Meine spanischsprachige Erfahrung mit dem Schauspiel
Thread poster: Fabio Descalzi

Fabio Descalzi  Identity Verified
Uruguay
Local time: 15:14
Member (2004)
German to Spanish
+ ...
Oct 23, 2015

2008 habe ich pro bono ein deutsches Schauspiel ins Spanische übersetzt. Das war meine erste Erfahrung mit Literaturübersetzung. Die Textstruktur war sehr einfach, das Vokabular bekannt, die Sprachebene grausam. Das Theaterprojekt Knastkinder wurde mir seitens einer Privatschule beauftragt. Eine ganz unerwartete Erfahrung für einen Fachübersetzer, der sich hauptsächlich mit Technik beschäftigt. Aber das Erlebnis hat sich gelohnt.

Heutzutage beschäftige ich mich mit Literatur als Nebenbeschäftigung und das macht eigentlich Spaß. Die Theaterübersetzung hat auch dazu geholfen. Warum? Julio Cortázar, ein argentinischer Schriftsteller und Übersetzer, hat mal gesagt: „Junger Schriftsteller, hast du es mit dem Schreiben schwierig? Lass mir was beraten. Leg vorübergehend das Schreiben nieder. Mach mal Übersetzungen. Übersetze mal gute Literatur. Eines Tages merkst du plötzlich: du kannst so zwanglos wie nie vorher schreiben!“

Wollt ihr mehr über mein literarisches Erlebnis lesen? Dann könnt ihr vielleicht diese Seite besuchen. Insbesondere meine Erfahrung mit dem Schauspiel (braucht ihr eine deutsche Fassung davon, das kann ich gleich hier reinschreiben). Bald kann mehr davon vorkommen.

[Edited at 2015-10-23 21:05 GMT]


 

Fabio Descalzi  Identity Verified
Uruguay
Local time: 15:14
Member (2004)
German to Spanish
+ ...
TOPIC STARTER
Meine Erfahrung, kurz auf Deutsch zusammengefasst Oct 24, 2015

Wollt ihr mehr über mein literarisches Erlebnis lesen? Dann könnt ihr vielleicht diese Seite besuchen. Insbesondere meine Erfahrung mit dem Schauspiel (braucht ihr eine deutsche Fassung davon, das kann ich gleich hier reinschreiben).


Hiermit die deutsche Version:

Manchmal wird eine pro-bono Übersetzung nachgefragt. Diesmal lohnte es sich. Das Theaterstück "Knastkinder" von Rüdiger Bertram spiegelt das Schlimmste, dass Kínder in einer nachlässigen Gesellschaft erleben können. Das Original auf Deutsch (über 7.000 Wörter) ist einfach geschrieben, doch mit extrem grausamen Ausdrücken. Ich hatte nie erwartet, so viele Fluchwörter in einem Sprachwerk zu benutzen, das später in einer Schule verwendet wird!
Das war, doch, meine erste konkrete Erfahrung mit Literaturübersetzung. Heutzutage lese ich das von mir Geschriebene und... ich staune: ein horrorerweckendes Werk, das trotzdem eine Botschaft der Hoffnung enthält. Ich habe das wiedergeben, was der Author wollte; ich habe nichts "verziert" oder "verschönert".
Lange habe ich geglaubt, Literaturübersetzung war nicht für mich. Heutzutage bin ich noch ein bisschen verzweifelt, denn eine Übersetzung ist nie endgültig, sie ist immer perfektionierbar.

[Edited at 2015-10-24 18:03 GMT]


 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Meine spanischsprachige Erfahrung mit dem Schauspiel

Advanced search






BaccS – Business Accounting Software
Modern desktop project management for freelance translators

BaccS makes it easy for translators to manage their projects, schedule tasks, create invoices, and view highly customizable reports. User-friendly, ProZ.com integration, community-driven development – a few reasons BaccS is trusted by translators!

More info »
WordFinder Unlimited
For clarity and excellence

WordFinder is the leading dictionary service that gives you the words you want anywhere, anytime. Access 260+ dictionaries from the world's leading dictionary publishers in virtually any device. Find the right word anywhere, anytime - online or offline.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search