Zahlung in USD akzeptieren?
Thread poster: Gudrun Wolfrath

Gudrun Wolfrath  Identity Verified
Germany
Local time: 12:44
English to German
+ ...
Oct 30, 2014

Eine US-amerikanische Agentur möchte unbedingt in US-Dollar zahlen. Bisher habe ich Zahlungen (auch von Kanada und den USA) in Euro akzeptiert.

Ich befürchte, dass ich mir eventuell Nachteile wegen des Wechselkurses einhandle.

Wie seht ihr das?

Danke für eure Tipps.

Gudrun


Direct link Reply with quote
 

Thayenga  Identity Verified
Germany
Local time: 12:44
Member (2009)
English to German
+ ...
2-Währungskonto Oct 30, 2014

Hallo Gudrun,

offeriert deine Bank Konten in verschiedenen Währungen? Wenn ja, kannst du ein separates Dollar-Konto dort eröffnen.

Die andere Möglichkeit wäre PayPal, wo du die Dollar auf dem Dolla-Konto belassen kannst, bis der Wechselkurs günstig ist. Allerding lässt der PayPal Wechselkurs stark zu wünschen übrig. ;(

Die 3. Möglichkeit wäre, wenn dein Kunde ein Büro in Europa hat. Da hast du zwar noch immer das Währungsrisiko, aber der Wechselkurs entspricht dem aktuellen Tageskurs bei Eingang ohne die üblichen Prozente, z. B. 2 Cent weniger auf den Dollarkurs.

Vielleicht wissen unsere KollegInnen mehr.

Viel Erfolg!


Direct link Reply with quote
 

Gudrun Wolfrath  Identity Verified
Germany
Local time: 12:44
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Danke, Thayenga, Oct 30, 2014

das war flott.

Meine bevorzugte Zahlungsmethode in diesen Fällen ist paypal. Klappt eben auch z. B. von Kanada aus ohne Probleme (und Risiko, falls mit Euros bezahlt).

Dieses Wechselkursrisiko behagt mir nicht so ganz.


Direct link Reply with quote
 

Thayenga  Identity Verified
Germany
Local time: 12:44
Member (2009)
English to German
+ ...
Neu verhandeln? Oct 30, 2014

Gudrun Wolfrath wrote:

das war flott.

Meine bevorzugte Zahlungsmethode in diesen Fällen ist paypal. Klappt eben auch z. B. von Kanada aus ohne Probleme (und Risiko, falls mit Euros bezahlt).

Dieses Wechselkursrisiko behagt mir nicht so ganz.


Das ist schon klar. Nur wenn dein Kunde sich auf Preise in Euro einlassen sollte, dann trägt er/sie das Wechselkursrisiko. Dazu erübrigt sich wohl jeder weitere Kommentar.

Dann bleibt nur ein USD-Konto bei PayPal, wobei du dann ebend ein Auge auf die Wechselkurse haben musst, um entsprechend umzutauschen.

Es ist doch irgendwie "merkwürdig", dass viele US-Agenturen z. B. EUR oder GBP akzeptieren, dies aber nicht in die andere Richtung zulassen wollen. So ist das halt.


Direct link Reply with quote
 

Gudrun Wolfrath  Identity Verified
Germany
Local time: 12:44
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Dank dir nochmals, Thayenga. Oct 30, 2014

Ja, nach kurzer Überlegung bin ich noch doch bein meinen Euros geblieben.

Gut, dass alle anderen damit kein Problem hatten.

Gudrun


Direct link Reply with quote
 

Robert Rietvelt  Identity Verified
Local time: 12:44
Member (2006)
Spanish to Dutch
+ ...
Einkalkulieren Oct 31, 2014

Das ist was ich mache, ich habe den Verlust von Paypal und den Kurs Euro-Dollar schon in meinen Preis verrechnet.

Vielleicht weniger Kunden, aber ich bekomme jedenfalls den richtige Preise für meine Dienste.


Direct link Reply with quote
 

Gudrun Wolfrath  Identity Verified
Germany
Local time: 12:44
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Danke, Robert, Oct 31, 2014

das ist auch eine gute Methode.

Gudrun


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Zahlung in USD akzeptieren?

Advanced search






Wordfast Pro
Translation Memory Software for Any Platform

Exclusive discount for ProZ.com users! Save over 13% when purchasing Wordfast Pro through ProZ.com. Wordfast is the world's #1 provider of platform-independent Translation Memory software. Consistently ranked the most user-friendly and highest value

More info »
SDL MultiTerm 2017
Guarantee a unified, consistent and high-quality translation with terminology software by the industry leaders.

SDL MultiTerm 2017 allows translators to create one central location to store and manage multilingual terminology, and with SDL MultiTerm Extract 2017 you can automatically create term lists from your existing documentation to save time.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search