SDL Trados Freelance Plus - Installation 2 computers
Thread poster: SimonePieren

SimonePieren
Switzerland
Local time: 00:00
French to German
+ ...
Nov 3, 2015

Hallo

Ich besitze SDL Trados Freelance Plus 2014, also zwei Lizenzen. Bisher habe ich nur eine Lizenz genutzt, und zwar auf meinem Desktop. Nun möchte ich mir aber zusätzlich einen Laptop anschaffen, um flexibler zu sein.
Wie gehe ich am besten vor, damit ich meine TMs und Projekte auf beiden Computern effizient nutzen kann, sprich ohne grosses Kopieren, Verschieben oder Aktualisieren sämtlicher Dateien? Gibt es da eine Möglichkeit? Wo ist der beste Speicherplatz für meine TMs, so dass ich mit beiden Computern arbeiten kann (natürlich nicht zu selben Zeit)? Am idealsten wäre, wenn meine beiden "Arbeitsplätze" (Desktop und Laptop) immer auf dem gleichen Stand wären, so dass ich flexibel arbeiten kann. Ich verwende dateibasierte TMs.

Danke für die Hilfe!

---

Hello,

I'm acutally using SDL Trados Freelance Plus 2014, so I have two licences. Until now, I only used one of it, on my desktop computer, but now I'd like to buy a laptop, so that I have more flexibility in my freelance work.
What's the best way too proceed now: I'd like to use my translation memories and projects as efficient as possible on both of my workplaces (desktop computer and laptop), without everytime copy-pasting all the data and updating the one or other machine. Is there a possibility? Where is the best place to store my TMS, so that I can work with both computers (of course, not at the same time)? Ideally, the two computers should be up to date all the time, so that I have a maximum of flexibility in my work. I'm using databased TMs.

Thanks for your help!!!


 

Rolf Keller
Germany
Local time: 00:00
English to German
Geht alles, aber die Entscheidung ist nicht einfach Nov 4, 2015

SimonePieren wrote:

Am idealsten wäre, wenn meine beiden "Arbeitsplätze" (Desktop und Laptop) immer auf dem gleichen Stand wären, so dass ich flexibel arbeiten kann.


Willst du mit dem Laptop von überall aus arbeiten, oder nur im Garten hinter dem Haus, in einem anderen Zimmer, oder ...?

Im ersten Fall empfiehlt sich ein Cloud-Anbieter oder ein NAS, im zweiten Fall ein NAS.

Bei einem Cloud-Anbieter stellen sich die Datenschutz- und die Zuverlässigkeitsfrage. Bei einem NAS darfst du kein Technik-Analphabet sein, zumindest dann nicht, wenn du das NAS von unterwegs über das Internet ansprechen willst.

Ein NAS ("Netzwerkfestplatte") ist das, was eine externe USB-Festplatte für arme Leute isticon_smile.gif Es ist sicherer und zuverlässiger als eine USB-Festplatte und kostet nicht sehr viel mehr als die. Man verbindet es mit den lokalen Netz (LAN und/oder WLAN) und kann dann vor Ort von allen Rechnern darauf zugreifen. Um von ferne über das Internet darauf zuzugreifen, benötigt man einen passenden Router (den hast du wahrscheinlich schon), der dann auch noch geeignet konfiguriert werden muss, damit kein Fremder darauf zugreifen kann.

Dritte Möglichkeit mit maximalem Komfort: Man benutzt den Laptop lediglich als Ersatz für Bildschirm und Tastatur des anderswo stehenden Desktop-Rechners ("Hauptrechner"). Die Verbindung läuft dann auch wieder über LAN/WLAN. So kann man auf den Laptop arbeiten, als säße man vor dem Hauptrechner. Man hat dann dessen gesamte Software und dessen Festplatte automatisch auf dem Laptop zur Verfügung. Um das aus der Ferne über das Internet machen zu können, braucht man einen passenden Router (s. o. ). Manche Router können auch den Hauptrechner bei Bedarf wecken und wieder in den Standby schicken. Weiterhin braucht man eine sogenannte Remote-Desktop-Software (bei Windows ist eine dabei). Vorteil: Der Laptop muss nicht sehr leistungsfähig sein, er hat ja fast nichts zu tun. Das zeigt sich im Preis und auch im Stromverbrauch (Akku-Laufzeit). Diese dritte Möglichkeit ist die, die ich für künftige Wohnmobil-Urlaube angepeilt habe; ich werde dann immer meine komplette Arbeitsumgebung mit haben, obwohl der PC zu Hause steht.


 

Carola BAYLE  Identity Verified
France
Local time: 00:00
Member (2005)
German to French
+ ...
Meine Lösung ist ein NAS Nov 4, 2015

und ich bin sehr zufrieden damit.

 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


SDL Trados Freelance Plus - Installation 2 computers

Advanced search






SDL Trados Studio 2017 only €435 / $519
Get the cheapest prices for SDL Trados Studio 2017 on ProZ.com

Join this translator’s group buy brought to you by ProZ.com and buy SDL Trados Studio 2017 Freelance for only €435 / $519 / £345 / ¥63000 You will also receive FREE access to Studio 2019 when released.

More info »
Déjà Vu X3
Try it, Love it

Find out why Déjà Vu is today the most flexible, customizable and user-friendly tool on the market. See the brand new features in action: *Completely redesigned user interface *Live Preview *Inline spell checking *Inline

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search