Kunden Referenzen /Webpräsenz
Thread poster: Carla_B

Carla_B
Germany
Local time: 10:41
English to French
+ ...
Feb 26

Guten Tag!

vielen Dank nochmals für eure Hilfe zum Thema Verband)

ich habe 2 kurze Fragen:

-ich bin gerade mit einem Projekt fertig geworden. Der Kunde hat mich gestern angerufen, um mich unter anderem für die tolle Arbeit zu bedanken. Wie kann ich einem Kunden um ein Referenz bitten? Wie kann ich später die Kunden-Referenzen auf meiner zukünftigen Website integrieren?

-Ein
... See more
Guten Tag!

vielen Dank nochmals für eure Hilfe zum Thema Verband)

ich habe 2 kurze Fragen:

-ich bin gerade mit einem Projekt fertig geworden. Der Kunde hat mich gestern angerufen, um mich unter anderem für die tolle Arbeit zu bedanken. Wie kann ich einem Kunden um ein Referenz bitten? Wie kann ich später die Kunden-Referenzen auf meiner zukünftigen Website integrieren?

-Ein Kunde möchte seine Website übersetzen lassen.
Die Kategorie Produktbeschreibung / Datenblätter kann ich aufgrund der großen Volumen nicht übersetzen. Wenn der Kunde fragt: "Aus welchem Grund haben Sie die Webseite nur Teilweise übersetzt?" Was wäre Ihre Antwort? Ist die Teillieferung professionell? Oder würden Sie das Projekt einfach vorab ablehnen?

Vielen Dank! ....und einen schönen sonnigen Tag noch;)

Viele Grüße
Carla
Collapse


 

Thayenga  Identity Verified
Germany
Local time: 10:41
Member (2009)
English to German
+ ...
Referenzen/Webseite Feb 26

Hallo Carla,

eigentlich sind es mehrere Fragen.

Carla_B wrote:

ich habe 2 kurze Fragen:

-ich bin gerade mit einem Projekt fertig geworden. Der Kunde hat mich gestern angerufen, um mich unter anderem für die tolle Arbeit zu bedanken. Wie kann ich einem Kunden um ein Referenz bitten? Wie kann ich später die Kunden-Referenzen auf meiner zukünftigen Website integrieren?


Zum einen wäre es nicht unbedingt ratsam, den Kunden gleich nach dem ersten Projekt um eine Referenz zu bitten, gleich, wie zufrieden er auch ist. Die Referenz sollte schon auf mehrere Projekte beinhalten, auch um eine gleichbleibend gute Qualität zu reflektieren.

Kundenreferenzen auf der eigenen Website anzuzeigen bedarf auf jeden Fall einer schriftlichen Genehmigung des/der Kunden. Eventuell will der Kunde seinen Namen nicht genannt haben.

Carla_B wrote:
-Ein Kunde möchte seine Website übersetzen lassen.
Die Kategorie Produktbeschreibung / Datenblätter kann ich aufgrund der großen Volumen nicht übersetzen. Wenn der Kunde fragt: "Aus welchem Grund haben Sie die Webseite nur Teilweise übersetzt?" Was wäre Ihre Antwort? Ist die Teillieferung professionell? Oder würden Sie das Projekt einfach vorab ablehnen?


Manchmal hat man eben nicht die erforderlichen freien Kapazitäten. Auf jeden Fall muss er/sie im Vorfeld unter genauer Angabe der Gründe darüber informiert werden. Ist der Kunde mit einer Teilübersetzung/-lieferung einverstanden, sollte das kein Problem sein.

Grüße

Thayenga


Kevin Fulton
Melanie Meyer
 

Kay-Viktor Stegemann
Germany
Local time: 10:41
Member (2016)
English to German
Formlos Feb 26

Was Referenzen angeht, so kannst du den Kunden einfach formlos danach fragen, ob er damit einverstanden ist, als Referenz im Internet genannt (und ggf. verlinkt) zu werden. Wenn du natürlich seine Kontaktdaten weitergeben möchtest, damit sich andere bei ihm über dich erkundigen können, musst du dich genau absichern, ob er auch damit einverstanden ist.

Eine unangekündigte Teillieferung ist unprofessionell. Wenn du einen Auftrag annimmst, müsst ihr (du und der Kunde) darüber ei
... See more
Was Referenzen angeht, so kannst du den Kunden einfach formlos danach fragen, ob er damit einverstanden ist, als Referenz im Internet genannt (und ggf. verlinkt) zu werden. Wenn du natürlich seine Kontaktdaten weitergeben möchtest, damit sich andere bei ihm über dich erkundigen können, musst du dich genau absichern, ob er auch damit einverstanden ist.

Eine unangekündigte Teillieferung ist unprofessionell. Wenn du einen Auftrag annimmst, müsst ihr (du und der Kunde) darüber einig sein, welchen Umfang der Auftrag genau umfasst. Wenn der Kunde vorher weiß, dass nur ein Teil übersetzt werden wird, und damit einverstanden ist, geht das in Ordnung (aber normalerweise möchte der Kunde ja alles übersetzt haben, also wäre es sinnvoll, ihm eine Lösung anzubieten, zum Beispiel eine Nachlieferung zu einem späteren Zeitpunkt oder die Zusammenarbeit mit einem Übersetzerkollegen).

Professionell arbeiten heißt unter anderem, zu klären, was der Kunde von dir erwartet, und diesen Erwartungen entweder gerecht zu werden oder von vornherein klarzustellen, dass dies und jenes nicht geht, und ggf. Alternativen vorzuschlagen.
Collapse


Thomas Pfann
ahartje
A. & S. Witte
Kevin Fulton
Melanie Meyer
Rita Translator
Marcus König
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Kunden Referenzen /Webpräsenz

Advanced search






SDL MultiTerm 2019
Guarantee a unified, consistent and high-quality translation with terminology software by the industry leaders.

SDL MultiTerm 2019 allows translators to create one central location to store and manage multilingual terminology, and with SDL MultiTerm Extract 2019 you can automatically create term lists from your existing documentation to save time.

More info »
Wordfast Pro
Translation Memory Software for Any Platform

Exclusive discount for ProZ.com users! Save over 13% when purchasing Wordfast Pro through ProZ.com. Wordfast is the world's #1 provider of platform-independent Translation Memory software. Consistently ranked the most user-friendly and highest value

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search