Staatlich geprüfter Übersetzer vs. Ihk geprüfter Übersetzer/ großer Unterschied?
Thread poster: La persillade
La persillade
Germany
Jan 24

Hallo zusammen!

ich bin schwer am überlegen, ob ich einen Vorbereitungskurs für die ihk-Übersetzerprüfung absolvieren soll oder einen Kurs an einer speziellen Fachschule für Übersetzen, um danach eine staatliche Prüfung zum staatlich geprüften Übersetzer extern ablegen zu können?
Wo ist der Unterscheid zwischen einem staatlich geprüften Übersetzer und einem von der ihk geprüften Übersetzer? Angeblich ist man als staatlich geprüfter Übersetzer angesehener und hat mehr Möglichkeiten, stimmt das auch so?

Bekommt man als einer von der Ihk geprüfter Übersetzer ohne Probleme eine Ermächtigung für die Übersetzungen beim Gericht?

Hat schon jemand Erfahrungen mit einem Übersetzerstudium (intensiv) online? Ist es zu empfehlen? denn man hat ja letztlich keinen "echten" Kontakt zu den anderen TN und zum Dozent.

Vielen Dank.


Direct link Reply with quote
 

erika rubinstein  Identity Verified
Local time: 18:15
Member (2011)
English to Russian
+ ...
IHK Jan 24

Nach der erfolgreich bestandenen IHK-Prüfung ist man stattlich anerkannter Übersetzer. Die Ermächtigung bekommt man, wenn man die Prüfung mit einer 1 oder einer 2 bestanden hat. Bei uns in NRW.

Direct link Reply with quote
 

GermanLaw1  Identity Verified
Germany
Local time: 18:15
English to German
+ ...
IHK Jan 24

Zum Unterschied zwischen staatlich anerkannt und staatlich geprüft:

https://de.wikipedia.org/wiki/Staatliche_Abschlussbezeichnung

Die Ermächtigung als Übersetzer ist zumindest in NRW auch für anerkannte Übersetzer möglich, Infos hier:

https://www.justiz.nrw.de/Gerichte_Behoerden/anschriften/dolmetscher__u_uebersetzer/hinweise/hinweise_all_beeidigung.pdf


Direct link Reply with quote
 
La persillade
Germany
TOPIC STARTER
Eine Frage Jan 24

Vielen Dank für die Antworten.

Könnt ihr mir eine gute Schule/Institut im Raum Düsseldorf, Köln empfehlen, in dem man auf die staatliche Übersetzerprüfung oder auf die IHK Prüfung vorbereitet wird?
Kennt ihr die Kölner Übersetzer- und Dolmetscherschule?


Direct link Reply with quote
 

erika rubinstein  Identity Verified
Local time: 18:15
Member (2011)
English to Russian
+ ...
Ich würde davon abraten. Jan 25

>Aus meiner Sicht sind diese Schule rausgeschmissenes Geld. Kaufe bei der IHK die Unterlagen aus den letzten Jahren und bereite dich damit selber vor. So habe ich das gemacht. Und war sogar Jahresbeste.

Direct link Reply with quote
 

Rolf Keller
Germany
Local time: 18:15
English to German
Schule? Jein. Jan 25

erika rubinstein wrote:

aus meiner Sicht sind diese Schule rausgeschmissenes Geld. Kaufe bei der IHK die Unterlagen aus den letzten Jahren und bereite dich damit selber vor.


Das können nur Leute machen, die allein durch Lesen autodidaktisch lernen können. Das können viele aber nicht, selbst viele gestandene Übersetzer sind ja nicht besonders gut darin, Informationen entnehmend zu lesen, geschweige denn dabei etwas zu lernen.

Das Problem solcher Schulen ist die große Bandbreite der Schüler, sowohl in puncto Vorbildung als auch in puncto Lernfähigkeit und -bereitschaft. Ist wie bei der Volkshochschule, da zahlt man heutzutage richtig Geld und kann uch solche Prüfungen machen. Aber man kann nur wenig bzw. langsam lernen, weil die gemischte Klasse das Niveau runterzieht. Wer allerdings diese Art Unterricht braucht, muss da eben trotzdem hingehen. Die Frage ist allerdings, ob er dann jemals erfolgreicher freiberuflicher Übersetzer (nicht Dolmetscher!) werden kann – im Berufsleben hat er keinen Lehrer und muss täglich im stillen Kämmerlein ganz alleine etwas "schaffen". Wobei dort, ganz im Gegensatz zur allgemeinbildenden Schule und zum Studium, nur das Ergebnis zählt, nicht der Fleiß, nicht der gute Wille und auch sonst nichts, für das so mancher einen Persönlichkeitsbonus bekommt. Und alles ohne Lehrbuch, nur mit Informationsschnipseln aus dem Internet und ähnlichen Quellen.


Direct link Reply with quote
 
La persillade
Germany
TOPIC STARTER
. Jan 26

Hallo Rolf

vielen Dank für die Antwort.
Die IHK Vorbereitungskurse an der VHS sind ja noch günstig im Vergleich zu den Vorbereitungskursen bei den privaten Anbietern. Bei den ganzen privaten "Schulen", die es anbieten und alles andere als günstig sind(!), weiß man nicht wie seriös sie sind und welches Publikum hingeht....schade, dass solche Kurse nicht an den Universitäten angeboten werden.

[Bearbeitet am 2017-01-26 19:00 GMT]

[Bearbeitet am 2017-01-26 19:20 GMT]

[Bearbeitet am 2017-01-26 19:20 GMT]


Direct link Reply with quote
 
Ionn74
Germany
Local time: 18:15
German to Romanian
+ ...
Weitere Alternativen Feb 5

Es gibt noch mehr Möglichkeiten:

- In München gab es, so Anfang des neuen Jahrtausends, an der FH ein Übersetzer- und Dolmetscherstudium- allerdings nur für wenige Jahre.
Möglicherweise gibt es das auch an anderen Orten.

- Dann gibt es noch die Möglichkeit, sich als "Externer" zu den staatlichen Prüfungen zu stellen. Empfehlenswert vor allem für Zweisprachler- und in all' den Sprachen, die an den diversen Schulen/ Studium nicht berücksichtigt werden. Und für eute, die allein lernen können etc. - lt. Rolf.

Ion


Direct link Reply with quote
 
Steffen Kern
Local time: 18:15
English to German
Einspruch Mar 2

Rolf Keller wrote:

Die Frage ist allerdings, ob er dann jemals erfolgreicher freiberuflicher Übersetzer (nicht Dolmetscher!) werden kann


Hallo Rolf,

du sagst oft schlaue Dinge, aber dieser pauschalen Abwatschung der staatlich Geprüften muss ich widersprechen. Meines Erachtens nach können Universitätsabsolventen am Freiberuflertum genauso scheitern wie Absolventen der Fachakademien und ähnlich gearteter Schulen. Polemisch könnte man auch vorbringen, dass „die an der Uni sich jahrelang nur mit Theorie beschäftigen und zu wenig praktisch übersetzen“ – muss man aber nicht. Ob man als Freiberufler erfolgreich oder zumindest standhaft ist, hängt von ganz anderen Faktoren ab, z. B. Geschäftssinn, Durchsetzungsvermögen, Organisationstalent. Auch wenn das natürlich alles nichts hilft, wenn die angebotene Leistung schlecht ist.

@La persillade: Ich habe im Alter von 19-22 die Würzburger Dolmetscher Schule [sic] absolviert und mit der Staatsprüfung abgeschlossen. Die Tatsache, dass ich mittlerweile in das 10. Jahr meiner Freiberuflichkeit gehe, spricht dafür, dass ich einiges richtig gemacht habe. In die Verlegenheit, das Ansehen meines Abschlusses mit einem IHK-Abschluss zu vergleichen, bin ich allerdings noch nicht gekommen. Ich glaube, dass ab einem gewissen Punkt auch nicht mehr der Abschluss zählt, sondern die Tatsache, ob man eine gute Leistung anbietet oder nicht.


Direct link Reply with quote
 

Rolf Keller
Germany
Local time: 18:15
English to German
Falsch gelesen :-( Mar 5

Steffen Kern wrote:

dieser pauschalen Abwatschung der staatlich Geprüften muss ich widersprechen. Meines Erachtens nach können Universitätsabsolventen am Freiberuflertum genauso scheitern wie Absolventen der Fachakademien und ähnlich gearteter Schulen.


Lies einfach noch mal ganz genau, was ich geschrieben und was ich nicht geschrieben habe. Ich habe keine Silbe zum Unterschied der beiden Ausbildungsgänge oder der Qualifikation der betreffenden Absolventen gesagt, weder explizit noch zwischen den Zeilen.

Ich habe klar und deutlich erkennbar nicht pauschal über staatlich Geprüfte gesprochen, sondern ausschließlich über diejenigen von diesen, die einen Vorbereitungskurs für die staatliche Prüfung brauchen (weil sie diese Prüfung andernfalls wegen der vorher erwähnten mangelnden Fähigkeit zum autodidaktischen Lernen nicht schaffen). Mein von dir zitierter Satz lautete: "Die Frage ist allerdings, ob er DANN jemals erfolgreicher freiberuflicher Übersetzer (nicht Dolmetscher!) werden kann".


Direct link Reply with quote
 
Steffen Kern
Local time: 18:15
English to German
Zugegeben Mar 13

Ok, da habe ich in der Kaffeepause wohl fahrig gelesen. Meine Kritik nehme ich zurück.

Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Staatlich geprüfter Übersetzer vs. Ihk geprüfter Übersetzer/ großer Unterschied?

Advanced search






BaccS – Business Accounting Software
Modern desktop project management for freelance translators

BaccS makes it easy for translators to manage their projects, schedule tasks, create invoices, and view highly customizable reports. User-friendly, ProZ.com integration, community-driven development – a few reasons BaccS is trusted by translators!

More info »
Déjà Vu X3
Try it, Love it

Find out why Déjà Vu is today the most flexible, customizable and user-friendly tool on the market. See the brand new features in action: *Completely redesigned user interface *Live Preview *Inline spell checking *Inline

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search