freiberufliche Tätigkeit neben dem Studium
Thread poster: Nadine-CGN

Nadine-CGN
Local time: 19:06
English to German
+ ...
Jul 31, 2005

Hallo!

Da ich neu hier bin, möchte ich mich erst einmal vorstellen. Ich heiße Nadine, komme aus Köln, bin 25 Jahre alt und studiere Übersetzen / Dolmetschen an der FH Köln. Ich bin im 8. Semester und schreibe an meiner Diplomarbeit zum Thema Amerikanische Präsidentschaftswahlen mit dem Schwerpunkt auf dem Wählerverhalten und der Wahlbeteiligung.

Nach meinem Abschluss möchte ich noch 1 Jahr weiter studieren und einen M. A. machen. Diese Zeit möchte ich möglichst effektiv nutzen, deswegen spiele ich mit dem Gedanken, freiberuflich erste Erfahrungen zu sammeln.

Ich habe mich die letzten 3 Tage durch das Forum gekämpft und die Such-Funktion ausgequetscht. Dadurch wurden bereits viele Fragen beantwortet, aber ein paar Dinge sind noch offen und ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

1. Brauche ich als Studentin, die kleine Jobs auf freiberuflicher Basis macht, eine Berufshaftpflicht- und Vermögenshaftpflichtversicherung?

2. Schließt man in der Regel einen schriftlichen Vertrag mit dem Auftraggeber ab? Wenn ja, in welcher Form?

3. An meiner FH habe ich einen Jobaushang gesehen, der sich an Freiberufler richtet, darauf w√ľrde ich mich gerne bewerben. Welche Unterlagen schickt man normalerweise in einem solchen Fall mit? Nur den Lebenslauf oder auch Zeugnisse, Referenzen etc.?

Vielen Dank f√ľr eure Hilfe und viele Gr√ľ√üe!

Nadine


Direct link Reply with quote
 

Astrid Elke Witte  Identity Verified
Germany
Local time: 19:06
Member (2002)
German to English
+ ...
Ein paar Antworte Jul 31, 2005

Hallo Nadine,

1. Du brauchst keine Versicherung im Moment.
2. Ein Vertrag kann so einfach sein, da√ü Du per e-Mail einen Preis sowie einen Liefertermin f√ľr die √úbersetzung vereinbarst.
3. Um sich als Freiberuflerin zu bewerben, ist es nur n√∂tig, einen Lebenslauf zu schicken. Die √úbersetzungsb√ľros m√∂chten auch wissen, ob Du st√§ndig Internet-Zugang hast, ob Du DSL hast, ob Du Microsoft Office hast, ob Du einen CAT-Tool hast (insbesondere Trados) und vielleicht wie viele W√∂rter Du in einer Stunde/in einem ganzen Tag schaffst.

Gruß,

Astrid


Direct link Reply with quote
 

Ralf Lemster  Identity Verified
Germany
Local time: 19:06
English to German
+ ...
Auftragserteilung Jul 31, 2005

Hallo Nadine, hallo Astrid,

2. Ein Vertrag kann so einfach sein, da√ü Du per e-Mail einen Preis sowie einen Liefertermin f√ľr die √úbersetzung vereinbarst.

In der Praxis ist das oft der Fall, und bei bekannten Kunden sehe ich hier auch kein Problem. Es empfiehlt sich aber bei neuen bzw. unbekannten Kunden, eine Auftragsbestätigung per Fax anzufordern (E-Mail hat i.d.R. keine rechtliche Beweiskraft).

Ebenfalls wichtig bei unbekannten Kunden: vor Auftragsannahme ins Blue Board schauen!

Gruß Ralf


Direct link Reply with quote
 

Nadine-CGN
Local time: 19:06
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Warum keine Versicherung? Jul 31, 2005

Vielen Dank f√ľr eure Hilfe, das hilft mir sehr.

Aber warum brauche ich keine Versicherungen? Stimmt es wirklich, dass man f√ľr eine falsche √úbersetzung nicht haftet, wenn man nicht beeidigt ist?

Danke und viele Gr√ľ√üe!


Direct link Reply with quote
 
RobinB  Identity Verified
Germany
Local time: 19:06
German to English
Versicherung ist sinnvoll .... Jul 31, 2005

Aber warum brauche ich keine Versicherungen? Stimmt es wirklich, dass man f√ľr eine falsche √úbersetzung nicht haftet, wenn man nicht beeidigt ist?


.... aber man m√ľsste in deinem Fall das Kosten-/Nutzen-Verh√§ltnis erw√§gen. Falls dein Umsatz z.B. nur TEUR4 im Jahr betr√§gt, w√§re die Versicherungspr√§mie von mind. mehreren hundert Euro u.U. etwas unverh√§ltnism√§√üig. Aber: das Risiko bleibt, und du haftest nat√ľrlich mit deinem ganzen Verm√∂gen.

Allerdings sch√ľtzt:

1) eine Beeidigung nicht vor Haftungsanspr√ľchen und Schadensersatz. Das ist nur eine M√§r. Ob ein √úbersetzer haftbar gemacht werden kann entscheidet im Einzelfall das Gericht, ein allgemeiner Haftungsausschluss ist niemals gegeben.

2) eine Versicherung nicht in allen Fällen, z.B. werden grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz meist ausgeschlossen.


Direct link Reply with quote
 

Nadine-CGN
Local time: 19:06
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Vielen Dank... Aug 1, 2005

f√ľr Deine Hilfe, Robin! Wieder was gelernt... Hatte hier √ľber die Suchfunktion gefunden, dass nicht-beeidigte √úbersetzer nicht haften. Aber h√§tte mich auch gewundert, wenn das gestimmt h√§tte.

Viele Gr√ľ√üe,
Nadine


Direct link Reply with quote
 

Karine J.
Local time: 19:06
French to German
+ ...
ich möchte auch was dazu lernen! Aug 1, 2005

In der Praxis ist das oft der Fall, und bei bekannten Kunden sehe ich hier auch kein Problem. Es empfiehlt sich aber bei neuen bzw. unbekannten Kunden, eine Auftragsbestätigung per Fax anzufordern (E-Mail hat i.d.R. keine rechtliche Beweiskraft).

ich schliesse mich Ralf an aber ich hätte gerne gewusst was Du mit "Vermögenshalftpflichtversicherung meinst"?


Direct link Reply with quote
 

Nadine-CGN
Local time: 19:06
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Vermögensschadenhaftpflicht Aug 1, 2005

Hallo Karine,

Schau mal hier: http://www.proz.com/post/178497#178497

Vorher wusste ich gar nicht, dass es sowas gibt (kannte nur die Berufshaftpflicht).

Gr√ľ√üe,
Nadine


Direct link Reply with quote
 
Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 19:06
English to German
+ ...
Agree! Aug 8, 2005

Ralf Lemster wrote:

Es empfiehlt sich aber bei neuen bzw. unbekannten Kunden, eine Auftragsbestätigung per Fax anzufordern (E-Mail hat i.d.R. keine rechtliche Beweiskraft).

Gruß Ralf


Ich handhabe das auch so. Auftragsbestätigung per Fax zumindest bei Neukunden. E-Mails haben auch m. W. keine rechtliche Beweiskraft.

Gruß, Aniello


Direct link Reply with quote
 

eva75
English
+ ...
Braucht man eine Steuernummer oder nicht? Aug 8, 2005

Ich auch m√∂chte neben mein Studium freiber√ľflich arbeiten, aber ich habe Angst, dass dies kompliziert ist. Ich habe jetzt den Eindruck bekommen, es sei leichter als ich gedacht habe. Kann jemand mir sagen, ob eine Steuernummer oder √§hnliches von Firmen gefragt wird oder sagt man einfach, dass man Studentin ist?

Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


freiberufliche Tätigkeit neben dem Studium

Advanced search






SDL MultiTerm 2017
Guarantee a unified, consistent and high-quality translation with terminology software by the industry leaders.

SDL MultiTerm 2017 allows translators to create one central location to store and manage multilingual terminology, and with SDL MultiTerm Extract 2017 you can automatically create term lists from your existing documentation to save time.

More info »
memoQ translator pro
Kilgray's memoQ is the world's fastest developing integrated localization & translation environment rendering you more productive and efficient.

With our advanced file filters, unlimited language and advanced file support, memoQ translator pro has been designed for translators and reviewers who work on their own, with other translators or in team-based translation projects.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search