Fragebogen f├╝r US-Forschungsanstalt (Schilddr├╝senkrebs)
Thread poster: ibz

ibz  Identity Verified
Local time: 18:07
Member (2007)
English to German
+ ...
Jul 15, 2005

Hallo!
Ich bin eben von einer US-Firma kontaktiert worden, die von mir einen Fragebogen f├╝r Schilddr├╝senkrebs-Patienten ├╝berarbeitet haben m├Âchte. Das Projekt scheint sehr komplex zu sein und ich m├╝sste dabei auch selbst f├╝nf Patienten rekrutieren, um den Fragebogen zu ├╝berpr├╝fen.
Ich meine, dass ich k├╝rzlich schon mal so was hier gelesen habe, aber ich finde den Beitrag nicht mehr. Weiss jemand mehr dar├╝ber oder wurde ebenfalls kontaktiert? W├╝rde mich interessieren, ob das Ganze seri├Âs ist.
Vielen Dank!
Irene


Direct link Reply with quote
 
I replied Jul 15, 2005

ibz wrote:

Hallo!
Ich bin eben von einer US-Firma kontaktiert worden, die von mir einen Fragebogen f├╝r Schilddr├╝senkrebs-Patienten ├╝berarbeitet haben m├Âchte. Das Projekt scheint sehr komplex zu sein und ich m├╝sste dabei auch selbst f├╝nf Patienten rekrutieren, um den Fragebogen zu ├╝berpr├╝fen.
Ich meine, dass ich k├╝rzlich schon mal so was hier gelesen habe, aber ich finde den Beitrag nicht mehr. Weiss jemand mehr dar├╝ber oder wurde ebenfalls kontaktiert? W├╝rde mich interessieren, ob das Ganze seri├Âs ist.
Vielen Dank!
Irene


Dear Irene,

I replied to the ad, by the way I saw it on another site, not ProZ, and declined because of the patient recruitment. I just don't see how one could recruit patients in such a short time frame and why anyone would want to partake in such a survey. My family has it "own" disease and I would cerainly decline. If you want more info, contact me via email or phone.

Best regards
Linda
Nochmals auf deutschLiebe Irene,

Ich habe auf die Anzeige geantwortet, ├╝brigens sah ich es auf eine andere Website, nicht ProZ. Ich habe es abgelehnt wegen der Patienten rekrutieren. Ich sehe gerade nicht, wie man Patienten in einer kurzen Zeit rekrutieren k├Ânnte und warum irgendjemand an solch einem Projekt teilnehmen wollte. In meiner Familie gibt es auch eine Krankheit und ich werde nie an so einem Projekt mitmachen. Wenn Sie mehr info wollen, senden Sie mir einen email oder anrufen.
Best regards Linda


[Edited at 2005-07-15 10:39]


Direct link Reply with quote
 

Ralf Lemster  Identity Verified
Germany
Local time: 18:07
English to German
+ ...
Bitte auf Deutsch Jul 15, 2005

Hallo Linda,
da hier auch Mitglieder mitlesen, die kein Englisch k├Ânnen, w├Ąre es nett, wenn du deine Antwort nochmal auf Deutsch einstellen k├Ânntest.

Danke!
Ralf


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Fragebogen f├╝r US-Forschungsanstalt (Schilddr├╝senkrebs)

Advanced search






memoQ translator pro
Kilgray's memoQ is the world's fastest developing integrated localization & translation environment rendering you more productive and efficient.

With our advanced file filters, unlimited language and advanced file support, memoQ translator pro has been designed for translators and reviewers who work on their own, with other translators or in team-based translation projects.

More info »
Anycount & Translation Office 3000
Translation Office 3000

Translation Office 3000 is an advanced accounting tool for freelance translators and small agencies. TO3000 easily and seamlessly integrates with the business life of professional freelance translators.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search