Betriebsprüfung: Erfahrungen mit Prüfstrenge bei GoBD-Einhaltung?
Thread poster: Fabian Koglin

Fabian Koglin
Germany
Local time: 03:32
German to English
+ ...
Aug 8

Hallo zusammen,

das Thema GoBD begegnet mir immer mal wieder, und bisher habe ich (wie wohl die meisten) keine revisionssichere Speicherung aller meiner Unterlagen inkl. E-Mails implementiert.

Die allgemeine Einstellung scheint ja „Es wird nichts so heiß gegessen wie es gekocht wird“ zu sein, aber meistens ohne irgendwelche nachprüfbaren Fakten. Deshalb würde mich jetzt halt mal interessieren, ob denn jemand seit Inkrafttreten der GoBD (2015) schon konkrete prak
... See more
Hallo zusammen,

das Thema GoBD begegnet mir immer mal wieder, und bisher habe ich (wie wohl die meisten) keine revisionssichere Speicherung aller meiner Unterlagen inkl. E-Mails implementiert.

Die allgemeine Einstellung scheint ja „Es wird nichts so heiß gegessen wie es gekocht wird“ zu sein, aber meistens ohne irgendwelche nachprüfbaren Fakten. Deshalb würde mich jetzt halt mal interessieren, ob denn jemand seit Inkrafttreten der GoBD (2015) schon konkrete praktische Erfahrungen damit gemacht hat, sprich seitdem eine Betriebsprüfung hatte? Wie streng wird die Einhaltung der GoBD geprüft, falls überhaupt?
Collapse


 

Rolf Keller
Germany
Local time: 03:32
English to German
Ein Betriebsprüfer ist kein Steuerfahnder - trotzdem Vorsicht Aug 9

Fabian Koglin wrote:

Wie streng wird die Einhaltung der GoBD geprüft, falls überhaupt?


Zum Thema Betriebsprüfung muss man wissen, dass der Vorgesetzte des Betriebsprüfers vorher festlegt, was dieser im Einzelnen prüfen soll (bei mir war es - allerdings vor 2015 - nur die Umsatzsteuer für zwei bestimmte Jahre, alles andere habe ich gar nicht vorgezeigt). Das wird zusammen mit dem Besuchstermin vorher schriftlich angekündigt. Der Betriebsprüfer ist ja kein Steuerfahnder, er prüft im Regelfall nur die für die Besteuerung relevanten Dinge.

Klar ist aber, dass eine Antwort der Art "Alles halb so wild, die machen nichts!" wenig nützt. Wenn ein bestimmter Prüfer an einen bestimmten Tag besonders streng ist, dann kann und darf er das eben sein. Was nützt es dem betroffenen Übersetzer da, wenn 99 Lieschen Müllers andere Erfahrungen gemacht haben?

Nebenbei:
Ganz so neu ist das nicht: Vor den GoBD galten die GoBS (ab 1995) und vor denen die GoS (ab 1978).
Außerdem gelten seit ewigen Zeiten bis heute für Buchführung und Aufzeichnungen die GoB. Wer also z. B. eine Buchführung mit Excel gemacht hat, hat schon immer die GoB verletzt.


 

erika rubinstein  Identity Verified
Local time: 03:32
Member (2011)
English to Russian
+ ...
Betriebsprüfung Aug 9

Ich hatte schon zwei gehabt. Was vor allem geprüft wurde, waren Kontoauszüge und Kontobewegungen. Dann werden immer einzelne große Buchungen geprüft (über 1000 EUR). Der Rest nur stichprobenartig.

 

Jutta Deichselberger  Identity Verified
Local time: 03:32
Member (2004)
French to German
+ ...
Hallo Rolf und Erika Aug 9

Waren die Prüfungen dann bei Euch zuhause (oder wo auch immer Ihr Euer Büro habt) oder beim Steuerberater?

 

erika rubinstein  Identity Verified
Local time: 03:32
Member (2011)
English to Russian
+ ...
Man hat die Wahl. Aug 9

Ich konnte selber wählen. Die erste beim Finanzamt. Die zweite bei mir zuhause,

 

Jutta Deichselberger  Identity Verified
Local time: 03:32
Member (2004)
French to German
+ ...
Danke, Erika! Aug 9

Das hat mich schon mal interessiert...

 

Rolf Keller
Germany
Local time: 03:32
English to German
Notfalls muss man alles vorzeigen können Aug 10

Jutta Deichselberger wrote:

Waren die Prüfungen dann bei Euch zuhause (oder wo auch immer Ihr Euer Büro habt) oder beim Steuerberater? Der Prüfer hat jedenfalls vor Ort Anspruch auf Tisch und Stuhl, damit er arbeiten kann.


Bei mir war die Prüfung im Heimbüro, ich brauche und habe auch gar keinen Steuerberater.

Ein Steuerberater hätte auch gar nicht die uralte Software (1995?, Windows XP), mit der ich meine Buchungskonten speichere - er könnte dem Prüfer also nicht alles vorzeigen.


 

Iris Kleinophorst  Identity Verified
Germany
Local time: 03:32
Chinese to German
+ ...
Man kann die Unterlagen auch zum Prüfer bringen Aug 10

Hallo,
ich hatte vor Jahren auch schon eine Steuerprüfung, bei der zwei Jahre (2009 und 2010) geprüft wurden.

Mein Mann hat damals vorgeschlagen, dass ich der Steuerprüferin die Unterlagen (ein Ordner pro Jahr) vorbeibringen soll, weil er meinte, dass eine Prüfung im privaten Heimbüro nicht zumutbar ist. Ich brauche ja meinen Arbeitsplatz und meinen PC selbst, und die Umstände im Heimbüro sind zu untrennbar mit der Privatsphäre verbunden. Die Prüferin hat sich alle Un
... See more
Hallo,
ich hatte vor Jahren auch schon eine Steuerprüfung, bei der zwei Jahre (2009 und 2010) geprüft wurden.

Mein Mann hat damals vorgeschlagen, dass ich der Steuerprüferin die Unterlagen (ein Ordner pro Jahr) vorbeibringen soll, weil er meinte, dass eine Prüfung im privaten Heimbüro nicht zumutbar ist. Ich brauche ja meinen Arbeitsplatz und meinen PC selbst, und die Umstände im Heimbüro sind zu untrennbar mit der Privatsphäre verbunden. Die Prüferin hat sich alle Unterlagen (Excel-Aufstellung und Ausdrucke der Ein- und Ausgangsrechnungen, Kontoauszüge, Steuerunterlagen) angesehen, ihre Fragen dann schriftlich zusammengefasst, und ich habe auf die Zusammenfassung schriftlich geantwortet. Dann konnten wir die Unterlagen wieder abholen.

Damals hatte ich noch keine Steuerberaterin. Heute würde ich das komplett in ihre Hände geben.

Grüße
Iris Kleinophorst
Collapse


 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Betriebsprüfung: Erfahrungen mit Prüfstrenge bei GoBD-Einhaltung?

Advanced search






Protemos translation business management system
Create your account in minutes, and start working! 3-month trial for agencies, and free for freelancers!

The system lets you keep client/vendor database, with contacts and rates, manage projects and assign jobs to vendors, issue invoices, track payments, store and manage project files, generate business reports on turnover profit per client/manager etc.

More info »
BaccS – an SDL product
Modern translation business management for freelancers and agencies

BaccS makes it easy for translators to manage their projects, schedule tasks, create invoices, and view highly customizable reports. User-friendly, ProZ.com integration, community-driven development – a few reasons BaccS is trusted by translators!

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search