Nicht allzu verwunderlich, aber doch sehr interessant...
Thread poster: Semra Maden-Balamir
Semra Maden-Balamir  Identity Verified
Local time: 18:14
German to Turkish
+ ...
Nov 16, 2005

http://www.t-online.net/c/45/80/68/4580688.html


"...Durch den unterschiedlichen Satzbau und Gebrauch der Wörter in Deutsch und Türkisch - in Türkisch gibt es meist nur ein Wort, um verschiedene Vorgänge zu beschreiben, wohingegen der deutschen Sprache eine Vielfalt an Wörtern zur Verfügung steht, um spezifische Dinge zu benennen – kommt es zu immensen Bedeutungsverschiebungen..."

Da kann ich nur zustimmen. Das liegt einfach daran, dass das Türkische eine agglutinierende Sprache ist.
Wie ist das bei anderen Sprachen?


Direct link Reply with quote
 
Steffen Pollex  Identity Verified
Local time: 18:14
English to German
+ ...
Ist im Kasachischen genau so Nov 16, 2005

Ein Wort für fünf verschiedene Sachen, je nach Bedeutung - technisch, sozial, echt oder übertragener Sinn etc.

Kein Wunder, die sind sich relativ ähnlich.


Direct link Reply with quote
 
Steffen Pollex  Identity Verified
Local time: 18:14
English to German
+ ...
Nehmen wir zum Beispiel... Nov 16, 2005

das schöne, auch für totale Anfänger leicht zu merkende Wort "ak", das Du auch kennen wirst, Semra :

Kann je nach Zusammenhang heißen:

weiß
weißhaarig
weißbärtig (
da hat es dann im übertragenen Sinne auch noch die Bedeutung "erfahren/weise/ehrenwert" - ein "Aksakal" ist ein "Weißbart", also ein älterer und damit erfahrener/weiser Mann)
schlohweiß
hell
strahlend
glänzend
leuchtend
gleißend
nett(er Mensch)
freundlich
angenehm(er Mensch)
rein (im Sinne Mensch mit reinem Gewissen)
sauber(es Wasser)
durchsichtig
klar(es Wasser)

und drückt bestimmt noch mal so viele Nuancen aus, die ich noch gar nicht kenne.

[Edited at 2005-11-17 08:33]


Direct link Reply with quote
 

Steven Sidore  Identity Verified
Germany
Local time: 18:14
Member (2003)
German to English
Aus anderer Perspektive Nov 16, 2005

Als ich Deutsch an der Uni in Amerika unterrichtete, hat unsere Vorgesetzte (eine Deutsche, allerdings) uns ständig erklärt, dass die englische Sprache viel mehr Wörter als die deutsche hat, wobei Deutsch mehr auf Bedeutungen und Nuancen in den weniger Wörtern setzt. Interessant, dass aus anderer Perspektive wieder zu begegnen...

Direct link Reply with quote
 

langnet  Identity Verified
Italy
Local time: 18:14
Member (2002)
Italian to German
+ ...
Gib doch mal... Nov 17, 2005

Semra Maden-Balamir wrote:

http://www.t-online.net/c/45/80/68/4580688.html


"...Durch den unterschiedlichen Satzbau und Gebrauch der Wörter in Deutsch und Türkisch - in Türkisch gibt es meist nur ein Wort, um verschiedene Vorgänge zu beschreiben, wohingegen der deutschen Sprache eine Vielfalt an Wörtern zur Verfügung steht, um spezifische Dinge zu benennen – kommt es zu immensen Bedeutungsverschiebungen..."

Da kann ich nur zustimmen. Das liegt einfach daran, dass das Türkische eine agglutinierende Sprache ist.
Wie ist das bei anderen Sprachen?


...ein paar "praktische Beispiele" Ich weiß zwar, was agglutinierende Sprachen sind, beherrsche persönlich aber keine. Gerade Türkisch finde ich interessant: es gibt so viele türkische oder türkischstämmige (wie es jetzt ja "offiziell" heißt, weiß aber auch keine bessere Lösung) Mitbürger, aber kaum einer der Eingeborenen" interessiert sich für diese Sprache oder lernt sie. Dabei hätte man im "eigenen Land" wirklich genug Möglichkeiten zur praktischen Anwendung (was dann "Hochtürkisch" sozusagen betrifft, ist bestimmt ein anderes Thema).

Könntest Du mal einen kurzen Abriß bringen oder ein paar einschlägige Links zitieren, wo man sich gut informieren kann?

Wie gesagt, ich finde das Thema interessant. Ich weiß aber nicht einmal, wie man "Danke" und Bitte" auf Türkisch sagt, obwohl viele Türken/Türkischstämmige seit Jahrzehnten in Deutschland leben. Eigentlich traurig


Direct link Reply with quote
 

Heinrich Pesch  Identity Verified
Finland
Local time: 19:14
Member (2003)
Finnish to German
+ ...
Im Finnischen meist umgekehrt Nov 17, 2005

Türkisch kann ich nicht, aber im Finnischen hat jede Bedeutung meist ein spezifisches Wort. Aber es gibt auch einige umgekehrte Fälle, wo man sich überlegen muss, welches deutsche Wort eingesetzt werden muss, je nach Kontext. Beispielsweise "käyttö" kann Gebrauch, Anwendung, , Nutzung, Antrieb etc. bedeuten. Allerdings nicht unlogisch, da es sich ja sinngemäß um die gleiche Sache handelt.
Ein anderer Fall ist im Finnischen die sehr weitverbreitete Benutzung des Verbs "olla" = sein. Im Finnischen "ist die Temperatur", im Deutschen "beträgt die Temperatur". Also in vielen Fällen ersetzt ein Verb viele verschiedene deutsche Verben.

Obwohl Englisch viel Vokablen hat, ist es meiner Erfahrung nach außergewöhnlich unpräzise und mehrdeutig. Ein und dasselbe Wort kann für eine Vielzahl von ganz unterschiedlichen Bedeutungen stehen. Und die meisten neu geprägten englischen Wörter in Technik und Geschäftsleben sind einfach schlecht, weil nur im KOntext verständlich.


Direct link Reply with quote
 
Semra Maden-Balamir  Identity Verified
Local time: 18:14
German to Turkish
+ ...
TOPIC STARTER
@ langnet und alle anderen... Nov 17, 2005

Hallo allerseits,

ich komme gern auf dieses Thema zurück. Muss aber erst mit der Arbeit vorankommen und mein heutiges Pensum schaffen:-)

Bis später,

Semra


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Nicht allzu verwunderlich, aber doch sehr interessant...

Advanced search






Protemos translation business management system
Create your account in minutes, and start working! 3-month trial for agencies, and free for freelancers!

The system lets you keep client/vendor database, with contacts and rates, manage projects and assign jobs to vendors, issue invoices, track payments, store and manage project files, generate business reports on turnover profit per client/manager etc.

More info »
SDL Trados Studio 2017 Freelance
The leading translation software used by over 250,000 translators.

SDL Trados Studio 2017 helps translators increase translation productivity whilst ensuring quality. Combining translation memory, terminology management and machine translation in one simple and easy-to-use environment.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search