Off topic: Quasi-Maschinen√ľbersetzung als Werbegag
Thread poster: Marinus Vesseur

Marinus Vesseur  Identity Verified
Canada
Local time: 03:13
English to Dutch
+ ...
May 31, 2005

Im neuen c't hat sich jemand viel M√ľhe gemacht eine Gebrauchsanleitung f√ľr das Heft auf maschinen√ľbersetztes Deutsch zu schreiben, gleich auf Seite 3. Ich hoffe keine Copyrightverletzung zu begehen wenn ich hier einen kleinen Abschnitt abkopiert habe.
Mir gefiel 'im fetten Gesicht gedruckt' ganz gut.
Viel Spass!

Ablesen eines Artikels
Auf der Indexseite wählen Sie einen Artikel des Interesses zu Ihnen vor und merken Sie sich die Zahl, die nahe bei der Einlinie Zusammenfassung des Artikels verzeichnet wird.
- Schlagen Sie durch die Zeitschrift leicht, bis Sie die Seite erreichen, in der die Zahl auf dem √§u√üeren untereren Rand die Zahl zusammenbringt, die, Sie sich fr√ľh merkten.
Wenn Sie die Seite gefunden haben, in der der Artikel anf√§ngt, ‚ÄĘAnfang durch das Ablesen der Schlagzeile, des Untertitels und des einleitenden Punkts.
- Der einleitende Punkt wird im fetten Gesicht gedruckt.
- Fahren Sie, indem Sie die sidebars lesen fort, fahren Sie dann zur Zusammenfassung des Artikels fort.
- Nehmen Sie einen langen Blick an den Tischen, die den Artikel schm√ľcken. Jemand arbeitete sehr stark, um alle Zahlen recht zu erhalten.
- Wenn Sie folglich geneigt sind, können Sie den Körper des Artikels jetzt lesen.
Wenn Sie Schwierigkeiten einen Artikel lesend oder verstehend haben:
- treten Sie mit unserem LeserFernsprechdienst bei 511 535 2333 in Verbindung (Montag zu Freitag, 1 P.M. bis 2 P.M.)
- Haben Sie bitte Ihre bereite Subskription Zahl.
i Sie können eine E-mail zu auch schicken.


 

Aleksandra Kwasnik  Identity Verified
Germany
Local time: 12:13
Polish to German
+ ...
Klasse! May 31, 2005

"Fettes Gesicht" ist Klasse!

 

Herbert Fipke  Identity Verified
Germany
Local time: 12:13
English to German
+ ...
Copyrightverletzung.... May 31, 2005

Marinus Vesseur wrote:
Ich hoffe keine Copyrightverletzung zu begehen wenn ich hier einen kleinen Abschnitt abkopiert habe.
Mir gefiel 'im fetten Gesicht gedruckt' ganz gut.
Viel Spass!


Doch, das tust du...
Aber in solchen Fällen wird da wohl niemand was dagegen haben, denn der PR-Effekt deiner "Multiplikatorenarbeit" ist größer als der Nachteil, der dem Autor daraus entstehen könnte.

Und durch die Quellenangabe, die Tatsache, dass die Zeitschrift jederman zugänglich ist und du kein Geld damit verdienen willst, ist ohnehin alles nur halb so schlimm...

Die Verletzung besteht √ľbrigens darin, den Artikel hier zu ver√∂ffentlichen. Das Rauskopieren "f√ľr den eigenen, nicht-kommerziellen Gebrauch" ist n√§mlich erlaubt...

Frohes Schaffen!
Gruß
Herbert


 

schmurr  Identity Verified
Local time: 12:13
Italian to German
+ ...
und da ist ja auch noch Jun 3, 2005

http://www.proz.com/home/20424/aut.html
icon_wink.gif


 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Quasi-Maschinen√ľbersetzung als Werbegag

Advanced search






Wordfast Pro
Translation Memory Software for Any Platform

Exclusive discount for ProZ.com users! Save over 13% when purchasing Wordfast Pro through ProZ.com. Wordfast is the world's #1 provider of platform-independent Translation Memory software. Consistently ranked the most user-friendly and highest value

More info »
Protemos translation business management system
Create your account in minutes, and start working! 3-month trial for agencies, and free for freelancers!

The system lets you keep client/vendor database, with contacts and rates, manage projects and assign jobs to vendors, issue invoices, track payments, store and manage project files, generate business reports on turnover profit per client/manager etc.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search