Abschreibungsfristen Software
Thread poster: Steffen Pollex
Steffen Pollex  Identity Verified
Local time: 03:17
English to German
+ ...
Aug 15, 2005

Hallo zusammen!

Kann mir jemand sagen, welche Abschreibungsfristen akrtuell für Software gelten, die nich zu geringwertigen Wirtschaftsgütern zählt?

Es geht mir speziell um TRADOS und SDLX.

Ich habe keine AfA-Tabelle gefunden, wo das explizit drin steht.

Vielen Dank im Voraus

Steffen


Direct link Reply with quote
 
xxxBrandis
Local time: 03:17
English to German
+ ...
sehr unterschiedlich Aug 15, 2005

Helo, Im algemein wird dies durch den Entwicklungszyklus inklusive Produktunterstützung bestimmt, also hier kommt die neue Version auf den Markt. Dies kann im Falls von Microsoftprodukten manchmal sogar einige Monate bedeuten. Betriebssysteme dauern etwas länger, naja hier gibt noch Patchentwicklung, hotplug sowie plug-ins usw., Trados kann man ca. 6-8 Jahre schätzen. So gilt ein Schätzwert. Ob das Finanzamt hierfür eine Abschreibungstabelle ausgegeben hat, ist mir nicht bekannt. Gruss Brandis

Direct link Reply with quote
 

Klaus Herrmann  Identity Verified
Germany
Local time: 03:17
Member (2002)
English to German
+ ...
3 Jahre Aug 15, 2005

Hallo Steffen,

aus der Erinnerung: lt. meinem Steuerberater kann man Software auf 3 Jahre abschreiben. In der Regel erkennt das FA an, dass Software extrem kurzen Innovationszyklen unterliegt.

Gruß,
Klaus


Direct link Reply with quote
 

Erik Hansson  Identity Verified
Germany
Member (2002)
Swedish
+ ...
Buch mit sieben Siegeln Aug 15, 2005

Das ist eine sehr sehr gute Frage
Aber irgendwo im Hinterkopf wäre es mir so, also ob die Abschreibungsfrist vor en paar Jahren verkürzt war.

Hier gibt es mehr:

http://www.existenzgruender.de/03/03/10/17/index.php?nr=1041171025570

http://www.weberundpartner.de/steuerrecht.html

http://www.ihk-limburg.de/Site%20komplett/6%20Recht%20und%20Fair%20Play/Download/Steuern/Steuerinfo/IHK-Steuerinfo%20April%202005.pdf
(danach auf Seite 5 springen)

In Anbetracht der Tatsache, daß der der Lebenszyklus für Hardware (und also auch für Software) immer kürzer wird, sollte auch die Abschreibungsfrist verkürzt werden. Ich verstehe nicht, warum ich die Abschreibung auf 3 Jahre schieben muß, wenn ich nach 2 Jahren schon die nächste Version (oder sogar eine andere Software) benutze...

Grüße
Erik

**********************************
Erik Hansson
Technical translator DE-SV
Hansson Übersetzungen GmbH
Am Birkenwäldchen 38
D-01900 Bretnig-Hauswalde, Germany
Phone +49 - 3 59 52 - 321 07
Fax +49 - 3 59 52 - 322 02
E-Mail info@hansson.de
Internet www.hansson.de
Internet www.t-translators.net
Internet www.technical-translators.net
ProZ profile http://www.proz.com/pro/21654
***********************************


Direct link Reply with quote
 

Klaus Herrmann  Identity Verified
Germany
Local time: 03:17
Member (2002)
English to German
+ ...
Updates liegen meist unter der Grenze Aug 15, 2005

Erik Hansson wrote:
Ich verstehe nicht, warum ich die Abschreibung auf 3 Jahre schieben muß, wenn ich nach 2 Jahren schon die nächste Version (oder sogar eine andere Software) benutze...

Naja, eine gewisse Logik (zumindest bei Bürosoftware) hat das schon, die Updates sind ja meist billiger, und damit verlängert sich je die Nutzung der eigentlichen Software.


Direct link Reply with quote
 
RobinB  Identity Verified
Germany
Local time: 03:17
German to English
3 Jahre Aug 15, 2005

Steffen,

für Desktop-Software i.d.R. 3 Jahre, ausser du hast SAP im Einsatz

Kostenpflichtige *Updates* zu bestehenden Versionen sind normalerweise sofort aufwandswirksam, bei neuen *Releases/Upgrades* wird gewöhnlicherweise die neue Software als Neuzugang behandelt (planmäßige Abschreibung über 3 Jahre), ein Restbuchwert der nunmehr "alten" Software wird sofort in voller Höhe abgeschrieben (immer der Fall, wenn die neue Software die alte Software ersetzt, d.h. die alte Software ist nicht mehr einsetzbar).

Aber sprich mal bitte mit deinem StB, die Gesetzeslage ändert sich auch hier ständig.

Robin


Direct link Reply with quote
 
Steffen Pollex  Identity Verified
Local time: 03:17
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Vielen Dank an alle!!! Aug 15, 2005

Ich versuche es mal mit den drei Jahren.

Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Abschreibungsfristen Software

Advanced search






Anycount & Translation Office 3000
Translation Office 3000

Translation Office 3000 is an advanced accounting tool for freelance translators and small agencies. TO3000 easily and seamlessly integrates with the business life of professional freelance translators.

More info »
TM-Town
Manage your TMs and Terms ... and boost your translation business

Are you ready for something fresh in the industry? TM-Town is a unique new site for you -- the freelance translator -- to store, manage and share translation memories (TMs) and glossaries...and potentially meet new clients on the basis of your prior work.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search