Umsatzsteuer, Elster & Co.
Thread poster: Emmanuelle Riffault

Emmanuelle Riffault  Identity Verified
Germany
Local time: 19:47
Member (2004)
German to French
+ ...
Jan 24, 2005

Mahlzeit liebe Kolleginnen und Kollegen,

wie ihr wahrscheinlich schon alle wisst, müssen wir ab 2005 die Umsatzsteuervoranmeldungen & Co. im Prinzip elektronisch an unser Lieblingsfinanzamt schicken.
Das sogenannte Elster-Programm wird dafür kostenlos zur Verfügung gestellt.

Ich arbeite mit Mac und kann daher dieses Programm nicht benutzen (ich müsste entweder einen PC kaufen oder das schrecklich langsame Programm Virtual PC neu installieren... Hiiiiiii ;-(). Aber: „auf Antrag kann das Finanzamt zur Vermeidung von „unbilligen Härten“ auf eine elektronische Übermittlung verzichten".

Ich habe ein bisschen nachgeschaut und folgende Seite gefunden, die eine kostenlose und programmfreie Übermittlung dieser USt-Voranmaldung anbietet : http://www.collmex.de/elster.html (den Link habe ich auf der Elster-Seite gefunden).

Wie macht ihr das nun mit den USt-Voranmeldungen? Was würdet ihr von so einer Lösung à la Collmex halten? Ist das sicher? Würdet ihr lieber auf Papier und Stifte zurückgreifen?

Danke und Gruß

Emmanuelle


Direct link Reply with quote
 

Burkhard Ziegler  Identity Verified
Germany
Local time: 19:47
Russian to German
+ ...
Elster = Unbillige Härte an sich Jan 24, 2005

Hallo!

Ich hatte gleich zu Beginn meiner Selbstständigkeit versucht, Elster einzusetzen.

Ich bin nicht der absolute PC- und Netzwerksfreak. Auf jeden FAll verlange Elster bei den automatischen Updates (sowas liebe ich, noch bestimmt der Chef, welches Prgramm wann ins Netz geht), die Zwischenschaltung eines Proxy und ich habe es sein gelassen. Schließlich stelle ich nicht wegen des Finanzamts meine Internet-Konfig. um.

Sollte sich die neueste Version nicht gebessert haben und ganz lieb nach meiner Internet-Konfig. tanzen, werde ich wohl meinen Härtefallantrag damit begründen.

Ich freue mich ja schon auf die Flüche der Handwerker in meiner Stadt, wenn die alle mit Elster arbeiten müssen/sollen. Bestimmt steht dann in so manchem Härtefallantrag: "Ihr **** Programm stellt meinen ganzen Rechner auf den Kopf, mein Fakturierungsprogramm läuft überhaupt nicht mehr, ich stelle Ihnen für Systemarbeiten x EUR in Rechnung."

Im Ernstfall würde ich es mit einem Härtefallantrag versuchen, es kann Ihnen nicht zugemutet werden, eine ganze PC-Konfig auf den Kopf zu stellen. Vielleicht begründet man das auch besser einfach mit nichtvorhandener Technik. Wenn Elster auf MAc nicht läuft, dann haben Sie keine Technik für die liebe Elster.


Direct link Reply with quote
 

Harry Bornemann  Identity Verified
Mexico
English to German
+ ...
Vogelfreund Jan 24, 2005

Ich mache meine Voranmeldungen seit über 2 Jahren mit Elster und bin (seit ich einen PDF-Drucker habe) mit dem Programm zufrieden.

Da bei Collmex die Daten durch HTTPS verschlüsselt werden, hätte ich auch gegen die Mac-Version keine Bedenken.


Direct link Reply with quote
 

Emmanuelle Riffault  Identity Verified
Germany
Local time: 19:47
Member (2004)
German to French
+ ...
TOPIC STARTER
Misstrauen Jan 25, 2005

Hallo und Danke für die Kommentare

Harry_B wrote:
Da bei Collmex die Daten durch HTTPS verschlüsselt werden, hätte ich auch gegen die Mac-Version keine Bedenken.


Ich habe keine Bedenken, was die Übertragung betrifft aber ich finde es doch seltsam, dass eine Firma, die sonst Programme verkauft, so großzügig ist und die Übermittlung kostenlos anbietet... Ich mache mir eher Sorgen über die Art und Weise, wie diese Firma mit meinen Daten umgeht. Bin vielleicht wieder mal zu paranoid...

Emmanuelle


Direct link Reply with quote
 
xxxMarc P  Identity Verified
Local time: 19:47
German to English
+ ...
Umsatzsteuer, Elster & Co. Jan 25, 2005

Emmanuelle Daburger wrote:

Ich arbeite mit Mac und kann daher dieses Programm nicht benutzen


Siehe

https://www.elster.de/elster_linmac.php

HDH
Marc


Direct link Reply with quote
 

Harry Bornemann  Identity Verified
Mexico
English to German
+ ...
Gewinn durch Verbreitung Jan 25, 2005

Emmanuelle Daburger wrote:
...Ich habe keine Bedenken, was die Übertragung betrifft aber ich finde es doch seltsam, dass eine Firma, die sonst Programme verkauft, so großzügig ist und die Übermittlung kostenlos anbietet... Ich mache mir eher Sorgen über die Art und Weise, wie diese Firma mit meinen Daten umgeht...

Was könnten die denn Schlimmeres tun, als deine Daten dem Finanzamt mitzuteilen?

Und das gilt ebenso für Elster. Das Paradox erkläre ich mir so, dass man durch die Verbreitung einer kostenlosen Software prinzipiell eine dermaßen zentrale Marktposition erreichen kann, dass man auch seine Erweiterungen und anderen Programme und Dienstleistungen viel besser verkaufen kann. Und wenn man dann auch noch vom Finanzamt empfohlen wird, wäre schon höhere Gewalt nötig, um den Unternehmenserfolg zu gefährden..


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Umsatzsteuer, Elster & Co.

Advanced search






BaccS – Business Accounting Software
Modern desktop project management for freelance translators

BaccS makes it easy for translators to manage their projects, schedule tasks, create invoices, and view highly customizable reports. User-friendly, ProZ.com integration, community-driven development – a few reasons BaccS is trusted by translators!

More info »
LSP.expert
You’re a freelance translator? LSP.expert helps you manage your daily translation jobs. It’s easy, fast and secure.

How about you start tracking translation jobs and sending invoices in minutes? You can also manage your clients and generate reports about your business activities. So you always keep a clear view on your planning, AND you get a free 30 day trial period!

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search