, and start working! 3-month trial for agencies, and free for freelancers!

The system lets you keep client/vendor database, with contacts and rates, manage projects and assign jobs to vendors, issue invoices, track payments, store and manage project files, generate business reports on turnover profit per client/manager etc.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search