So lässt sich AutoSuggest ohne Lizenz für den AutoSuggest Creator nutzen
Thread poster: Siegfried Armbruster

Siegfried Armbruster  Identity Verified
Germany
Local time: 05:22
Member (2004)
English to German
+ ...
Jul 22, 2015

Leider hat sich SDL entschlossen, die Erstellung von AutoSuggest-Datenbanken mit dem AutoSuggest Creator an eine spezielle Lizenz zu koppeln, was eigentlich schade ist, da diese Funktionalität eine der Schlüsselfunktionalitäten ist, die ein modernes CAT-Tool ausmachen. Diese nicht ganz billige Lizenz ist einer der Gründe, warum nur wenige Übersetzer AutoSuggest kennen und verwenden. Relativ unbekannt ist auch, dass es im Web bereits fertige AutoSuggest-Datenbanken gibt, die man ab SDL Studio 2009 nur in ein Projekt einbinden muss.

So bietet z. B. SDL selbst unter http://www.translationzone.com/products/sdl-trados-studio/sdl-autosuggest-tab2.html#tabs einige AutoSuggest-Datenbanken zum Herunterladen an, die von Übersetzerkollegen erstellt wurden.
Und es gibt natürlich die Alexandria Library, mit dem inzwischen größten Angebot an AutoSuggest-Datenbanken, das mit mehr als 300 europäischen Sprachpaaren auch seltene Sprachkombinationen abdeckt. Hier sind sowohl AutoSuggest-Datenbanken aus Texten der Europäischen Zentralbank (ECB) als auch aus den aktuellen DGT-TMs (ab 2004 bis 2014) erhältlich. Für die DGT-AutoSuggest-Datenbanken wurden die einzelnen TMs des jeweiligen Sprachpaars (2,5-3,3 Millionen Segmente pro Sprachpaar) aus den DGT-TMs extrahiert und bearbeitet, um Duplikate zu entfernen. Mit SDL Studio wurden daraus dann bei maximalen Einstellungen AutoSuggest-Datenbanken generiert, die je nach Sprachpaar zwischen 150 bis 400 MB groß sind.

Wer seine Produktivität unter SDL Studio verbessern möchte, aber keine Lizenz für den AutoSuggest Creator hat, oder dem die Zeit fehlt, sich selbst eine AutoSuggest-Datenbank zu erstellen, hat jetzt also die Möglichkeit, diese Funktionalität trotzdem einzusetzen.

AutoSuggest-Datenbanken aus Texten der Europäischen Zentralbank (ECB)
https://alexandria-translation-resources.com/resources-for-translation-providers/autosuggest-dictionaries/ecb/

AutoSuggest-Datenbanken aus den aktuellen DGT-TMs (ab 2004 bis 2014)
https://alexandria-translation-resources.com/resources-for-translation-providers/autosuggest-dictionaries/dgt-tm/


 

Heinrich Pesch  Identity Verified
Finland
Local time: 06:22
Member (2003)
Finnish to German
+ ...
Und wie geht's weiter? Jul 23, 2015

Ich habe gerade eine solche Datenbank abgeladen und erhielt eine .bpm-Datei. Kann mir jemand kurz erklären, wie ich die in Studio 2014 einsetzen kann?

 

Katrin Hollberg  Identity Verified
Germany
Local time: 05:22
Japanese to German
+ ...
Normalerweise kann man das... Jul 24, 2015

...wenn man eine zu bearbeitende Datei als Projekt einrichtet...unter Projekteinstellungen -> Sprachpaare -> Dein jeweiliges Sprachpaar -> Translation Memory, darunter erscheint das Buchsymbol -> AutoSuggest-Wörterbücher, dann die abgespeicherte Datei aus dem betreffenden Ablageordner aufrufen und Dein Projekt mit der speziellen AutoSuggest-Datei mittels "Hinzu" verknüpfen. Schau mal bitte, ob es ähnlich bei Dir funktioniert. Es könnte aber auch sein, dass die Funktionalität für das AutoSuggest erst eingerichtet werden muss. (Ich habe es leider schon vergessen, kann mich aber erinnern, dass ich seiner Zeit auch etwas bzgl. Lizenz/Berechtigung "herumgebastelt" habe, bis ich meine aus vorhandener TM selbst erstellte AutoSuggest-Datei ordentlich aufrufen konnte.) Zumindest sollte unter Extras
-> Optionen -> [das] AutoSuggest irgendwie aufgeführt sein...Vielleicht kann es jemand sonst noch besser erklären, ich meine nämlich, dass in meinem Paket die AutoSuggest-Lizenz enthalten ist. Daher kann die Funktionsweise abweichen... Viele Grüße, Katrin

[Bearbeitet am 2015-07-24 14:52 GMT]


 

Siegfried Armbruster  Identity Verified
Germany
Local time: 05:22
Member (2004)
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Wer Probleme mit der Installation hat, darf mich gerne kontaktieren Jul 24, 2015

Einfach eine kurze Nachricht, entweder über mein ProZ-Profil, oder über die Kontakt-E.Mail-Adresse auf der Alexandria Library. Ich bin gerne behilflich bei Fragen zur Installation etc.


[Edited at 2015-07-24 19:09 GMT]


 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


So lässt sich AutoSuggest ohne Lizenz für den AutoSuggest Creator nutzen

Advanced search






TM-Town
Manage your TMs and Terms ... and boost your translation business

Are you ready for something fresh in the industry? TM-Town is a unique new site for you -- the freelance translator -- to store, manage and share translation memories (TMs) and glossaries...and potentially meet new clients on the basis of your prior work.

More info »
WordFinder Unlimited
For clarity and excellence

WordFinder is the leading dictionary service that gives you the words you want anywhere, anytime. Access 260+ dictionaries from the world's leading dictionary publishers in virtually any device. Find the right word anywhere, anytime - online or offline.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search