Zu spät geliefert und ohne Trados gearbeitet...was tun?
Thread poster: xxxncfialho

xxxncfialho  Identity Verified
Local time: 18:03
German to Portuguese
+ ...
Nov 14, 2005

Hallo liebe Kollegen,
habe einer Kollegin einen Auftrag erteilt.
Liefertermin 13.11 und mit Trados zu bearbeiten.
Geliefert wurde am 14.11 um 10.37 Uhr und dann auch noch ohne in Trados bearbeitet worden zu sein...was macht man da?
Offensichtlich findet die Kollegin das alles ganz normal so...
Verwirrte Gr√ľsse,
Nat√°lia
P.S: Jetzt schaue ich mir mal die Qualität der Ü an, hoffe wenigstens die stimmt halbwegs.


 

Marion Schimmelpfennig  Identity Verified
Local time: 19:03
Member (2003)
English to German
Die einzig mögliche Konsequenz ziehen Nov 14, 2005

Nat√°lia Fialho wrote:

...was macht man da?


Ich gehe mal davon aus, dass die Kollegin nicht angek√ľndigt hat, dass sie nicht termingerecht und ohne Trados liefern wird. In diesem Fall w√ľrde ich um eine Erkl√§rung bitten, das Ganze unter "Erfahrungen" abhaken und nicht wieder beauftragen. Schwieriger wird's nat√ľrlich, wenn die Qualit√§t nicht stimmt.


 

Herbert Fipke  Identity Verified
Germany
Local time: 19:03
English to German
+ ...
Beileid... Nov 14, 2005

Ist mir auch schon passiert, wobei es in meinem Fall wohl ein Missverständnis war. Ich war wohl nicht deutlich genug beim Briefing...
Anyway, habe mir erst vom Kunden eine Packung geholt und mich dann hingesetzt, und die √úbersetzung Satz f√ľr Satz selber eingelesen. Dabei konnte ich dann die Korrektur gleich mit erledigen...

Wenn ein/eine Kollege/Kollegin sich hinsichtlich der Arbeitsweise nicht kooperativ zeigt, muss man eben beim n√§chsten Mal auf jemand anderes zur√ľckgreifen...
So bereinigt sich der Markt ganz von selbst, ganz ohne Kammer oder Verband...

Viel Gl√ľck beim "Ausb√ľgeln"...


 

Sonja Tomaskovic  Identity Verified
Germany
Local time: 19:03
English to German
+ ...
Kommt drauf an. Nov 14, 2005

Ich pers√∂nlich w√ľrde der Kollegin allerdings mitteilen, dass das nicht okay ist, auch wenn sie das anders sieht.

Wenn die Qualit√§t aber stimmt und du auf das Trados-Dokument verzichten kannst, w√ľrde ich es dabei belassen. Vielleicht w√ľrde ich es mir beim n√§chsten Mal √ľberlegen, die Kollegin nochmal zu engagieren. Das kannst du ihr ja auch gleich mitteilen.

Falls die Qualit√§t aber nicht stimmt, dann w√ľrde ich das als Anlass nehmen, den Preis entsprechend anzupassen. Wichtig ist nur, ihr das korrigierte Dokument zukommen zu lassen, damit sie auch sieht, was sie verbockt hat. Da kann es noch so nat√ľrlich sein, nicht rechtzeitig zu liefern und die Vorgaben nicht einzuhalten...

Viel Gl√ľck!

Sonjaicon_wink.gif


 

Jan Lohfert
Germany
Local time: 19:03
Portuguese to German
+ ...
Abzug vom Honorar nach Absprache mit dem √úbersetzer Nov 14, 2005

Hallo Nat√°lia,

sofern der Termin und die Bearbeitung mit Trados Teil des Auftrags waren, w√§re ein Abzug vom Honorar vermutlich angemessen (insbesondere dann, wenn du am vereinbarten Lieferdatum noch einmal an p√ľnktliche Lieferung erinnert hast).

Um solche Probleme zu vermeiden, versuche ich immer einen "Zeitpuffer" einzubauen, so dass die Lieferung auch dann noch p√ľnktlich erfolgen kann, wenn der √úbersetzer unp√ľnktlich ist oder noch einmal nachkorrigiert werden muss.

Meines Wissens muss bei Fehlern dem Übersetzer zumindest die Möglichkeit gegeben werden, seine Fehler zu korrigieren.

Ich glaube, ich w√ľrde so vorgehen:
1. Berechnung der Textwiederholungen im Ausgangstext durch Trados (reine Wiederholungen w√ľrde ich dann ganz normal vom Honorar abziehen).
2. mindestens 10 % Preisnachlass wegen der verspäteten Lieferung (insbesondere dann, wenn du Gefahr läufst, deinen Kunden zu verlieren, ist ein Abzug angemessen, da du dann nachweisen kannst, dass dir ein Schaden entstanden ist).
3. Den unter 2. angegebenen Preisnachlass w√ľrde ich an den Kunden weitergeben.

In jedem Fall w√ľrde ich dem √úbersetzer mitteilen, dass du so vorgehen willst und dies auch hinreichend begr√ľnden! Vielleicht kommt er ja selbst zu dem Schluss, dass die Leistung nur teilweise erbracht wurde.

[Edited at 2005-11-14 14:36]


 

Marinus Vesseur  Identity Verified
Canada
Local time: 10:03
English to Dutch
+ ...
Winalign benutzen. Nov 14, 2005

Winalign ist nicht schlecht, man muss es sich halt mal vorknöpfen und die Stunde investieren, die es kostet die Abläufe zu erlernen. Besser wäre, die Kollegin macht's, aber ob es dann passt?

 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Zu spät geliefert und ohne Trados gearbeitet...was tun?

Advanced search






SDL MultiTerm 2017
Guarantee a unified, consistent and high-quality translation with terminology software by the industry leaders.

SDL MultiTerm 2017 allows translators to create one central location to store and manage multilingual terminology, and with SDL MultiTerm Extract 2017 you can automatically create term lists from your existing documentation to save time.

More info »
SDL Trados Studio 2017 Freelance
The leading translation software used by over 250,000 translators.

SDL Trados Studio 2017 helps translators increase translation productivity whilst ensuring quality. Combining translation memory, terminology management and machine translation in one simple and easy-to-use environment.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search