Windows 10: Pinyin-Eingabe chinesischer Zeichen über QWERTZ
Thread poster: Agnes Fatrai

Agnes Fatrai  Identity Verified
Germany
Local time: 08:48
Member (2018)
Chinese to German
+ ...
Jan 21, 2020

Liebe Kollegen,

seit dem Umstieg auf Windows 10 vor einigen Tagen kämpfe ich mit der Eingabe chinesischer Zeichen.
Wenn ich auf Chinesisch umstelle, ist die Tastatur auf QWERTY umgestellt, d.h. die wichtigen "Z" und "Y" sind vertauscht.
Unter "Einstellungen", "Sprache", "中文(中华人民共和国)", "Optionen", "Tastaturen" ist "Deutsch QWERTZ" gelistet, das scheint aber irrelevant zu sein.
Unter "Tastatur hinzufügen" wird mir nichts angeboten.
Auch fe
... See more
Liebe Kollegen,

seit dem Umstieg auf Windows 10 vor einigen Tagen kämpfe ich mit der Eingabe chinesischer Zeichen.
Wenn ich auf Chinesisch umstelle, ist die Tastatur auf QWERTY umgestellt, d.h. die wichtigen "Z" und "Y" sind vertauscht.
Unter "Einstellungen", "Sprache", "中文(中华人民共和国)", "Optionen", "Tastaturen" ist "Deutsch QWERTZ" gelistet, das scheint aber irrelevant zu sein.
Unter "Tastatur hinzufügen" wird mir nichts angeboten.
Auch fehlt mir die Möglichkeit, Zeichen nach Radikalen/Strichzahlen auszuwählen.
Die Recherche im Internet hat nichts Brauchbares ergeben.

Hat jemand von Euch einen Tipp? Habt Ihr es geschafft, chinesische Zeichen über das deutsche Tastaturlayout einzugeben?

Danke Euch schon mal vorab!

Agnes
Collapse


 

B&B FinTrans
Germany
Local time: 08:48
Member
English to German
Umweg über Änderung der Windows-Registrierungsdatei Feb 19, 2020

Hallo Agnes,
ich hatte das gleiche Problem mit Japanisch. Ich habe eine Weile nach einer einfachen Lösung gesucht, aber keine gefunden.
Letztlich musste ich in die "Windows-Innereien", also über die Registrierungsdatei (Registry) gehen, dann hat es funktioniert.
Doch Vorsicht! Auf jeden Fall vorher ein Backup der Registry anlegen, bevor Veränderungen vorgenommen werden,
z. B., indem man einen Wiederherstellungspunkt erstellt.

Anschließend klickt man d
... See more
Hallo Agnes,
ich hatte das gleiche Problem mit Japanisch. Ich habe eine Weile nach einer einfachen Lösung gesucht, aber keine gefunden.
Letztlich musste ich in die "Windows-Innereien", also über die Registrierungsdatei (Registry) gehen, dann hat es funktioniert.
Doch Vorsicht! Auf jeden Fall vorher ein Backup der Registry anlegen, bevor Veränderungen vorgenommen werden,
z. B., indem man einen Wiederherstellungspunkt erstellt.

Anschließend klickt man die Windows-Taste und gibt im Fenster ganz unten links REGEDIT ein.
Danach mit "Ja" bestätigen.

Der Registrierungs-Editor öffnet sich. Hier sucht man nach folgendem Schlüssel:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Keyboard Layouts\00000404
für Chinese Traditional
oder
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Keyboard Layouts\00000804
für Chinese Simplified

Im rechten Fenster hat der Schlüssel "Layout Text" den Wert "Chinese (Traditional) US Keyboard"
bzw. "Chinese (Simplified) US Keyboard"

In beiden Fällen steht genau darüber der Schlüssel "Layout File", das ist der Schlüssel mit dem Tastaturlayout.
Dahinter steht der Wert KBDUS.DLL (für das US-Tastaturlayout).

Nun klickt man doppelt auf diesen Schlüssel und ändert im Feld "Wert" den Wert von KBDUS.DLL in KBDGR.DLL (für das deutsche Tastaturlayout).

Anschließend den Computer neu starten.

Viel Erfolg!

[Edited at 2020-02-19 11:15 GMT]
Collapse


 

Agnes Fatrai  Identity Verified
Germany
Local time: 08:48
Member (2018)
Chinese to German
+ ...
TOPIC STARTER
Vielen Dank für die ausführliche Anleitung! Mar 2, 2020

Das hört sich an, als ob da ein Computerprofi gefragt sei - ich werde demnächst meinen persönlichen Experten damit beauftragen und berichten, ob es geklappt hat.
Aber 1000 Dank schon mal jetzt für die Mühe!


 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Windows 10: Pinyin-Eingabe chinesischer Zeichen über QWERTZ

Advanced search






MultiTerm
One central location to store and manage multilingual terminology.

By providing access to all those involved in applying terminology (such as engineers, marketers, translators, and terminologists), our terminology management solution ensures consistent and high-quality content from source through to translation.

More info »
Trados Studio 2021 Freelance
The leading translation software used by over 270,000 translators.

Trados Studio 2021 has evolved to bring translators a brand new experience. Designed with user experience at its core, Studio 2021 transforms how new users get up and running and helps experienced users make the most of the powerful features.

More info »